Jump to content

Gerücht: Bald sollen zwei neue Kameras von Sony vorgestellt werden


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 59 Minuten schrieb D700:

Du vergisst dabei aber den schrumpfenden Markt!

Wenn die 50% Rückgang in zwei Jahren, die der CEO von Canon prognostiziert, dann ist Dein Modell völlig unrealistisch.

Die Hersteller sind gerade dabei die Produktpaletten zu reduzieren.

Sony wird ja wohl den Fehler machen, ein "langweiliges" 35/1,8 zu bringen, obwohl alle Welt nur noch High End möchte. Ich möchte nicht ausschließen, dass Sony so ein Ausrutscher nochmal an anderer Stelle passiert.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 428
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Termin ist heute 16.00 Uhr deutscher Zeit, daher tippe ich eher darauf, dass die RIII dann ab ca. 17.00 Uhr unbrauchbar ist. So 4-5 werden anmerken das sie ihr Geld gegen den Monitor geworfen haben, das Thema Handverstümmelung wird wieder aufgenommen. 8 bis 9 werden sagen das sie die neue Kamera nicht brauchen, ca. 5 werden die Frage stellen wofür man den so eine Auflösung braucht usw. und den Betrachtern der Bilder ist noch nie aufgefallen das.. und Motiv, Licht usw. sind sowieso viel wichtiger

Das kann er gerade nicht lesen, er steht mit seinem Pappschild "Das Ende naht.." in der Fussgängerzone.

Ich finde diese Diskussion angesichts des enormen Markterfolges von Sony wirklich müßig. Natürlich kann man sich als Hobby-Marketeer eine Menge ausdenken. Aber die bisherige I - II - III-Taktik von Sony ist am Markt hervorragend aufgegangen, sie schont Ressourcen für Entwicklung und Fertigung (keiner hier weiß, ob sie die I-Serie noch fertigen oder ab Halde verkaufen), und sie kommt "steinalter" Sensor hin oder her, den Anforderungen und Erwartungen breiter Käufersegmente entgegen.  Zu gege

Posted Images

vor einer Stunde schrieb D700:

Wenn die 50% Rückgang in zwei Jahren, die der CEO von Canon prognostiziert, dann ist Dein Modell völlig unrealistisch.

Die Rückgänge sind allerdings nicht gleichmäßig verteilt. Vor allem DSLR zieht nicht mehr und es kann sein, dass Sony durch die Transition von DSLR zu DSLM gerade bei sich (z.T. weil das System im Vergleich zu den KB DSLM Mitbewerbern bzgl. Ausbau, Technik und Funktionalität einen deutlichen Vorsprung hat) ein Momentum sieht, das sie nutzen wollen. D.h. während die Konkurrenten sich bei KB DSLM erst mühsam einen Markt erobern müssen, versucht Sony durch eine Modelloffensive noch mehr Kunden an sich zu binden.

 

Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb pizzastein:

Sony wird ja wohl den Fehler machen, ein "langweiliges" 35/1,8 zu bringen, obwohl alle Welt nur noch High End möchte. Ich möchte nicht ausschließen, dass Sony so ein Ausrutscher nochmal an anderer Stelle passiert.

Das langersehnte 35 mm 1.8 Objektiv könnte sogar zum Kassenschlager avanciert sein.

Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb pizzastein:

...obwohl alle Welt...

Das kommt weil der Kollege im Paralleluniversum 13x-beta lebt, in unserem kommen von den Herstellern neue Modelle, Reduzierungen der Produktplatte kann ich momentan nirgends erkennen und günstiger werden die Sachen auch noch. Echt blöd wenn die Meinung nicht zur Realität passt, glücklicherweise kann man das aber einfach proaktiv ignorieren und den Quark einfach noch 1000. mal schreiben :lol:

Die günstigeste A7III (mit Pannenschutz uns Zusatzakku) auf einer Messe (Rabatt) und Cashback das ich zuletzt gesehen habe lag bei 1664 Euro. In die Richtung dürfte sich die A7III auch mittelfristig bewegen. Ich kann mir gerade nicht vorstellen, wie man da noch ein neues Modell darunter positionieren könnte* aber Sony ist immer für eine Überraschung gut.

*Wie aktuell bei Panasonic G91 (Mittelklasse) zur G9, der Preisunterschied sind gerade mal 130 Euro ^^

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb wuschler:

1664 Euro..     Ich kann mir gerade nicht vorstellen, wie man da noch ein neues Modell darunter positionieren könnte

Naja, wie ich oben schon mal geschrieben hatte. Man nehme den A7 Body und pimpt den etwas mit aktuelleren Innereien (Sensor, AF), lässt die ganzen teuren Spielereien (IBIS, 4k, Z Batterie, Joystick) weg, und schon hat man ein neues Volumenmodell.

Der A7 Body verkauft sich ja nicht mehr so dolle wenn man die Amazon Bestseller Liste verfolgt..  wobei immer noch besser als EOS R und RP.. 🙈🙉🙊

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb PFM:

Naja...

