Jump to content

Recommended Posts

Sonst kommt der kleine Bursche immer Nachts. Heute war er etwas früher. Es gibt unregelmäßig etwas Futter. Noch fehlt Gewicht um gut über den Winter zu kommen. Ab und zu findet unser Hund den Igel. Inzwischen wird er nur noch verbellt. Auch wenn er sich einigelt lebt er gefährlich. Hunde schaffen es einen Igel zu "knacken". Da wir das nicht wollen, mussten ein paar Erziehungsmaßnahmen ergriffen werden. Unsere Igelfamilie ist jetzt viele Jahre in unserem und den angrenzenden Gärten. 


Igel/ Hedgehog by Apertur1, auf Flickr

 


Igel/ Hedgehog by Apertur1, auf Flickr

 

Link to post
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb tgutgu:

Welche Heuschreckenart ist das? Eine zur Abschreckung als Wespe (?) getarnte Heuschrecke ist schon interessant.

Das ist ein Männchen der Gewöhnlichen Gebirgsschrecke. In den Dolomiten sind die mir sehr häufig begegnet.

Da war mir auch eine andere Art aufgefallen (müsste die Blauflügelige Ödlandschrecke sein), zwischen Steinen sitzend sehr gut getarnt (zum Glück ist mir mal ein Exemplar ans Bein gehüpft), im Flug aber sehr auffällig durch blaue Flügel, ich habe versucht, den Abflug mit ProCapture zu erwischen:

 

 

Edited by pizzastein
Link to post
Share on other sites

Als Eisenbahner musste ich hier die Knipse zücken. Die Tage des alten russischen Feinstaubers sind gezählt und wie viele andere auch ist dieser in privater Hand.

http://

Überführungsfahrt mit 232 173 und 363 650 by Carsten Weigel, auf Flickr

EM5 III + 17mm/f1.8

Link to post
Share on other sites

Ich hab zwar haufenweise Ausschuss, weil ich noch nicht die richtigen Fokuseinstellungen mit der G9 + PL100-400 gefunden habe, aber wenn der Fokus sitzt, sind die Bilder auch scharf.

400 mm Offenblende

Link to post
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Softride:

Das Bild auf die technischen Features wie die Schärfe zu reduzieren wäre aber sehr schade. 👍

Dankeschön :) Er blieb auch geduldig sitzen, bis ich ihn hatte.
Vielleicht muss ich mal einen Thread zur G9 mit AF-C aufmachen, das sprengt hier sonst den Rahmen...

Link to post
Share on other sites

Die Augen der Frösche faszinieren mich immer wieder, bei diesem spiegelt sich der Himmel im Auge wider, man kann sehen es war schönes Wetter..
Das Foto wurde mit der G9 und PL100-400 gemacht, kleinstes Einfeld auf das Auge mit AFS und Drive Modus M, dann aus der Serie das schärfste Bild nehmen.

viele Grüsse  Karsten

Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb melusine:

[...] Vielleicht muss ich mal einen Thread zur G9 mit AF-C aufmachen [...]

Gibt es damit ein echtes Problem? Zwar verwende ich meistens AFS, allenfalls AFF und i.d.R. Einzelauslösung. Aber ein nenneswerter Nachteil bei AFC ist mir noch nicht aufgefallen. Wenn das kleinste Fokusfeld richtig auf dem "Point-of-Interest" sitzt, ist es mir ziemlich wurscht, was da eingestellt ist. Die einzige Schwierigkeit beim Freihandbetrieb ist, sicher zu stellen, dass das Feldchen auch da bleibt wo es soll. Eine 8-fache Vergrößerung des persönlichen Tremors ist nicht zu unterschätzen!

Aufgrund der hohen AF-Geschwindigkeit des 100-400ers sehe ich auch nicht die Notwendigkeit für AFC, zumindest nicht bei Einzel- oder langsamer Serienauslösung, bei der ja auch zu jeder Aufnahme fokussiert wird. Das Prinzip des AFC ist ja immer eine gewisse Variation um den Fokuspunkt. Das macht häufig mehr Probleme als das einmalige Anfahren.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...