Jump to content
Sign in to follow this  
Alhambra

Mit einer A9 für die A73 testen?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich überlege mir eine A73 zu kaufen und habe die Möglichkeit kurzfristig mir eine A9 mit 70-200/2.8 zu leihen.

 

Kann ich mit einer A9 testen, ob mir Sony Vollformat mit einer A73 liegt? Welche Features müsste ich mir wegdenken? Kann die A73 vielleicht sogar etwas besser?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Alhambra:

Kann ich mit einer A9 testen, ob mir Sony Vollformat mit einer A73 liegt?

Jein

vor 7 Minuten schrieb Alhambra:

Welche Features müsste ich mir wegdenken? Kann die A73 vielleicht sogar etwas besser?

Den fast Rolling shutter freien lautlosen Verschluss. Die Bedienungselemente auf der linken Gehäuseschulter. 20fps. Den Echtzeit Tracking AF. Den besseren Augen AF.

Die A7III hat mehr Dynamik.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teste lieber die A7 III, wenn die Dich interessiert. ich würde auch nicht mit der schönen, weltgewandten Schwester probeweise ausgehen, wenn ich mich für die Fähigkeiten der jüngeren Schwester im Alltag interessiere, die keine Promotion einer ausländischen Universität vorweisen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Alhambra:

Ist mir schon klar, dass das die optimale Variante wäre 😉 Dem gegenüber steht jedoch, dass ich die a9 eine Woche umsonst bekomme und die a73 das Wochenende 120€ kostet.

Ich würde nicht lange testen, sondern kaufen :) Irgendwie schwirren Deine Gedanken ja schon in die Richtung, sonst hättest Du Dich wohl für ne Stufe kleiner entschieden. Was soll der Test letztendlich aussagen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Es sind Kameras einer Familie mit unterschiedlichen Leistungsdaten. Wo es wesentliche Unterschiede gibt hat Octane beschreiben. Viele brauchen die besondere Performance der A9 nicht und sind mit der Leistung der A7III gut bedient. Ob dir die Kamerafamilie vom Handling her liegt erfährst du mit der A9 auf jeden Fall. Tracking und Eye AF sind auch bei der A7III ordentlich. Ich würde die Gelegenheit nutzen. 

Edited by spirolino

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb paracetam0l:

Was soll der Test letztendlich aussagen?

Ohne Test leg ich keine 5000€ aus 😉 Hängt ja auch das 70-200/2.8 mit dran.

Kaufe mir ja auch kein Auto ohne Probefahrt nur weil mir das Datenblatt gefällt 😊

Edited by Alhambra

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Alhambra:

Ohne Test leg ich keine 5000€ aus 😉 Hängt ja auch das 70-200/2.8 mit dran.

Kaufe mir ja auch kein Auto ohne Probefahrt nur weil mir das Datenblatt gefällt 😊

Ich vergleiche schon mal keine Kamera mit einem Auto. Das sind jetzt Welten. Andere gehen auch gerade mal in den Fotoladen und probieren das Ding dort aus. Ich denke ein sehr geringer Prozentsatz leiht sich sowas für ne Woche aus um es dann evtl. zu kaufen. Objektive kaufe ich rein nach dem was ich darüber lese, aber das ist für mich völlig normal. Auch die Ur-A7 hab ich danach gekauft...und aus der ergab sich dann natürlich der Rest mit der A7II und der A7III. Wenn Du aber so wie es scheint auf Nummer Sicher gehen willst und Dir überhaupt nicht einig bist, weiß ich nicht wo das Problem ist, sich die Dinger für 120 Euro zu leihen. Ansonsten testest Du jetzt ein Modell von Sony was definitiv anders reagiert als das was Du kaufen willst.

Edited by paracetam0l

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb Alhambra:

Ohne Test leg ich keine 5000€ aus 😉 Hängt ja auch das 70-200/2.8 mit dran.

Kaufe mir ja auch kein Auto ohne Probefahrt nur weil mir das Datenblatt gefällt 😊

Teste das was du kaufen willst. Der Verschluss der A9 ist völlig anders. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne A7II, A7III, A9 aus der Praxis. Mit allen wirst du tolle Fotos machen. Leider ist das bessere des guten Feind. Ein Wochenende mit der A9 wirst du nicht vergessen und wird ab da immer als Maßstab über dir schweben. Manchmal ist es gut wenn man seine Notwendigkeiten ausreichend klar definieren kann, sonst bleibt immer der Rest Unzufriedenheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... warte lieber auf die A7vier ... die hat dann einen besseren (und größeren) Screen, einen besseren EVF, gibt es alternativ auch ohne IBIS und hat zudem einen größeren Body ... vom Preis her kann sie locker die Spiegellosen von Canikonsonic schlagen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb spirolino:

Eben... die Leistungsdaten des Verschluss und AF kann man sich doch “weg denken“. So man die besondere Performance auch des AF im Hands-on überhaupt nutzt. Ansonsten ist da nicht so viel bemerkenswerter Unterschied.

Da wäre ich nicht so sicher. Bei der A9 is der elektronische Verschluss der Standard. Bei der A7III nicht. Unterschiedliches Display, Sucher,  Bedienung auf der linken Gehäuseschulter sind deutliche Unterschiede. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 26.8.2019 um 19:54 schrieb Alhambra:

 Kann die A73 vielleicht sogar etwas besser?