...die Amazon Bestseller Liste...

Darum schreibe ich ja auch "...aber Sony ist immer für eine Überraschung gut"

Du meinst den Amazon Zufallsgenerator oder? Das ganze muss man auch Global sehen, was hier vielleicht nicht so ganz passt könnte in anderen Ländern sinnvoll sein. Wir werden es ja sehen... :)

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Absalom:

es gibt noch eine Lücke bei ca1500€. Da wäre eine a6700 (a6400 AF in einer 6500)  schon geil :). Dazu eine a7000 im KB Body und Blackoutfreier Sucher für 2000€

Wer soll das alles kaufen? Eine 6700 kann Sony sich gerne sparen. Das bringt gar nichts. Ich vermute, dass schon die 6500 kein Kassenschlager war. Viel zu teuer und falsch positioniert. 

Edited by octane
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb octane:

Wer soll das alles kaufen? Eine 6700 kann Sony sich gerne sparen. Das bringt gar nichts. Ich vermute, dass schon die 6500 kein Kassenschlager war. Viel zu teuer und falsch positioniert. 

Also ich mag den Puffer und den Ibis :) 

momentan passt der Preis auch. Mit den AF der 6400 und den Sensor der Fuji für 1500 fände ich schon genial. 

Link to post
Share on other sites
Am 3.7.2019 um 20:55 schrieb octane:

Ich bin ja gespannt ob der gute Andrea richtig liegt mit  seinen Tipps Alpha 9II, Alpha 7SIII und Alpha 6500 Nachfolger mit mittigem Sucher. Ich könnte mir auch noch eine Alpha 7RIV vorstellen,  weil Sony zu den olympischen Spielen evtl. eine hochauflösende Kamera mit schnellstem AF anbieten will. Die A9II wird ja kaum mit viel mehr als 24MP kommen. Das macht für viele Sport- und Newsfotografen wenig Sinn. 

Bitte keine A7RIV - sonst wälze ich mich wieder in schlaflosen Nächten 🙄

Link to post
Share on other sites

 

vor 20 Minuten schrieb wuschler:

Wenn du reine Infos willst solltest du hier schauen https://www.sonyalpharumors.com/

Diese und ähnliche Themen sind doch immer Kaffeekränzchen mit Wunschkonzert, so was kann dich doch echt nicht mehr verwundern oder... :)

Eben. Wenn ein Produktannouncement kommt, dann macht Andreas einen ordentlichen Thread auf. Bis dahin spekulieren wir hier.

Ansonsten ist jeder Tag an dem keine neue Kamera angeküdigt wird, einTag an dem ich mich über den frühen Kauf der a6400 freue!

Edited by Isar
Tippfehler
Link to post
Share on other sites
Am 3.7.2019 um 22:10 schrieb octane:

Die A7SII ist ja der Videospezi. Ich frage mich ob Sony da überhaupt einen Nachfolger bringen will. Aber die Gerüchte sagen ja. Die A9 ist für professionelle Anwender gemacht wie eine EOS 1DXII oder einen D5. Ist ja sogar noch günstiger.  Wieso sollte Sony eine A7SIII für Reporter bringen? Macht ja irgendwie keinen Sinn.

Als Berufsbild gehört wohl dem Reporter/Videographen die Zukunft. Bald können die Kameras in RAW filmen und die Qualität der Standbilder ist so gut, dass sie für den täglichen journalistischen Gebrauch reichen. Heute schicken die Tageszeitungen noch einen Fotografen und einen Journalisten oder einen Reporter + Kameramann, in Zukunft macht das eine Person. Mein Sohn will jetzt an der Folkwang in Essen Kommunikationsdesign studieren. (Fotografie, Video, Sounddesign, Grafikdesign). Die Sony Alpha 7sIII macht SINN.

Link to post
Share on other sites

Um auch noch etwas Substanzielles beizutragen, weise ich darauf hin, das "geschnitten Brot" global praktisch keine Rolle spielt. Sollte Sony also die angesprochenen Produkte auf den Markt bringen und diese sich wie geschnitten Brot verkaufen, hätte Sony in Märkten außerhalb der wenigen Brotländer ein Problem. Ganz Asien wäre eine Katastrophe. Auch die solvente Zielkundschaft in Deutschland kauft eher im Fachhandel und dort dann Brot als Laib, also ungeschnitten. 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb pizzastein:

Ja, die war für jeden falsch... ich wollte den großen Puffer nicht und irgendwer anderes (warst Du das?) hätte auf den IBIS verzichten können.

Ich habe sie vor zwei Jahren wegen dem Handgriff und dem grossen Puffer gekauft. Den IBIS habe ich damals mitgenommen aber für Sport und Wildlife hätte ich darauf verzichten können. Später habe ich die A6500 allerdings als Alltagskamera benutzt und da war ich froh um den IBIS. 

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • [[Template core/front/widgets/relatedContent is throwing an error. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...