Jump to content
axl*

Topaz DeNoise AI Plugin - The MTFs Best Friend

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Angeregt durch einen MTF User, nutze ich das TDAI Plugin in Affinity Photo mit zunehmender Begeisterung und so habe das Tool mal genauer unter die Lupe genommen. Da das Ergebnis bestimmt den Einen oder Anderen interessiert, teile hier detailliert das Ergebnis, welches imho die Nutzbarkeit des MFT Systems um zwei bis drei Blenden erweitert. Das Plugin funktioniert identisch in Photoshop, sowie auch standalone. Ich habe beim Hersteller keine Aktien und die Software ganz normal gekauft. Eine 30 Tage Trial ist verfügbar.

Durch die Uploadrestriktionen musste das Foto hier arg kastriert werden. Es folgt der Link zu den originalgroßen JPGs direkt aus dem RAW Konverter, wobei dort alles abgeschaltet wurde, reine Entwicklung also:

https://drive.google.com/drive/folders/1CzYcAHZp2PjvCjsgNegfCKfWhxec1AIJ?usp=sharing

Für optimale Ansicht, die verlinkten Fotos NICHT im Browser betrachten sondern downloaden.

Viel Spass beim Stöbern, hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

12.800 ISO

Edited by axl*

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Softride:

Alternativen wären Neat-Image (was ich nutze) und Nik-Define2. Ich werde mir bei Gelegenheit mal die Topas-Demoversion holen und vergleichen.

Das 16 Bit Neat-Image Plugin ist ( war ) seit Jahren mein Primärentrauscher. Es hat keine Chance. Mit Topaz muss man sich erst etwas einfuchsen, erspart sich aber unter dem Strich viel Aufwand. Allerdings ist eine halbwegs performante GPU hilfreich, da Topaz via Grafikprozessor berechnet.

Edited by axl*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit dem Einstieg in das Adobe Foto Abo verwende ich das Topaz DeNoise plugin in PS (via Ebenen) bzw. schon lange in LR. Die Ergebnisse sind perfekt, egal ob Astro, wildlife, Landschaft, lowlight. Der Detailerhalt ist ausgezeichnet, wie auch die individuellen Einstellmöglichkeiten.

Neat-Image liefert wiederum im Videobereich ausgezeichnete Rauschminderung.

Das Topaz Blendensterne plugin (20€) hat zwischenzeitlich ebenfalls bei mir Einzu gehalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Seit 2013 hab ich zwei Plugins von Topaz welche ich Online in den USA gekauft habe. Sie sind speziell. Das Simplify 4 ist es was mir das gewisse Ding bringt das ich viel brauche für meine Bestsellers und Ausstellungsbilder. Hab immer wieder Gratis Plugins von Topaz gekriegt, mittlerweile sind es drei die mir viel Freude bereiten. Die Nikfilter werde ich demnächst ablösen und ganze auf Topaz umsteigen. Es gibt immer Sensationelle Aktionen, meistens um die Weihnachten/Januar fast zum Halben Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom neuen Topaz Denoise AI bin ich ganz begeistert 👍.

Diese AI-Version ( AI = KI ) ist bis jetzt die Krone meiner Entrauschungs-Programme. Nachdem ich bereits u.a. die Versionen Denoise 5 und 6 besitze, bot mir Topaz das Update (welches eigentlich ein großes Upgrade darstellt) kostenlos zum Download an.

Kann ich sehr empfehlen, ein positives Signal zur Anwendung von Künstlicher Intelligenz im Enduser-Bereich.

  Nach einer kleinen Einarbeit läuft es rund. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

mal eine Frage dazu:

Wie weit entrauscht Ihr vor der Nutzung von Denoise AI, speziell als MFTler.

Also in Lightroom, ACR oder sonstwo gar nichts machen und erst in Bildbearbeitungsprogramm mit dem plugin ?

Oder schon eine (Grund?) entrauschung im RAW Konverter (DXO Prime o.ä.) und dann nochmal mit Denoise AI drüber ?

Frage auch deswegen, weil ich Photo Ninja sehr mag, ist aber keine gute Entrauschung drin...

+++

Und dann noch der Weg zum Blendensterne-plugin, ist das in den Lens Effects-drin oder woanders.
Habe schon einiges von Topaz, finde gerade das aber nicht auf der Webseite...

besten Dank
Schönes Wochenende
Frank

 

 

Edited by frank.ho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Frank,

als Adobe Foto Abo Nutzer sind diese mein Arbeitsschritte:

LR = Basis Programm für Bildverwaltung und ~ 70 % der RAW Entwicklung

Topaz DeNoise plugin (LR+PS):

LR: nur Farbrauschminderung 100 % > Übergabe des RAW an PS via Strg+E>oft Aufteilung in Ebenen zur selektiven, unterschiedlichen Rauschminderung (Topaz liegt als Filter bereit)>nach Bearbeitung die Ebenen wieder auf Hintergrundebene zurückführen>Strg+S>bearbeitetes Bild ist automatisch wieder in LR als Tiff integriert und sichtbar

DxO PhotoLab2 vs. Topaz DeNoise:

mir gefallen die Ergebnisse von Tapz und die individuelle Steuerung via Ebenen besser

Blendensterne Topaz plugin PS:

https://topazlabs.com/downloads-old-2/  (unten rechts Topaz Star Effects)

das plugin hat sehr viele Möglichkeiten. Ich setze es gerne ein. Das Beispiel habe ich zur Demo hier im Forum etwas verstärkt. Im Original ist es dezenter.  Sonnenaufgang am Gargano (vor Sonnenaufgang hatte man eine Fernsicht von etwa 250 km bis zu den etwa 2000 m hohen Küstenbergen Albaniens):

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

Danke für die Info - in Topaz nur Helligkeitsentrauschung.

+++ OT ON

Das ist mal ein angenehm dezenter Blendenstern.

Vor allem das NonDestruktive eines Plugins würde ich vorziehen.

Denn ich frage mich ob die ganzen Blendensternefans auch in 20 Jahren die noch so toll finden
in Ihren Urlaubsbildern oder nur noch so kitschig wie ich sie heute schon finde.

Aber manchmal kann man schon einen brauchen....

Besten Dank für den Link

+++ OT OFF

Grüsse

Frank

Edited by frank.ho

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb frank.ho:

Also in Lightroom, ACR oder sonstwo gar nichts machen und erst in Bildbearbeitungsprogramm mit dem plugin ?

Ja, genau so mache ich es. Im Rawkonverter optimal entwickeln, aber weder entrauschen noch schärfen. Dann als ersten Arbeitsschritt im 16 Bit File Topaz AI als Plugin anwenden.

Hier mal ein Beispiel mit 25.600 ISO: https://drive.google.com/open?id=1resOUOtlGrBeG5WtNqe72LloAax53of0

Edited by axl*

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb frank.ho:

Hallo

Danke für die Info - in Topaz nur Helligkeitsentrauschung.

 

Nein, ich wende die komplette Bandbreite, je nach Situation, an. Astro geht ebenfalls sehr gut. Diese LR Einstellung:

wende ich be jedem LR Import grundsätzlich an.

Topaz Blendensterne:

hier ein Beispiel einer 7 mm Aufnahme, in dem das plugin  den weißen Klecks ausfüllt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb axl*:

Ja, genau so mache ich es. Im Rawkonverter optimal entwickeln, aber weder entrauschen noch schärfen. Dann als ersten Arbeitsschritt im 16 Bit File Topaz AI als Plugin anwenden.

Hier mal ein Beispiel mit 25.600 ISO: https://drive.google.com/open?id=1resOUOtlGrBeG5WtNqe72LloAax53of0

 

Hallo

keine Exifs drin - ich gehe trotzdem von einer MFT aus - sehr schön.

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb frank.ho:

keine Exifs drin - ich gehe trotzdem von einer MFT aus - sehr schön.

Klar sind da Exifs drin. Einfach das Foto aus dem Google Drive Link downloaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!