Jump to content

Sony A7 III und A7R III: Firmware Update 3.0 veröffentlicht


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Firmware Update 3.0 für die Sony A7III* sowie für die Sony A7RIII heute veröffentlicht. Mit diesem Update erhalten die beiden Kameras einige interessanten zusätzliche Funktionen. Die wichtigsten wären:
  • Eine Erweiterung der Echtzeit-Autofokus-Funktion
  • einen für Tiere entwickelten Augen-Autofokus Modus
  • Sowie die Funktion Intervallaufnahmen, welche von der A6400 bekannt ist.

Das Update 3.0 für die Sony A7 III könnt ihr hier herunterladen.

Das Update 3.0 für die Sony A7R III  erhaltet ihr hier.

 

Mitteilung Sony:

Zitat

Vorteile und Verbesserungen der neuesten Aktualisierung

Fügt den AF mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere hinzu [1]

Ermöglicht die Nutzung des AF mit Augenerkennung in Echtzeit, wenn der Auslöser halb gedrückt oder die Taste AF-ON gedrückt wird

Hinzufügen der Funktion für Intervallaufnahme

Ermöglicht den Betrieb mit der drahtlosen Fernbedienung RMT-P1BT

Weitere Verbesserungen:

[MENÜ] kann einer individuell programmierbaren Taste zugewiesen werden

[MENÜ]-Registerkartenbedienung mit der Fn-Taste

Verbessert die Stabilität der Kamera

 

[1] Es ist nicht möglich, menschliche und tierische Augen gleichzeitig zu erkennen.

Abhängig von der Umgebung, der Tierart oder der Bewegung des Tieres ist die Augenerkennung möglicherweise nicht möglich.

* Amazon Partnerlink

Link to post
Share on other sites
  • Replies 60
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gewaltig, wie schnell und zuverlässig das Ganze auch im Gebüsch funktioniert. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Etwas schade finde ich ich, dass sich Sony nur um so unwichtige Dinge wie Personen und Tiere kümmert, aber nicht wie andere Hersteller einen AF-Modus für Züge implementiert..   Erst dann darf auch die Motivklingel her!

Schwarzer Hund mit schwarzen Augen in schwarzer nacht geht nicht?  Kack Sony    

Posted Images

Was macht man eigentlich wenn man den Eye-AF bei Aufnahmen mit Menschen nicht aktiviert haben möchte? Bleibt nur der Gang ins Menü? 

Ich frage mich gerade auch, kann man das "My Menu" irgendwie auf das Scrollrad legen oder keine Chance?

Edited by Mirror
Link to post
Share on other sites

Upgrade hat super geklappt und alle Benutzer-Einstellungen wurden auf v. 3 übernommen 😋

Hatte echt Angst, dass ich alles erneut einstellen muss - Danke Sony!

 

Zum Thema umschalten zwischen Tier und Mensch: Ich bin froh, dass sie das gemacht haben. Es steckt enorm viel Rechenleistung hinter der Kalkulation. Wenn sie sich so um 50% reduzieren lässt, spart es Energie. Zumal man jetzt auch einen programmierbaren Knopf frei hat, auf den man den switch legen kann...😉

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb THF:

Zum Thema umschalten zwischen Tier und Mensch: Ich bin froh, dass sie das gemacht haben. Es steckt enorm viel Rechenleistung hinter der Kalkulation. Wenn sie sich so um 50% reduzieren lässt, spart es Energie. Zumal man jetzt auch einen programmierbaren Knopf frei hat, auf den man den switch legen kann...😉

 

Finde es auch gut, gerade wenn man wie ich keine Tiere fotografiert.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb hakoon:

Finde es auch gut, gerade wenn man wie ich keine Tiere fotografiert.

 

vor 6 Stunden schrieb THF:

Upgrade hat super geklappt und alle Benutzer-Einstellungen wurden auf v. 3 übernommen 😋

Hatte echt Angst, dass ich alles erneut einstellen muss - Danke Sony!

 

Zum Thema umschalten zwischen Tier und Mensch: Ich bin froh, dass sie das gemacht haben. Es steckt enorm viel Rechenleistung hinter der Kalkulation. Wenn sie sich so um 50% reduzieren lässt, spart es Energie. Zumal man jetzt auch einen programmierbaren Knopf frei hat, auf den man den switch legen kann...😉

 

Diese Funktion lässt sich wie so viele Andere Funktionen leider nicht auf einen Knopf legen...

 

Link to post
Share on other sites

Ich habe seit dem Firmware-Update auf 3.0 folgendes Problem:

Seit dem Update und auch nach anschließender Initialisierung der Kamera 7M3 kann ich mich nicht mehr per Bluetooth mit iOS-Geräten verbinden, die Kamera taucht im Gegensatz zu anderen BT-fähigen Geräten nicht mehr in der Liste der iOS-Geräte auf. Getestet mit iPhone XS, iOS12.2, iPhone 6, iOS12.2, iPhone 4S, iOS9.3.6 und iPad mini2, iOS12.2. Es funktioniert hingegen einwandrei mit einem uralten Acer-Tablet und Android 4.4.2. Das nützt mir jedoch nichts, ich muss die ILCE-7M3 mit dem iPhone XS verbinden, um die Geokoordinaten einbinden zu können. Hat noch jemand das Problem oder besser eine Lösung?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...