Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 210
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das Sony 200-600 hat eine Einschränkung für 1:3 Makro,  d.h. kann das nicht.  Mein Panaleica 100-400 mm kann 1:3 Makro, für mich ist das ein deutlicher Vorteil:  Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  

Hallo! Und du hast die alle gelesen! Klasse!

Jeden Abend das Glaubensbekenntnis beten und alles wird gut: Ich glaube an die GH6 und G9.2 die olympische Kamera WOW Gemeinschaft der mFT-Hersteller Vergebung der Formatdiskussionen und das ewige mFT-Bestehen Amen

Posted Images

aber was, wenn Foto-Features die nicht jeder braucht kostenfplichtig werden?

Ich verstehe nicht, wie immer danach geschrien wird, nochmehr zu bezahlen.

Was drin ist und nicht gebraucht wird, kann man doch locker ignorieren. Billiger würden die Kameras durch Individualismus nicht, sondern teurer.

Link to post
Share on other sites

Nur weil in einem fast nichtssagenden Rumors Beitrag (ohne seriöse Quellenangabe mit Namen der Person bei Pana) in den Kommentaren ein Hans aus Holland, Chantal aus Kolumbien, Peter aus Australien so vor sich hinspinnen, dass Panasonic für weitere zukünftigen Funktionen in neuen Kameras extra chargen will, nimmt man dies seriös auf und diskutiert ernsthaft darüber? Keine seriösen Quellen, rein gar nichts an Belegen?

Ein bisschen wie RTL 2

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

 

Dpreview interviewte Yosuke Yamane, Direktor der Imaging Division von Panasonic. Über die MFT-Zukunft sagt er:

    Wir werden unsere Produktpalette sowohl im Vollformat als auch im Micro Four Thirds Format verstärken, um alle Aufnahmemöglichkeiten für Kreative zu unterstützen. Wir haben Vollformat für Kreative, die mehr Leistung für die Aufnahme von Bildern und Videos mit geringer Schärfentiefe wünschen, und M43 für Kreative, die Kompaktheit, geringes Gewicht, Mobilität und eine ausreichende Schärfentiefe wünschen. Die Produktgruppe besteht aus zwei Systemen mit unterschiedlichen Eigenschaften, die verschiedene Aufnahmeszenen unterstützen und die Vorstellungskraft des Erstellers unter Beweis stellen.

    Letztes Jahr haben wir die Lumix DC-S5 vorgestellt, die ein kompaktes und leichtes Gehäuse und eine hohe Leistung sowohl bei Fotos als auch bei Videos hat. Auf der anderen Seite haben wir in M43 neben der GH5, GH5S und G9 die Lumix DC-G100 eingeführt, die sehr tragbar ist und Vlogging ermöglicht, und die Kamera im Box-Style, die Lumix DC-BGH1, die die Flexibilität bei der Videoproduktion erhöht und eine hervorragende Videoleistung und Anpassungsfähigkeit bietet. M43 hat ein breites Einsatzspektrum, und viele Kreative haben hohe Erwartungen an neue M43-Produkte. Wir werden das Lineup ab diesem Jahr weiter verstärken.

Über die zukünftigen MFT-Objektive:

    Wir planen, in Zukunft mehr Objektive zu entwickeln, die die Bedürfnisse von Kreativen erfüllen, unabhängig davon, ob sie M43 oder Vollformat fotografieren.

FF versus MFT:

    Im Vergleich zu Vollformat-Sensoren lassen sich M43-Sensoren leichter und schneller auslesen und verbrauchen weniger Strom. Das ist einer der Gründe, warum wir mit unseren Videofunktionen immer einen Schritt voraus waren. Je höher die Geschwindigkeit, desto besser die Leistung bei Hochgeschwindigkeitsaufnahmen, desto weniger Rolling-Shutter-Verzerrung und desto mehr Potenzial für Verbesserungen der Autofokusleistung. Wir möchten die Vorteile [des Potenzials für eine schnellere Sensorauslesung bei M43] nutzen und auch weiterhin die einzigartigen Eigenschaften von M43 nutzen, um attraktive Produkte zu schaffen, die unsere Endverbraucher begeistern werden.

Teilen

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.43rumors.com/

 

Link to post
Share on other sites

Am 2.April soll es ja eine gemeinsame Talkrunde von OMD und Panasonic zur Zukunft von MFT geben.

Im YouTube-Kanal "LUMIX Cameras" gibt es donnerstags immer eine Stunde live talk und da wurde für diese Woche nicht verraten um was es geht. Mal sehen ob es eher Aprilscherze werden oder ob langsam mal Neuigkeiten durchgesickert werden.

Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb der_molch:

... nur mal so: kam da am 2.4. noch was im LIVE TALK ?

Ja, Panasonic hat gesagt, daß sie mFT weiterentwickeln werden.
Das übliche BlaBla = Nix Konkretes; war ja auch nicht zu erwarten.

Sie bringen noch was, wenn es sich lohnt und das überlegt man sich heutzutage schon was länger ...

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb der_molch:

... nur mal so: kam da am 2.4. noch was im LIVE TALK ?

Hier ist eine Zusammenfassung von 43rumors auf englisch.

OM Digital:

  • We’ve tried designing an f/1.0 lens, but it’s hard to deal with the autofocus system.
  • We are developing a new kind of product family
  • There will be a product something worth the wait
  • PEN-F didn’t sell well…but a successor isn’t excluded yet
  • We will not go into the Full Frame market
  • We will not join the L-mount system

Panasonic:

  • We are developing both MFT cameras and lenses
  • Lenses with 800+ range are being discussed internally

 

Nichts konkretes aber die wichtigsten Punkte sind:

OM-D geht nicht in den L-mount. Eine Pen-F ist möglich. Sie entwickeln eine neue Produktfamilie, was immer das auch ist.

Panasonic entwickelt sowohl MFT Kameras als auch Objektive.

Meine Ansicht dazu:

Insgesamt finde ich das alles ziemlich logisch. Ich vermute, die neue Produktfamilie von OM-D ist was ganz kleines mit Sucher. Das fehlt denen noch und es gibt einfach zu viele Leute, die sich eine Kamera im Stile der GM5 wünschen. OM-D kann das vermutlich besser als Panasonic, weil man da keine gehobenen Videofähigkeiten verlangt.

Panasonic wird ja eine GH6 bringen und die kleineren Modelle werden dann auch erneuert. Weil viele Leute bereits die gängigen Kit-Objektive haben, ist da dringend was neues nötig. Der Erfolg des 20-60mm l-mount Objektivs bedeutet, dass Panasonic vermutlich zum begehrten aber teuren 10-25mm/1.7 eine lichtschwächere Version als Kit baut. Ein 10-25/2.8 (oder 4.0) oder ein 10-50/3.5-5.6 ist wieder so interessant, dass viele, die ihre Kamera updaten dann nicht nur den Body nehmen sondern das Kit.

 

Link to post
Share on other sites

Im blauen Forum wir die Frage diskutiert, ob OMD /Panasonic neue Kameras mit 5G-Konnektivität bringen soll. Das könnte auch mit einer E-Sim erreicht werden, damit die Nutzer einfacher diese wechseln können. Es wird für viele Nutzer in der Smartphone-Ära immer wichtiger, ihre Bilder/Videos unkompliziert zu teilen. Deshalb könnte eine solche Funktion Interessenten anziehen. Das geht zwar jetzt auch schon über das SP, wir wissen aber alle, dass das nicht immer so wie gewünscht funktioniert.

Link to post
Share on other sites

Ich möchte den Beitrag von User Lumix vom 31.3.2021 ergänzen

Quelle: L-Mount Rumors

Here are some key takeaways from the long interview at Dpreview:

Autofocus: we recognize that there are still issues that need to be improved to reach perfection when it comes to AF. We are currently considering further improvements, such as improving the processing capacity with new hardware and improving the accuracy with new software algorithms. Please look forward to the evolution of our AF in the future.

Computational images: We believe that realizing these consumer trends in cameras will bring even deeper value to customers and we will continue to evolve them.

RAW video: But of course, we feel that demand for Raw recording is increasing, and we need to develop products with that in consideration.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 45 Minuten schrieb ImmergutLicht:

...

Computational images: We believe that realizing these consumer trends in cameras will bring even deeper value to customers and we will continue to evolve them....

Den Satz finde besonders bemerkenswert!
Panasonic hat verstanden, daß die Zukunft der Fotografie anders aussehen wird, als heute.
Das ist ungefähr so, wie damals vom Film zum digitalen Bild.

Die ganzen (auch von mir abgelehnten) AI Ansätze der EBV SW Buden gehen rasant in neue Software-technologische Ansätze.
Demnächst gibt es sowas sicher auch als APP schon bei der Aufnahme.

Wenn Panasonic das heute schon versteht und dazu passende Geräte mit modernen UIs baut, dann machen sie vermutlich was richtig.
Als Nächstem traue ich Sony noch sowas zu - Der Rest versinkt dann in "Nostalgie" ...

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

@D700

Vermutlich mit eingebauter Rauschreduzierung und errechnetem „Vollformat-Bokeh“ so wie es heute schon das IPhone macht? Ist natürlich nix für Puristen, wenn es tatsächlich gelingt, mit MFT einen ähnlichen Look zu erzeugen.

Könnte aber ein Weg sein, um verlorene Kunde zurück zu gewinnen oder welche zu halten.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb mariban:

@D700

Vermutlich mit eingebauter Rauschreduzierung und errechnetem „Vollformat-Bokeh“ so wie es heute schon das IPhone macht? Ist natürlich nix für Puristen, wenn es tatsächlich gelingt, mit MFT einen ähnlichen Look zu erzeugen.

Könnte aber ein Weg sein, um verlorene Kunde zurück zu gewinnen oder welche zu halten.

Malen mit Licht und Computerkraft 😄

Link to post
Share on other sites

Mir ist es egal, was da so in nächster Zeit Neues bei den verschiedenen Kameraherstellern kommt. Was es jetzt schon an Objektiven und Gehäusen gibt, reicht mehr als aus, um meine sämtlichen Bildideen in guter Qualität zu realisieren.  Ein Kamerahersteller darf natürlich nicht so denken und meine Meinung ist auch nicht wirklich relevant, aber mich würde ob es anderen auch so geht. 

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb Zapper:

Mir ist es egal, was da so in nächster Zeit Neues bei den verschiedenen Kameraherstellern kommt. Was es jetzt schon an Objektiven und Gehäusen gibt, reicht mehr als aus, um meine sämtlichen Bildideen in guter Qualität zu realisieren.  Ein Kamerahersteller darf natürlich nicht so denken und meine Meinung ist auch nicht wirklich relevant, aber mich würde ob es anderen auch so geht. 

Ich stimme dir zu. Schneller, höher, weiter bringt es nur bis zu einem gewissen Grad. Ich fände jedenfall im aktuellen Sortiment der Hersteller mehr, als ich brauche. Schade eigentlich, dass die Zyklen so kurz geworden sind.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Zapper:

Mir ist es egal, was da so in nächster Zeit Neues bei den verschiedenen Kameraherstellern kommt. Was es jetzt schon an Objektiven und Gehäusen gibt, reicht mehr als aus, um meine sämtlichen Bildideen in guter Qualität zu realisieren.  Ein Kamerahersteller darf natürlich nicht so denken und meine Meinung ist auch nicht wirklich relevant, aber mich würde ob es anderen auch so geht. 

Mir ist es nicht soooo ganz egal. Nach über 3 Jahren mit der G9 und 2 Jahren mit der 2. G9 würde es mich freuen, einen Technikupgrade in exakt dem gleichen Gehäuse zu bekommen.
Die G9 gefällt mir gut und wenn nichts kommt ist es eben so, schade aber verschmerzbar. Die meisten Komponenten sind schon Top, aber vielleicht ein Sensorupgrade ?
Was Sony da mit der  A/R IIIa und A7R IVa vollzogen hat finde ich Klasse.
Kann ich mir gut vorstellen eine G9, mit der ich schon richtig warm geworden bin, nur mit einem inneren Upgrade zu bekommen.

Link to post
Share on other sites

@Johnboy Es ist davon auszugehen, dass die G9 „sterben“ wird, keinen Nachfolger haben wird und das Gehäuse verschwindet.

Die Gerüchte sagen ja, dass die GH5 und die G9 in einem neuen Modell aufgehen werden, das in 3 Varianten auf den Markt kommt.

Vorzugsweise kann man dafür das Gehäuse der S5 nehmen, sehr schönes Teil!

 

Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb mariban:

@Johnboy Es ist davon auszugehen, dass die G9 „sterben“ wird, keinen Nachfolger haben wird und das Gehäuse verschwindet.

Die Gerüchte sagen ja, dass die GH5 und die G9 in einem neuen Modell aufgehen werden, das in 3 Varianten auf den Markt kommt.

Vorzugsweise kann man dafür das Gehäuse der S5 nehmen, sehr schönes Teil!

 

Ach ja, und wo ist dann das L-Mount 200-800mm für die S5 mit 985 Gramm Gewicht?

Oder das 200-600mm mit 520 Gramm ?

Vorzugsweise ....🤨

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...