Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb holgi1zu5:

Im obigen Bild kommt die Schärfe natürlich durch die absolute Nähe. Hier mal noch ein (fast 100%)-Ausschnitt eines anderen Fotos mit dem Oly und MC-14 bei 560mm

CLOSE by Holger R., auf Flickr

Danke fürs Zeigen, Holger, das Ergebnis ist spitze!! Wie ist der Stabi an der G9? Sind deine Beispielbilder freihand oder vom Stativ?!

Link to post
Share on other sites

War heute kurzarbeitbedingt Zuhause und konnte somit raus ... hat sich gelohnt, ein Stieglitz im Schnee.

Link to post
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Petterson:

... und zweitens weil der Weg an der Korbinianhütte vorbeiführt, die sich hervorragend für einen kleinen Einkehrschwung eignet! 🍻😄

E-M5 III mit Oly 12-100/4 @ 17mm, f5,6  / Juni 2020

LG Stefan

Letztes Jahr im Sommer waren wir auch in Mittenwald.

Normalerweise wären wir zum Lago Maggiore gefahren, wollten aber wegen Corona in Deutschland bleiben. In Mittenwald haben wir eine Unterkunft gefunden und haben dort wunderbare zwei Wochen verbracht. Den Lago Maggiore haben wir nicht einmal vermisst. Die bisherigen Bilder von Dir haben wir sofort erkannt. Da waren wir auch . Und die Aussicht von der Korbinianhütte ist einfach genial.

Bitte zeig uns noch mehr. 

Link to post
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb manifredo:

Danke fürs Zeigen, Holger, das Ergebnis ist spitze!! Wie ist der Stabi an der G9? Sind deine Beispielbilder freihand oder vom Stativ?!

Meine Aufnahmen sind Freihand.

Die Stabilisierung ist natürlich nichts im Vergleich zum Dual-IS. Ich fotografiere mit dem 200er mit TC2x bequem 1/50s aus der Hand, beim Oly brauche ich 1/160s, mit MC-14 dann 1/320s. Habe ich einen Schuss mit diesen Zeiten eingefangen, verlängere ich die Belichtungszeit permanent bis auf 1/100s um den ISO-Wert zu drücken, in der Hoffnung ein unverwackelter ist dabei. Ich habe auch schon ein Bild mit 1/50s bei 560mm, aber das ist dann eher ein Ausreißer von einer 50er Serie.

Bei obigem Bild aber kein Thema, Licht war ja da, somit kurze Belichtungszeiten bei moderater ISO möglich. 

Das Fotografieren gerade bei 560mm ist schon ungewohnt. Man sucht teilweise das Motiv, weil der Bildwinkel sehr eng ist, und man schwankt die Kamera umher wie betrunken. Dann hat man nur f/9 und eine schlechtere Stabilisierung. Aber, ich geb´s nimmer her 😉

Hier noch ein Bild mit 560mm

Moon (in-explore-2021-02-05) by Holger R., auf Flickr

Edited by holgi1zu5
Link to post
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb Ruedibaer:

14.02.2021 morgens um 7,45Uhr !.......... minus 16 grd.C ! mit Lumix GX 9

Ein wirklich schönes, stimmungsvolles Bild, aber im Himmel, insbesondere im Bereich der Sonne sind doch recht heftige Artefakte zu sehen. Ist das im Original auch so?

Edited by Petterson
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   1 member

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...