Jump to content
Sign in to follow this  
dinozzo

Nikon Z 50 1.8 vs Sigma 50 1.4 Art

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gelockt durch die tolle Winteraktion von Nikon, habe ich mir das Nikon Z 50mm bestellt. Seit Jahren habe ich das Sigma Art 50mm an der D800 und der D7200/D500 im Einsatz und bin mit dem Objektiv wirklich sehr zufrieden. 

Vor kurzem kam die Z7 dazu - das Art mit FTZ Adapter funktionieren auch recht gut, obwohl ich mangels Dock noch keine neue Firmware aufspielen konnte. 

Nun, das Z dann mal erstmal ausgepackt. Aha, "doch noch so groß", dann noch ein aha "doch so leicht"...

Dem Wetter geschuldet, kann ich nicht über erste technisch fotografiere Motive hinaus. Hier fühle mich mich wieder bestätigt, ich bin kein Freund von "Drive by wire", das manuelle Fokussieren ist mit der Art doch etwas ganz anderes. 

Optisch in Bezug auf Schärfe, Kontrast, Mikrokontraste und Randabfall sind beide Objektive sehr, sehr ähnlich. Hätte mir jemand gesagt, dies sind zwei Nikon Z oder zwei ARTs hätte ich dies sofort geglaubt. Der Unterschied steckt mehr im Detail. Das Art ist bei 1.4 etwas weicher als das Z bei 1.8 und zeigt deutlich weniger Mikrokontraste. Bei Abblendung auf 2.0 ist das Ergebnis fast identisch zum Z. Beim Z fällt dann die höhere Vignettierung auf und die 1/3 Blendenstufen längere Belichtung im Vergleich zum Art, um identische Belichtungsergebnisse zu erzielen. 

Bis 5.6 ist soweit auch weiterhin optischer Gleichstand festzustellen, im (provoziertem) Gegenlicht schlägt dann die Stunde des Z. Weniger Überstrahlung und kein Kontrasteinbruch, so etwas kannte ich früher nur von dem Zeiss 135 Apo. 

Mal schauen ob das Wochenende noch Möglichkeiten für ein paar vernünftige Vergleichsfotos bietet. 

Aktuell mein erstes Fazit: 

Großer Klopper mit identischer Abbildungsgüte und mechanischem Fokusring gegen das Gegenlichtwunder und deutlich reduzierter Größe und Gewicht. Der AF des Z ist wirklich sehr flott und unauffällig beim Fotografieren. Das Art kann ich noch an der DSLR "Zeitverwerten"... keine Ahnung ob ich dies noch unbedingt brauchen werde. 

Mal schauen, wie ich mich entscheide - eines wird dann wohl doch wieder gehen müssen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb dinozzo:

Optisch in Bezug auf Schärfe, Kontrast, Mikrokontraste und Randabfall sind beide Objektive sehr, sehr ähnlich. Hätte mir jemand gesagt, dies sind zwei Nikon Z oder zwei ARTs hätte ich dies sofort geglaubt. Der Unterschied steckt mehr im Detail. Das Art ist bei 1.4 etwas weicher als das Z bei 1.8 und zeigt deutlich weniger Mikrokontraste. Bei Abblendung auf 2.0 ist das Ergebnis fast identisch zum Z. Beim Z fällt dann die höhere Vignettierung auf und die 1/3 Blendenstufen längere Belichtung im Vergleich zum Art, um identische Belichtungsergebnisse zu erzielen.

€ 345.- & 415 gr.

vor 22 Minuten schrieb dinozzo:

Mal schauen, wie ich mich entscheide

O RLY?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zunächst bleiben beide, die Zeit wird zeigen welches weniger genutzt wird. 

Optisch ist das Sigma schon sehr gut, in der Bildmitte etwas schwächer und am Bildrand besser. In der AF Genauigkeit ist auch kein Unterschied festzustellen. Was auffällt - obwohl der Bildwinkel beim Nikon minimal enger ist, ist der Hintergrund im direktem Vergleich schärfer (identische Blende). Auch die Belichtungszeit liegt + 0,5 Blendenstufen über  dem Sigma, bei aktivierter Vignettierungskorrektur macht dies sogar 2/3 Blendenstufen aus. In der Praxis ist das eine 1/100 vs. 1/60 mit deutlich dunkleren Ecken bei offener Blende. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso muss so ein gutes 50mm nur so günstig sein? :( 

Habe zwar gerade erst die Z6 bestellt heute und noch kein Objektiv, aber mit 50mm bin ich noch nie so richtig warm geworden.....aber bei dem Preis könnte man schwach werden :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Z 50F1.8 S ist ein Knaller und jeden Cent wert...ein muß an der Z6/Z7...vor

allem beim jetzigen Preis...aber siehe selbst...

Medienhafen Düsseldorf 130 by Rolf-B. Fuchs, auf Flickr

 

Gruß Foxy

Edited by foxy57

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy