Jump to content
octane

Gerücht: Bald sollen zwei neue Kameras von Sony vorgestellt werden

Recommended Posts

Für mich war das eine der wichtigsten Neuerungen. Ich verstehe absolut nicht, dass Sony bei der A6400 diesbezüglich genau gar nichts geändert hat, gegenüber der uralten 6000. Das macht Fuji besser. 

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb leicanik:

Vielleicht denken sie, dass man ihn wegen des Touchdisplays nicht braucht.

Für ein Touchdisplay in kompakten Kameras kenne ich nur eine sinnvolle Funktion: Abschalten! 😒 In der GX80 hatte ich diesen Mist und beinahe jedesmal, wenn ich die Kamera gegriffen habe, war der AF-Punkt in einer der äussersten Ecken gelandet, weil man mit irgendeiner Fingerspitze auch den Rand vom Display berührt hatte. 😖 Die A6x von Sony sind auch nicht größer, also besteht dieselbe Gefahr. Bei meiner Fuji X100F mit Joystick habe ich den AF-Punkt dagegen noch nie aus Versehen verstellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ein Joystick benötigt zusätzlich Platz, eine 4 Wege Wippe hat im Vergleich 5 dezidierte, frei belegbare Tasten und möglicherweise ein Einstellrad. AF Felder lassen sich mit Rädern vorn und hinten, der 4 Wege Wippe mindestens genau so einfach verstellen als mit einem eigentlich überflüssigen Knubbel. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuji kanns  ja auch. Sogar bei einer Kompakten wie der X100F. Und mich nervt die 4 Wege Wippe zum verschieben des Fokuspunktes ungemein. Wenn ich öfter 42MP brauchen würde, hätte ich die A7RII schon lange gegen eine RIII getauscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb leicanik:

Vielleicht denken sie, dass man ihn wegen des Touchdisplays nicht braucht.

Habe ich bei den Fujis abgeschaltet. Meine Nase hat immer den Fokuspunkt verstellt.

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb octane:

Fuji kanns  ja auch. Sogar bei einer Kompakten wie der X100F. Und mich nervt die 4 Wege Wippe zum verschieben des Fokuspunktes ungemein. Wenn ich öfter 42MP brauchen würde, hätte ich die A7RII schon lange gegen eine RIII getauscht.

Wegen dem Knubbel, ernsthaft? Mit dem mittigen Fokusfeld zu fokussieren und dann den Ausschnitt zu ändern geht am schnellsten und einfachsten ohne irgendwas zu verschieben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich arbeite sehr oft im Nahbereich mit Offenblende (Libellen und andere Insekten). Das Objekt ist zwar üblicherweise nicht am Bildrand aber auch nicht ganz in der Mitte. Ich lege den Ausschnitt fest und schiebe den Fokuspunkt dann dorthin wo  ich ihn haben will. Das klappt mit dem Joystick am besten. Die A7RII nutze ich praktisch nur noch für Landschaft. Dort kann ich ohne Joystick leben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb octane:

Das macht Fuji besser. 

Bezogen auf die A6400 sprechen wir dann ja über die X-T30 und X-E3, da muss ich sagen find ich die Sony Lösung aber deutlich funktionaler mit dem Mehrwege Rad statt „nur“ den Joystick. Das Dpad haben sie dort ja ersatzlos gestrichen.. ein Schritt nach vorne und direkt wieder einen zurück..

Meine Z6 hat ja beides, sinnloserweise kann ich das Steuerkreuz aber mit nichts anderem belegen als Fokuspunktverschiebung ..

Nun hab ich endlich einen Joystick, aber 0 Mehrwert.. So hatte ich mir das auch nicht vorgestellt.. 🙈

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vergleiche sie lieber mit der X-T3. Die hat auch beides. Ja es stimmt. Bei der X-T30 hat Fuji gespart und das Vierwege Dingens weggespart. Bei der X-T3 kann man die Tasten selber belegen. So wünsche ich mir das. Bei der X100F übrigens auch.

Was hat sich Nikon denn dabei gedacht?

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Aaron:

Wegen dem Knubbel, ernsthaft? Mit dem mittigen Fokusfeld zu fokussieren und dann den Ausschnitt zu ändern geht am schnellsten und einfachsten ohne irgendwas zu verschieben...

... und mit real time tracking AF erst recht, denke ich...?

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Leute, auf SAR munkelt man daß am 17.7. "etwas Großes" mit "verrückten Specs" kommt 🙂

Das dürfte dann vielleicht doch über eine A6600 hinaus gehen! 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird auf High End spekuliert. Hochleistungs-Tele hat man nun ja marktreif. Es wäre es nahe liegend wenn Sony die Performance Maßstäbe bei den Gehäusen nochmals anheben würde. Sozusagen den DSLR-Platzhirschen von oben was auf's Geweih.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb 123abc:

Touchdisplay

Bei Sonys IIIer kann man das Feld für Touch konfigurieren bspw. nur linker oder rechter Bereich.

...

Absolut revolutionär wäre es, wenn man das AF-Feld beim verschieben mit dem Penöppel sogar sehen könnte :rolleyes: :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb wuschler:

Absolut revolutionär wäre es, wenn man das AF-Feld beim verschieben mit dem Penöppel sogar sehen könnte :rolleyes: :D

Was sie ja bei der ansonsten nur mäßig implementierten "Zone"-Funktion des AF-Feldes sogar gemacht haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb ALUX:

So Leute, auf SAR munkelt man daß am 17.7. "etwas Großes" mit "verrückten Specs" kommt 🙂

https://www.sonyalpharumors.com/sony-teaser-for-the-july-17-announcement-shows-big-explosion-and-source-says-specs-are-crazy/

Alpha 9R mit 50MP und 20FPS 😁?   Nach einer A6600 oder auch 7000 tönt das nicht.  Und nach einer A7RIV auch nicht.

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Mike_G5
      Hallo zusammen
       
      Ich habe mir gebraucht ein Samyang 24mm f1.4 für meine Sony A7 gekauft.  Da ich gerne Sterne Fotografiere und oft gelesen habe das dieses dafür super ist möchte ich es probieren.
      Mein Vorgänger vom hat mir nun nach kauf per mail geschrieben das er es auch für Astro verwendet hat, und das es ab Blende 2 scharf genug sei.  Ich möchte es gerne bei f1.4 nutzen
      Ich hab schon öfters gelesen das die Samyang grosse Serienstreueung haben. Kann ich das Objektiv irgendwo einsenden zum "nachjustieren" sodass ich auch gute Schärfe bei 1.4 hab?
      Gibt ja anscheinend viele die damit super schöne und scharfe Fotos bei 1.4 machen...
      PS: bin aus der Schweiz, würde mich aber auch nicht scheuen es nach DE oder sowas zu senden.
       
      Vielen Dank für eure Hilfe
      lg Mike
    • By Robin Douglas
      Hallo,   Ich verkaufe hier meine Sony A7II inklusive 28-70 Kit-Objektiv und umfangreichen Zubehör. Die Kamera ist in einem sehr guten Zustand und funktioniert einwandrei. Normale Gebrauchsspuren sind vorhanden, die Kamera wurde aber immer sehr pfleglich behandelt. Das Display ist ohne Kratzer und und ist mit einer Panzerschutzfolie geschützt. Das Objektiv ist auch in einem sehr guten Zustand und wurde nur wenig benutzt.   Die Kamera hat stand heute 9415 Auslösungen.   Lieferumfang: Sony A7II Netzteil Akku (NP-FW50) Micro-USB-Kabel Unbenutzte Schulterriemen Standard-Zoomobjektiv (FE 28-70mm F3.5 - 5.6 OSS) 2x Ersatz-Akku von RAVPower Externes Ladegerät von RAVPower L-Bracket von Mengs
        Lieferung in OVP als DHL Paket bis 5kg und versichert bis 2.500,- €. Preis: 1250,- € VHB   Wichtig: Da es sich um einen Privatverkauf handelt, schließe ich jegliche Garantie- und Gewährleistungsansprüche meinerseits aus. Ich versichere jedoch, dass ich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe und der Wahrheit entsprechen.
    • By ronsei
      Verkaufe meine Alpha 6500 wegen Systemwechsel
      absolut neuwertig
      Portraitobjektiv Sony E50 F1,8OSS
      Weitwinkelobj. Samyang 12mm
      Sony Zoomobjektiv 18-105/F4 (ideal zum Filmen in 4K)
      2 Tischstative
      insgesamt 3 Akkus mit extra Ladegerät und Kameratasche
      Die Kamera ist ca eineinhalb Jahre alt, Garantie noch bis 29.3.2020
      Objektive und Kamera in Originalverpackung, alles wie neu
      CMOS-Sensor APS-C, 25,0 Megapixel
      für mehr Daten bitte anfragen oder Internet
      Neupreis komplett wie abgebildet momentan ca 2300,-
×
×
  • Create New...