Jump to content
Jstr

Das leidige Thema Sony Software und Mac

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Also bei mir geht es auch nicht mehr. Es gibt die Benachrichtigung das Sony weis das es Probleme gibt.

Ich vermute das es im Mai läuft. Ich werde mich damit aber erst wieder befassen wenn das Internet Erfolg vermeldet. Habe immer einen alten Laptop wenn ich die Funktion mal brauche.

Nicht umsonst mein frustiger Titel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade eine Nachricht an den Support geschrieben und bei der Gelegenheit gleich noch auf 2 weitere Bugs aufmerksam gemacht. Wird aber wohl auch nichts nützen.

vor einer Stunde schrieb felix181:

Apple hat halt nur 20% Marktanteil - daher die Prioritätensetzung wahrscheinlich

Imaging Edge wird für den Mac angeboten, also sollte es auch funktionieren. Ich kann ja als Hobbyist damit leben, aber für den professionellen Einsatz, z.B. in Agenturen, wo sehr häufig Macs zu finden sind, ist das schon sehr unerfreulich.

Edited by voti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Professionelle Studios arbeiten meist mit Capture one, da hier thetering in den Workflow integriert ist. Da wurde die Funktion für die A7RIV sehr schnell nachgeschoben und scheint stabil zu laufen. Wenn Sony im Pro Markt stärker Fuß fassen will muss hier dringend nachgebessert werden. Dies ist dem Team das professionell Marketing bei Sony macht bewusst. Ich hoffe sie gewinnen in Zukunft mehr Einfluss im Konzern.

Dank der stärkeren Konkurrenz von Nikon und Canon kommt hoffentlich was in Bewegung.

PS: Die Benachrichtigung in Imaging edge, das es mit Catalina nicht geht ist ja schon ein Fortschritt.

 

 

Edited by Jstr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry jetzt erst gesehen,

hier mein Status zur Info:
ich verbinde mich immer mit WLAN über Access Point wenn ich die A7RIV (FW V. 1.10) nutze wegen der doofen Kabel. Das funktioniert bei mir problemlos am Mac (macOS Catalina V. 10.15.3) inkl. dem für mich wichtigem Fokus (außer AFC) sowohl am Mac als auch am Mac Book Pro mit der Sony Software (Imaging Edge Desktop V. 2.0.02.11140).
Die A7RII verbindet sich per micro USB, die hat nur noch direktes WLAN welches ebenfalls funktioniert. USB C gibt es an der A7RII nicht.
C1 funktioniert per Kabelverbindungen (ich nutze hier microUSB, ich glaube WLAN ging da noch nie ...).


Fazit:
Es geht mit macOS so weit eigentlich alles was ich benötige.  
Die iOS Version hat jedoch bei der A7RIV weiterhin KEINE Fokusfunktion direkt auf dem iPhone/iPad weshalb ich sie eigentlich nie nutze. 

Die Sony SW scheint etwas schwierig in Verbindung mit Apple zu sein, also nicht verzagen ...

Grüße Volker 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi zusammen,

schön, dass es bei einigen klappt :-)
Ich bin neu im "Sony-Land" und hab Probleme meine Sony RX0 Mark II (aktuelle Version 2.0) mit Imaging Edge Desktop (aktuellste Version 1.0.02.03270) zu verbinden.
Betriebssystem ist Mac OSX Catalina 10.15.3 (MAC Book Pro 2018).

Die Kamera wird bei Remote in der Liste angezeigt, aber bei Doppelklick kommt die bekannte Fehlermeldung. Alle Programme und Aktualisierungen wie Google Drive, Dropbox etc. habe ich "Pausiert". Auch die Smartphone Steuerung in der Kamera auf "aus" und Verbindung als "PC-Fernbedienung" eingestellt. Ohne Erfolg. 

Ich wollte die Kamera als WEB Cam über die Remote Software nutzen.

Vielen Dank für jeden Tipp!

Herzlichst,
Gensu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By HenrikBrauchtHilfe
      Hallo zusammen, ich bin Anfänger und habe folgendes Problem, für das ihr eventuell eine Lösung habt:
       
      über die Remote-funktion der Imaging Edge software ist es möglich die Kamera über einen  Computer auszulösen. Sowohl Foto als auf Videoaufnahmen. 
       
      Leider werden ausschließlich Fotos direkt auf der Festplatte des Computers gespeichert. Die Videos werden nur auf der SD Karte innerhalb der Kamera gespeichert. 
       
      Wie ist es mir möglich die Videos direkt auf dem Computer abspeichern zu lassen? Aktuell muss ich "Remote" von Imaging Edge beenden, das USB Kabel trennen, in der Kamera den USB Modus von "PC-Fernbedienung" auf "USB Massenspeicher" ändern, USB Kabel erneut anschießen und dann "PlayMemomires Home" starten um den import zu beginnen.
       
      Wie kann ich Videos bei Verwenden der "PC Fernbedienung" direkt auf dem Computer speichern oder automatisch importieren lassen.
       
       
       
      Beste Grüße
       
      Henrik Humpe
    • By milamber
      hi
       
      gibt es einen Fernauslösuer für die a7 Reihe, der einigermaßen zuverlässig und robust ist? Mir sind in wenigen Wochen jeweils schon zwei kaputt gegangen.
       
      Der erste war mit Timelapse Funktion. Hat einfach aufgehört zu funktionieren.
      Der zweite ein ganz simpler Taster mit Verriegulung. Taster löst nicht mehr zuverlässig aus. Die Verriegelung funktioniert gar nicht mehr.
       
      Beide gibt es unter vielen verschiedenen Namen zu kaufen. Aber letztendlich sind es immer die gleichen Kandidaten, die auf Amazon immer empfohlen werden und ganz oben in den Suchergebnissen stehen. 
       
      Ich habe keine Lust alle 2 Monaten einen neuen Fernauslöser zu kaufen. Mal abgesehen von der Umweltverschmutzung, ist mir das auch einfach zu blöd
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. .
    • By sarrelibre
      Hallo!
       
      Ich suche nach einer zuverlässigen und transportablen Lösung, um mit meiner Olympus OM-D Em 1 Mark II einen Blitz drahtlos auszulösen.
       
      Anforderungen:
      100% zuverlässig Blitzstärke fernsteuerbar, das heißt ich möchte nicht für jede Änderung zum Blitz rennen müssen Akkubetrieben und leicht (unter 1 kg) –  also was Richtung Systemblitz. Ganz nett wäre auch High-Speed-Synchronisation, um auch mal draußen mit offener Blende arbeiten zu können. Habt Ihr Erfahrungen oder Empfehlungen? Welche Systeme gibt es überhaupt? 
      Yongnuo, hab ich gesehen. Ist das System zuverlässig?
      Gibt's auch was für Olympus-Systemblitze?
       
      Tausend Dank für Eure Hilfe!
       
      Viele Grüße von Zippo! 
       
    • By kjurgen
      Einen Wunderschönen,
      als stolzer Besitzer einer nex-6 bin ich nun doch dem Verzweifeln recht nah und muss um Hilfe schreien.
      Da ich häufiger die Kamera unter die Decke hänge (und ich da natürlich nicht mehr auf das Display schauen kann) habe ich bisher die Smart Fernbedienung zusammen mit einem IPad benutzt - das ist schon gar nicht schlecht und hat immer ordentliche Ergebnisse gebracht.
      Da ich nun einen neuen Computer habe würde ich gerne statt des IPads direkt vom Rechner aus die Kamera steuern. Das Programm "remote camera control" habe ich runtergeladen und installiert, die Kamera auf die Aktuelle Firmware gebracht.
      Leider erkennt das Programm die Kamera nicht. Es geht immer nur das Importprogramm für die Fotos auf.
      Liegt das an der Kamera? Oder am Benutzer? Kann mir da jemand weiterhelfen?
      Vielen Dank im Voraus,
      Gruß vom Klaus
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!