Na klar kann sie das. Entscheidend ist hierbei worauf Du Deine Schwerpunkte bei  der Fotografie legst. Fotografierst Du überwiegend schnellen Sport oder Vögel mit sehr langen Brennweiten? Dann ist die A9 unschlagbar mit dem AF und der AF-C geht auch bei kleineren Blenden noch. Außerdem entsteht bei Kunstlicht kein oder zumindest nicht so schnell Banding, wenn Du den lautlosen Verschluss benutzt.

Machst Du aber gerne Landschaftsaufnahmen, vielleicht mit Stativ+Basis-Iso und bringst dabei gerne mal Deine Kamera bei der Dynamik an die Grenzen? Fotografierst Du keinen extrem schnellen Sport sondern neben Landschaft, Porträts, Deine Familie, Deine Kleinkinder, die sich auch mal gerne schnell bewegen und sollen die Bilder außerdem schön scharf und detailreich wirken? Dann ist die A7III m.M. nach deutlich vorne. Die A7III hat bei Basis-Iso fast 1,5 ev. mehr Dynamikumfang. Wer gerne Landschaft macht und dabei gerne mal seine Kamera ausreizt, für den sind 1,5 ev. Unterschied bei der Dynamik Welten. Dazu kommt der Tiefpassfilter, der bei der A7III sehr dünn ausfällt und so mehr Details durchlässt. Im Vergleich zur A9 werden die Bilder  der A7III einfach schärfer und detailreicher aussehen, weil die A9 leider einen ziemlich fetten Tiefpassfilter verpasst bekommen hat. Wegen der recht geringen Dynamik und dem dicken Tiefpassfilter würde für mich die A9 niemals in Frage kommen. Übrigens hat die A7III auch einen guten AF und Kleinkinder, Sport sind auch mit der A7III gut möglich, auch wenn der Ausschuss  größer als bei der A9 ist. 

Den Tipp auf die A7IV zu warten, finde ich nicht so schlecht, weil die sicher in den nächsten 3-4 Monaten kommen wird. Analog zur A7RIV wird der bereits gute AF der A7III nochmal verbessert worden sein. Wenn der Sucher wichtig ist, wird der Sucher der A7IV vermutlich besser als bei der A9 sein. Außerdem wirst Du wie bereits bei der A7III schon mit der A7IV eine sichtbar bessere Bildqualität und deutlich mehr Dynamik als bei der A9 haben.  

 

Edited by Flaschengeist

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Flaschengeist:

Den Tipp auf die A7IV zu warten, finde ich nicht so schlecht, weil die sicher in den nächsten 3-4 Monaten kommen wird.

Was macht dich so sicher? Zwischen A7II und A7III lagen 3 Jahre und 3 Monate. Die A7III wurde Ende 02/2018 vorgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb voti:

Was macht dich so sicher? Zwischen A7II und A7III lagen 3 Jahre und 3 Monate. Die A7III wurde Ende 02/2018 vorgestellt.

Zwischen RIII und der anschließenden Neuerscheinung der A7III lagen doch auch nur ein paar Monate (ich glaube knapp 5 Monate?). Da jetzt die A7RIV bereits auf dem Markt ist, glaube ich nicht, dass es noch so lange mit der A7IV dauern wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Flaschengeist:

Zwischen RIII und der anschließenden Neuerscheinung der A7III lagen doch auch nur ein paar Monate (ich glaube knapp 5 Monate?). Da jetzt die A7RIV bereits auf dem Markt ist, glaube ich nicht, dass es noch so lange mit der A7IV dauern wird. 

Der Vergleich hinkt. A7RIII und A7III sind unterschiedliche Produktlinien, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Anders ausgedrückt: die A7III ist nicht der Nachfolger der A7RIII und somit ist der Zeitraum zwischen Erscheinung der beiden Modelle irrelevant. 

Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass eine A7IV in den nächsten 3-4 Monaten erscheint, aber ich halte das für unwahrscheinlich und würde nicht darauf warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundsätzlich habe ich nicht die Möglichkeit eine A9 zu kaufen, da der Preis weit außerhalb meiner Möglichkeiten liegt 😉 Als Studentin ist mein Budget da mäßig üppig.

Sport/Action/Events machen etwa 50% meiner Photos aus. Die anderen 50% sind Natur (Landschaft/Makro).

Das Sony System wurde aufgrund der A7III erst interessant für mich, da sie von vielen Seiten als „good enough“ für Sport/Action bewertet wird und für 1500€ gebraucht (~5000 Auslösungen) zu haben ist.

Das 70-200/2.8 wird ein sehr tiefes Loch in meine Geldbörse reißen. Und irgendwann soll sich das 16-35 dazu gesellen. Ich spare lieber erstmal an der Kamera, als an den Objektiven 😊

Da wird das 55/1.8 für 550€ gebraucht geradezu günstig.

Aktuell bin ich im Test. Der Autofokus ist klasse. Eine total andere Liga zur Oly EM1 II. Und die Bildqualli in der Reithalle ist mit dem 70-200/2.8 ein großer Sprung nach vorne, obwohl das 40-150/2.8 bereits sehr gut ist. Jetzt sind Pferdefell und die relativ kleinen Reitergesichter in ihren Details bearbeitbar. Die dünnere Tiefenschärfe ist glücklicherweise kein Problem, sodass ich die f/2.8 voll ausnutzen kann.

 

Edit: Capture One für Sony ist im Übrigen ein toller Bonus.

Edited by Alhambra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy