Jump to content

E-Mount Objektive an Nikon Z via Techart TZE-01


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

1 hour ago, frank.ho said:

das klappt aber nur mit Chip im MF Objektiv ? - oder ?

Habe gerade mal versucht mit einem FD Bokina vorne dran genau das aufzurufen, finde aber im Menü bei Anzeigen d nix...

Ja, das klappt nur mit Chip im Objektiv und elektronischer Verbindung des Objektivs per TZE-01 zur Kamera (sowie den nötigen Einstellungen). Also bei manuellen Objektiven mit den E Voigtländern, aber nicht mit den VM Voigtländern, und wohl auch mit den Loxias (habe ich aber nicht getestet).

Sofern du zumindest ein natives Z Objektiv hast (oder ein sonstiges adaptiertes AF-Objektiv), bekommst du damit bei manueller Fokussierung (und den passenden Einstellungen) dieselbe Funktionalität. Falls dir diese Funktion nicht vertraut sein sollte und du dir einen Eindruck derer verschaffen möchtest.

Klingt nun zwar paradox, aber aufgrund dessen gefallen mir die E- Voigtländer an der Z noch besser als an den eigentlich nativen Sonys. Nichtsdestotrotz werde ich sie bei Möglichkeit jedoch auch weiterhin in der künftig vielfältiger einsetzbaren VM Version kaufen. ;)

Edited by flyingrooster
Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb flyingrooster:

Ja, das klappt nur mit Chip im Objektiv und elektronischer Verbindung des Objektivs per TZE-01 zur Kamera (sowie den nötigen Einstellungen). Also bei manuellen Objektiven mit den E Voigtländern, aber nicht mit den VM Voigtländern, und wohl auch mit den Loxias (habe ich aber nicht getestet).

Hallo

Danke für die Einschätzung

und ja - es geht auch am FTZ mit dem 14mm Samyang/Walimex UMC mit Chip.
gerade probiert.
Super.

Merci
Grüsse
Frank

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Habe die z6 seit eingen Tagen und heute konnte ich den techart adapter ausprobieren. Das Sony 12-24mm F4 scheint gut zu klappen (AF), das 55 f1.8 sonnar dagegen nicht besonders gut (muss das mal ausführlich testen, insbesondere der nahbereich bis 1m hat Probleme), das sony 35 f1.8 scheint dagegen gut zu klappen. Muss das mal dediziert mit mehr Zeit ausprobieren.

Nikon Z6..... gefällt mir!

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Kein Spiel. 

Also das Sony 35mm F1.8 funktioniert wunderbar an der z6. Ausnahme Nahdistanz, da pumpt es ab und an. Kann ich mit leben. Vorteil dieser Linse gegenüber der z 35mm f1. 8 linse: kleine Baugröße. 

Das Sony 55mm f1. 8 dagegen läuft nicht so gut damit. Pumpt einfach viel zu häufig als das es spass machen würde. Da nehme ich demnächst die z 50mm f1. 8 von Nikon.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Verwende jetzt das Sony FE70-200mm/F4 seit etwa 1 Monat an dem Adapter an der Z6. Spiel ziemlich gering, nicht auffallend oder störend bisher.
Der AF geht recht schnell bei Licht, bei wenig Licht muss ich oft eine kontrastreiche Stelle suchen, da dauerst oft länger, aber ich komme auch damit jetzt zurecht.

Das Z 70/200/2.8 ist mir zu teuer, zu groß, ein ebenfalls leichtes Z 70/200/4 hätt ich gern, aber da wart ich wohl noch Jahre drauf. Da ich das 70/200er schon hatte ist es mal gar nicht so schlecht mit dem TZE Adapter.... auch das FE85/1,8 geht gut, aber da gäbe es ja das Z 85, da werd ich sicher später noch tauschen.

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich habe mir diese Woche für meine Z6 ein Viltrox AF 85mmF1.8 FE gekauft, welches

mit dem Techart TZE-01 sehr gut an der Z6 funktioniert...hier mit Offenblende F1.8...

vorher auf das Viltrox alle Updates aufgespielt...dadurch super AF und die Schärfe ist auch sehr gut...

das Bokeh kann sich auch sehen lassen...ich bin sehr zufrieden und teste weiter...

 

 

Gruß Foxy

Edited by foxy57
Link to post
Share on other sites
Am 4.2.2020 um 12:23 schrieb PFM:

Der Vollständigkeitshalber auch hier noch die Info:

Der TZE-01 ist mechanisch NICHT kompatibel mit der Nikon Z50 !

Er ist, von mir geprüft, mechanisch und elektronisch kompatibel. Dazu kann man den TZE-01, wie von mir, mechanisch reversibel  für die Z50 modifizierten. Der AF des Siggi 35mm f1.2 E-Mount hat an der Z50 funktioklappt. Schade nur das mir die LoCAs offenblendig zu stark waren.

 

Und so geht es:

1.) Die kleine Schraube der Kunststoffabdeckung auf der Z-Mount Seite entfernen.

2.) Vorsichtig die Kunststoffabdeckung ohne verkanten von dem TZE-01 abheben. Am Anfang ist vielleicht ein Widerstand wegen dem darunter liegenden Silikon zu spüren.

3.) Danach das krümelige grau/schwarze Silikon vorsichtig entfernen. Ich habe dafür einen hölzernen Zahnstocher verwendet. Dabei möglichst die elektronischen Bauteile darunter nicht berühren. 

4.) Viel Spass beim benutzen an der Z50!

PS: Ich übernehme keinerlei Verantwortung oder Haftung für irgendwelche Schäden an Kamera, Objektiv oder TZE-01 durch diese Modifikation. Jeder macht dies auf eigene Verantwortung. Nicht vergessen: Falls der Adapter nur für MF Objektive verwendet werden soll, müssen die elektronischen Kontakte zur Z Kamera mit Tesa isoliert werden.

Edited by Aussibum
Beschreibung wie es doch geht.
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Am 20.7.2020 um 14:43 schrieb Aussibum:

 Falls der Adapter nur für MF Objektive verwendet werden soll, müssen die elektronischen Kontakte zur Z Kamera mit Tesa isoliert werden.

Danke.

Bin mit der AF Geschwindigkeit in Vergleich zur a6500 nicht zufrieden. So kann ich den Adapter trotzdem gebrauchen.

Gruss Martin

Link to post
Share on other sites

hallo,

da ich gerade auf den TZE-01 die neue FW geladen habe ist mir aufgefallen das

auf der Downloadseite immer noch die Version 2 steht, das ist falsch...wenn man

das Update runtergeladen hat und den Udater öffnet steht da für den TZE-01 die

FW 1.0, FW 2.0 und man staune...die FW 3.0 und diese ist extra für die beiden

Tamronobjektive 28-200 und das 70-180F2.8.

Gruß Foxy

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...