Jump to content
PFM

Flickr erhöht mal wieder die Preise..

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gerade die email dazu bekommen.

Flickr erhöht mit sofortiger Wirkung schon wieder kräftig die Preise für die Pro Mitgliedschaft.

Der Jahrespreis steigt dabei auf 66€ bei jährlicher Zahlung und 58€ bei zweijährlicher Zahlung. Für Pro Mitglieder gibt es wie beim letzten mal noch eine Vergünstigung wenn man jetzt bereits verlängert.

Somit stieg der Preis jetzt innerhalb von 1 1/2 Jahren von rund 20€ p.J. auf das nun dreifache.

Ich muss ja sagen das ich selbst den aktuellen Preis schon nicht mehr gerechtfertigt fand, bei der letzten Erhöhung wurde angekündigt das die Performance verbessert werden würde, höhere Auflösungen etc..  im gründe läuft Flickr trotz doppeltem Preis aber kein Stück besser als vorher 😐

Mein Abo läuft zum Glück nun noch 1 1/2 Jahre. Vielleicht wird es nun endgültig zeit sich nach Alternativen umzusehen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier der Text der Mitteilung von flickr:

Guten Tag ,

wir möchten Sie darüber informieren, dass der Preis der Abonnements von Flickr Pro steigt. Ab heute beträgt er:

  • 1 Monat: 6,99 $, zzgl. Steuern
  • 3 Monate: 18,99 $, zzgl. Steuern
  • 1 Jahr: 59,99 $, zzgl. Steuern
  • 2 Jahre: 117,99 $, zzgl. Steuern

     

Als Dank an treue Pro-Mitglieder bieten wir allen derzeitigen Pro-Mitgliedern die Möglichkeit einer Verlängerung zum Preis des Vorjahres.Bitte hier klicken, um jetzt zu verlängern.

Warum diese Preisänderung?

Don MacAskill, CEO und Chief Geek von Flickr, hat die Gründe in seinem Schreiben vom letzten Monat dargelegt. Kurzgefasst: Flickr ist ein umfassender Dienst, dessen Betrieb sehr teuer ist. Wir möchten auch zukünftig Geld investieren, um Flickr noch besser zu machen. Wir können aber nicht weiterhin mit Verlusten arbeiten.

Was geschieht mit dem Rest meines derzeitigen Abonnements, wenn ich jetzt verlängere?

Wir verlängern die Laufzeit Ihres bestehenden Pro-Abonnements entsprechend. Ein Beispiel: Läuft Ihr derzeitiges Abonnement im Juli 2020 ab und Sie entscheiden sich jetzt zur Verlängerung, fügen wir Ihrem Abonnement ein weiteres Jahr zum Preis von 2019 hinzu und Ihr Abonnement endet dann im Juli 2021.

Wer kann sein Abonnement verlängern?

Alle derzeitigen Flickr Pro-Mitglieder können verlängern. Wir möchten Monatsabonnenten dazu einladen, sich eine Laufzeit von einem oder zwei Jahren zum Tarif des Preises von 2019 zu sichern. Jahresabonnenten, deren Abonnement sich vor dem 1. Juli verlängert, sind eingeladen, jetzt zwei Jahre hinzuzufügen. Alle anderen sind dazu eingeladen, eine Laufzeit von einem oder zwei Jahren hinzuzufügen.

Sämtliche weiteren Fragen

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support. Der Premium-Support ist ein wichtiges Element Ihrer Mitgliedschaft bei Flickr Pro und man wird Ihnen dort gern weiterhelfen.

Wir schätzen Sie als unser Mitglied und arbeiten stets daran, Flickr für alle unsere Mitglieder weiter zu verbessern. Vielen Dank für Ihre Pro-Mitgliedschaft.

Das Team von Flickr

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb PFM:

Ich muss ja sagen das ich selbst den aktuellen Preis schon nicht mehr gerechtfertigt fand, bei der letzten Erhöhung wurde angekündigt das die Performance verbessert werden würde, höhere Auflösungen etc..  im gründe läuft Flickr trotz doppeltem Preis aber kein Stück besser als vorher 

Doch tut es. Und war eindeutig. 

vor 30 Minuten schrieb PFM:

Vielleicht wird es nun endgültig zeit sich nach Alternativen umzusehen..

Mich würde eine gleichwertige Alternative auch interessieren. Aber bis jetzt habe ich keine gefunden. Ich bin gespannt was du findest. 

Welche Alternativen gibt es?

  • 500px.com
  • Smugmug (Mutterkonzern von Flickr)
  • Google Fotos

 

 

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb octane:

Doch tut es. Und war eindeutig

Was genau wurde denn besser?

