Jump to content
Bernhard52

Eine Frage zum Sucher der A7 RII

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

in allen Testberichten wird der Sucher der A7 RII in den höchsten Tönen gelobt.

Jetzt, da ich eine habe, kommt es mir so vor, als ob es einem der Sucher schwermachen würde, präzise scharf zustellen. Das Sucherbild scheint nie richtig scharf zu sein, auch nicht bei maximaler Vergrösserung. Irgendwie flimmert's immer ein wenig.

Ich Verwende adaptierte Objektive, u.a. ein Leica Summicron 50mm. Die Aufnahmen damit sind letzlich super scharf bis in die Ecken, keine Frage.

Vorher hatte ich die A7 II. Da war das besser.

Dioptrin sind korrekt eingestellt (bin Brillenträger mit Astigmatismus)

Kann das an der höheren Auflösung liegen ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der ersten Vergrößerungsstufe wird nicht die volle Auflösung des Suchers genutzt – warum auch immer – und dadurch erscheint sie etwas softer. Deutlich mehr Detailauflösung als ohne Vergrößerung bietet sie aber natürlich dennoch. Die zweite Vergrößerungsstufe nutzt die Auflösung dagegen voll aus.

Die Einstellung Displayqualität hoch hast du eh gewählt? Bei Standard wird glaube ich die Auflösung zugunsten schnellerer Aktualisierung leicht gedrosselt. Ob dies auch die Vergrößerungsstufen betrifft, weiß ich grade nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Sucher der 7RII ist bekannt dafür, dass er keinscharfes Bild abgibt, warum auch immer. Manuelles Fokusieren mit der Lupe ist nahezu unmöglich. Hatte damals zwei Cams  im Fotoladen ausprobiert  … danach erschien mir der Sucher der A7 I wie eine Wohltat. Bei der A7RIII sieht es viel besser aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb vidalber:

Der Sucher der 7RII ist bekannt dafür, dass er keinscharfes Bild abgibt, warum auch immer. Manuelles Fokusieren mit der Lupe ist nahezu unmöglich.

Für mich nicht, für mich ist der Sucher der Rii eine Wohltat - ich habe noch die A6500.
Mit beiden Cams habe ich keine Probleme mit dem manuellen Scharfstellen. Wenn ich sehr offenblendig fotografiere, verdopple ich auch schon mal die Vergrößerung.

Wenn die Einstellung der Displayhelligkeit nicht weiter bringt, vielleicht hilft dieser Beitrag, da geht es auch um Flimmern und hier die Umstellung von PAL auf NTSC in Beitrag Nr. 8:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...