Jump to content
Sign in to follow this  
Elvo

Sigma 15-30mm

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Für meine Canon EOS 80D suche ich nach einem Weitwinkelobjektiv für Landschaftsaufnahmen. Ich bin im Netz auf die Sigma 15-30 gestoßen. Ist das Objektiv gut oder würdet ihr mir ein anderes Objektiv Empfehlen? Bin in der Fotografie nicht so gut bewandert und weiß nicht so recht, was ich da nehmen soll oder ob es vielleicht auch was besseres in der Preisklasse gibt. Würde mich über Tipps freuen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Sigma 15-30mm F3.5-4.5 EX Aspherical DG ist eine gegen 20 Jahre alte Konstruktion, die gelegentlich gebraucht zu finden ist. Da gibt es unterdessen sicher Besseres und an der EOS 80D ist es auch nicht besonders weitwinklig.

Abgesehen davon bist du hier nicht ganz richtig, weil die 80D keine (spiegellose) Systemkamera ist 😉 

Edited by matthis

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Elvo:

Für meine Canon EOS 80D suche ich nach einem Weitwinkelobjektiv für Landschaftsaufnahmen.

Das Sigma 15-30 ist ein Vollformatobjektiv. Wenn du vor hast, auf eine Canon Vollformat DSLR zu wechseln, dann sieh dir das Tamron 15-30 mm an. Das ist aktuell, hat einen Bildstabilisator und einen sehr guten Ruf. Das 14-24mm von Sigma ist ein ziemlicher Klotz und recht teuer.

Die Eos 80D ist eine APS-C Kamera mit kleinerem Sensor. Passende Objektive neben dem Canon wären das Sigma 10-20mm f/3.5. Daneben gibt ein eine ganze Reihe von 11-... und 12-... Objektiven von Tokina. Entweder die Economy Klasse mit f/4 oder First Class mit f/2.8. Von Tamron gäbe es ein 10-24mm Objektiv, das hat aber jetzt nicht so die sensationellen Bewertungen.

Wenn du knapp bei Budget bist, könnte ein gut erhaltenes Tokina 12-24mm f/4 mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis aufwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb matthis:

Das Sigma 15-30mm F3.5-4.5 EX Aspherical DG ist eine gegen 20 Jahre alte Konstruktion, die gelegentlich gebraucht zu finden ist. Da gibt es unterdessen sicher Besseres und an der EOS 80D ist es auch nicht besonders weitwinklig.

Abgesehen davon bist du hier nicht ganz richtig, weil die 80D keine (spiegellose) Systemkamera ist 😉 

Sorry, wusste nicht das ich mit meiner Kamera im falschen Forum bin, kenn mich nicht so aus :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 13.11.2019 um 17:02 schrieb tengris:

Das Sigma 15-30 ist ein Vollformatobjektiv. Wenn du vor hast, auf eine Canon Vollformat DSLR zu wechseln, dann sieh dir das Tamron 15-30 mm an. Das ist aktuell, hat einen Bildstabilisator und einen sehr guten Ruf. Das 14-24mm von Sigma ist ein ziemlicher Klotz und recht teuer.

Die Eos 80D ist eine APS-C Kamera mit kleinerem Sensor. Passende Objektive neben dem Canon wären das Sigma 10-20mm f/3.5. Daneben gibt ein eine ganze Reihe von 11-... und 12-... Objektiven von Tokina. Entweder die Economy Klasse mit f/4 oder First Class mit f/2.8. Von Tamron gäbe es ein 10-24mm Objektiv, das hat aber jetzt nicht so die sensationellen Bewertungen.

Wenn du knapp bei Budget bist, könnte ein gut erhaltenes Tokina 12-24mm f/4 mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis aufwarten.

Vielen Dank für die vielen Tipps und Vorschläge! Wäre das so ein Tamron Objektiv wie du es Empfohlen hast: https://kamera-objektive-test.de/tamron-sp-15-30mm-f2-8-di-vc-usd/ Ich hab auf der Seite mal mit den Eckpunkten gesucht, die du mir genannt hast.

Das Budget soll jetzt nicht das Problem sein, die 700 wie das Tamron kostet wären noch vollkommen im Rahmen, wenn das Objektiv dann auch wirklich gut ist und ich Spaß damit habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum möchtest du dir so einen großen Klotz von Vollformatobjektiv antun. Für deine Kamera gibt es gute APS-C Weitwinkelzooms, da fällt schon in diesem Bereich die Auswahl schwer.

Das günstige und leichte 10-18mm von Canon wurde schon genannt.

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4404395_-ef-s-10-18mm-f4-5-5-6-is-stm-canon.html

Von Sigma und Tokina sind laut Testberichte alle gut (meine Empfehlung das Tokina 12-24mm). Gerade aktuell bringt Tokina ein neues Weitwinkelzoom heraus, und die Daten hören sich vielversprechend an.

https://www.photoscala.de/2019/11/12/fuer-canon-und-nikon-weitwinkelzoom-atx-i-11-16mm-f2-8-cf-von-tokina/

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Elvo:

Wäre das so ein Tamron Objektiv wie du es Empfohlen hast: https://kamera-objektive-test.de/tamron-sp-15-30mm-f2-8-di-vc-usd/

Wie ich schon geschrieben habe. Das Tamron 15-30mm macht dann Sinn, wenn die 80D für dich noch nicht das Ende der Fahnenstange ist und du mittelfristig mit einer 6D oder 5D liebäugelst.

Wenn du der Meinung bist, dass die 80D deine Kamera ist und bleiben wird, dann ist es suboptimal. Es ist für den großen Bildkreis einer Vollformatkamera ausgelegt, was die Konstruktion größer, schwerer und aufwändiger und damit auch teurer macht. Die stark vorspringende Frontlinse erlaubt keine Verwendung von Filtern. Den großen Bildwinkel kannst du nicht nutzen, da der - im Vergleich zur 5D/6D kaum halb so große Chip der 80D nur einen Teil des Bildes aufnimmt. Und wenn dir eine Minimalbrennweite von etwa 15mm an der 80D reicht, dann hat Canon z. B. ein EF-S 15-85mm 1:3,5-5,6 IS USM mit allerdings mäßiger Lichtstärke oder das EF-S 17-55mm 1:2,8 IS USM. Sehr gut ist auch das Sigma Contemporary 17-70mm 2.8-4.0 DC Makro OS HSM. Das sind Universalobjektive vom Weitwinkel bis zum kurzen Tele. Oder aber die schon aufgezählten Superweitwinkelzooms ab 10mm.

vor 2 Stunden schrieb Elvo:

Kann man meinen Beitrag dann verschieben? Sorry, kenn mich leider nicht so gut aus und hab nicht mit Absicht das falsche Forum gewählt.

Du solltest dich nicht dauernd entschuldigen. Wir wurden alle nackt geboren. Und ja, hier weht der wilhelminische Ordnungsgeist mit fein unterteilten Nischenforümchen, die teilweise eh keiner liest. Es ist auch nicht wirklich so, dass die Canon keine Systemkamera wäre. Es ist eher so, dass es hier sehr viele gläubige Sonyaner gibt und dass der Aufenthalt hier viel von Ferien bei den Amish hat. Sie werden halt immer ein wenig versuchen, dich zum rechten Glauben zu bekehren. Wenn dich das nicht abschreckt, dann kannst du aber hier durchaus auch einiges mitnehmen. Es gibt nicht nur Glaubensdiskussionen - na ja, nicht ausschließlich - du kannst auch Leuten über die Schulter blicken, die wissen wie man gute Fotos macht, egal mit welcher Kamera.

Wenn es dir allerdings darum geht, mit Leuten zu kommunizieren, die mit all den genannten Objektiven eigene Erfahrungen haben und dir auch Beispielbilder zeigen können, welche sie damit gemacht haben, dann wirst du in einem Canon Forum mehr Ansprechpartner finden.

Edited by tengris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...