Die APP´s haben oft keinen Zugriff auf den Account..

Wenn ich links verschicke werden die Fotos bei den Empfängern ständig garnicht oder nicht vollständig angezeigt.

Die Voransicht beim Link verschicken wird je nach tagesform mal angezeigt, und dann mal nicht..

Download bei Empfängern funktioniert sehr oft nicht.

In der Webansicht ist die Bildqualität sogar schlechter geworden, und manchmal wird das Foto überhaupt nicht scharf und bleibt bei der Schnellansicht.

Den Panda sieht man immer noch viel zu oft..

Fotos hochladen dauert teilweise Ewigkeiten, und wenn ich mehr als 15 gleichzeitig hochlade kann man sicher sein das der upload abgebrochen wird..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir läuft Flickr auch besser als früher, hat aber durchaus noch Performance Probleme.

Klick auf das Foto vergrößert neuerdings in zwei Stufen, das gefällt mir sehr gut.

Grundsätzlich wird jeder für sich festlegen müssen wieviel er monatl./jährl. für einen Onlinedienst zahlen möchte. Völlig kostenlose Leistungen darf man nicht mehr erwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Damit verringert sich für mich die Wahrscheinlichkeit, ein Abo für flickr nochmal zu aktivieren.
Für mich hat sich im letzten Jahr nichts gezeigt, was sich in der Nutzung der Seite als neues Feature verbessert hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin noch vor der Flickr Übernahme zu SmugMug gewechselt, weil mir Flickr aufgrund der Instabilität und Geschwindigkeit beim Upload nicht mehr gefallen hat. Dass Flickr mal von SmugMug übernommen wird, war zu diesem Zeitpunkt nicht absehbar. SmugMug ist mMn. bzgl. Funktionalität besser, dafür ist es als Social Community weniger ausgeprägt. Für die Präsentation und Zurverfügungstellung / Verlinkung von Bildern finde ich SmugMug sehr gut. Die Darstellungsqualität der Bilder ist sehr gut, alles Bildmaterial kann ohne Datenvolumenbegrenzung in voller Auflösung eingestellt und in Verzeichnissen (Foldern) und Gallerien geordnet werden. Es gibt bessere Verwaltungsmöglichkeiten für Zugriffsrechte. Wenn man entsprechend Zeit aufwendet, gibt es für den eigenen Portfolioauftritt auch viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Meine "Power" Plan Subscription kostet knapp 78 € im Jahr und ist damit nicht soo viel teurer als Flickr.

Edited by tgutgu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb PFM:

Was genau wurde denn besser?

Die Performance. Auch der Upload von vielen Dateien gleichzeitig.  Perfekt ist das immer noch nicht. Das ist mir schon klar. Aber dass sich gar nichts verbessert hat,stimmt einfach nicht. 

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb PFM:

Mein Abo läuft zum Glück nun noch 1 1/2 Jahre.

Auch wenn ich selber Flickr nicht nutze, hat man bei einer Preiserhöhung kein Sonderkündigungsrecht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb octane:

Die Performance. Auch der Upload von vielen Dateien gleichzeitig

Hmm, vielleicht hängen wir auf unterschiedlichen Servern.. gerade der Upload mehrerer Bilder gleichzeitig ist bei mir eine einzige Katastrophe und fast unbrauchbar...  mehr als 10 mache versuche ich nicht mal mehr, und selbst da gibt es schon Probleme und ewige Wartezeiten..

vor 8 Minuten schrieb Maxi:

Auch wenn ich selber Flickr nicht nutze, hat man bei einer Preiserhöhung kein Sonderkündigungsrecht?

Man zahlt ja im voraus, und meine letzte Zahlung für 2 Jahre (ist halt billiger als jährlich oder monatlich) war vor einem halben Jahr. Ich bin daher von der Preiserhöhung erst in 1 1/2 Jahren betroffen wenn ich dann wieder verlängern würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb PFM:

Hmm, vielleicht hängen wir auf unterschiedlichen Servern.. gerade der Upload mehrerer Bilder gleichzeitig ist bei mir eine einzige Katastrophe und fast unbrauchbar...  mehr als 10 mache versuche ich nicht mal mehr, und selbst da gibt es schon Probleme und ewige Wartezeiten..

 

Lädst du die in der vollen Auflösung oder verkleinert rauf? Wenn ich 100 Bilder gleichzeitig hochlade verkleinere ich die Bilder auf 4000px Kantenlänge und dann läuft das eigentlich ganz gut. Viel besser als früher. Hast du einen so lahmen Internetanschluss?

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy