Jump to content

Recommended Posts

Die Sonnenuntergangsreihe um die Leipziger Seen geht weiter, heute der Kulkwitzer See.

Olympus E-M 10 II
Olympus 12-40, 2,8 pro

12 mm, ƒ4, 1,3 Sec. ISO 100
Reverse GND 8 + Polfiter.


Edited by fotografski

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich sind es 3 Krähen, die hier jeden Tag sich zeigen. Hier sind zwei beim Start zu sehen. Ohne "Bearbeitungskünste" geht das bei einer Entfernung von 40m  aber nicht. Dann noch beim Kleinrechnen fürs Forum auf 1200 Pixelbreite, da bleibt nicht mehr viel  ( 304Kb) übrig. 😭 Solche Fotos bekomme ich aber nur mit 420mm Brennweite und ProCapture  mit meiner E-M1ii hin. Habe ja nix Anderes.

Edited by Hans i.G.
Bildbearbeitung nach SOMOS Vorschlag

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Hans i.G.:

Eigentlich sind es 3 Krähen, die hier jeden Tag sich zeigen. Hier sind zwei beim Start zu sehen. Ohne "Bearbeitungskünste" geht das bei einer Entfernung von 40m  aber nicht. Dann noch beim Kleinrechnen fürs Forum auf 1200 Pixelbreite, da bleibt nicht mehr viel  ( 304Kb) übrig. 😭 Solche Fotos bekomme ich aber nur mit 420mm Brennweite und ProCapture  mit meiner E-M1ii hin. Habe ja nix Anderes.

Schön erwischt! Nur ein wenig zu stark aufgehellt für meinen Geschmack. Aber eigentlich bin ich mit meinen krass gesättigten Bildern der letzte der hier Tipps geben sollte in Richtung "realistische" Abbildung 🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb somo:

... der letzte der hier Tipps geben sollte in Richtung "realistische" Abbildung 🤣

Danke schön somo. Mir ist es, auch von dir, sehr wichtig Bildbeurteilungen mit anderer Sichtweise zu erhalten. Da bin ich wirklich dankbar, auch für jeden noch so kleinen Tipp. Da versuch ich meist gleich danach die anderen Vorstellungen in meinem Foto umzusetzen, um zu sehen, ob mir das dann besser gefällt.

Eben habe ich schnell die Gradationskurve als S  geformt und du hast recht das sind ja schwarze Vögel! 😁

Nur so kann ich besser werden und ich verstehe oft im Forum nicht, warum einige "Fotografen" bei Bildkritik so empfindlich überreagieren.

Niemand ist perfekt!

Edited by Hans i.G.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Hans i.G.:

...

Eben habe ich schnell die Gradationskurve als S  geformt und du hast recht das sind ja schwarze Vögel! 😁

 

Mir hat schon die erste Version sehr gut gefallen, egal, wie viel oder ob sie "überarbeitet" oder "poor post processed" war, wie manche screener das nennen. Es hat auch beim ersten Foto schon gepasst. Es weiß ja niemand exakt, was du damit zeigen wolltest: die my(s)thische Krähe oder einfach nur die drei bei der konspirativen Tratschpause um die Mittagszeit... 🤫 Und dann sieht es auch noch jeder für sich anders.
Beide Versionen haben was von 1980er Jahre Darkmetal Plattencovers, die damals teilweise noch händisch gemalt worden sind.

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...