Jump to content
outofsightdd

Voigtländer Nokton 21mm F1.4 Aspherical FE

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wem das Color-Skopar 21mm F3.5 zu dunkel ist, dem kann auch Voigtländer demnächst helfen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 1.4.2019 um 15:58 schrieb flyingrooster:

Fantastisch wie regelmässig CV nun schon seit Jahren sehr überzeugende, neue Objektive rausschießt.

Ja, daß ist wirklich beeindruckend!

Ich habe seit Anfang des Jahres das neue Nokton 1.2 50 VM, also mit M-Mount.
Ein wunderbares Objektiv :wub:
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb D700:

Ich habe seit Anfang des Jahres das neue Nokton 1.2 50 VM, also mit M-Mount.
Ein wunderbares Objektiv :wub:

Ich habe es mir ebenfalls geholt (VM) und finde es auch hervorragend.

Nutzt du es nur an einer M-Leica oder auch an EVILs?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb flyingrooster:

...Nutzt du es nur an einer M-Leica oder auch an EVILs?

Meist an der M, da ich derzeit keine KB DSLM mehr habe - Kommt aber bald wieder ins Haus ...

An der APS-C Sony ist es natürlich auch sehr gut!
Wir aber hier jetzt zu OT

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb D700:

[…] da ich derzeit keine KB DSLM mehr habe - Kommt aber bald wieder ins Haus ...

Ja, wird zu OT. Nur eine letzte Anmerkung: Schau dir mal die Nikon Z Reihe grade für diesen Einsatzzweck an. Ich spiele selbst grade mit einigen M-Objektiven an meiner Sony und einer Z6 herum und bislang schneidet die Z dabei ein Stück weit besser ab. Optisch und seitens der Bedienung für diesen speziellen Einsatzzweck. Werde aber dazu vermutlich ohnehin noch etwas hier (im Forum) schreiben …

Edited by flyingrooster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

1,4/21 ... irgendwie toll, aber ich möchte nicht wissen, was das wiegt. Und da 21mm für mich persönlich eher eine ergänzende Brennweite ist und nicht eine sehr oft benutzte, wäre mir das vermutlich zu viel in der Fototasche. Zumal ich bei dem Bildwinkel gerne etwas Schärfentiefe habe. Aber es wird seine Liebhaber finden, da bin ich sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß auch nicht so ganz, wozu man ein 21mm mit 1.4 braucht. Für Innenräume ind Veranstaltungen? Für mich ist 21mm eine typische Draußen-Brennweite - d.h. Lichtstärke ist weniger wichtig als Tiefenschärfe. Für die Superlichtstärke dann eher das Nokton 40/1.2. Ich vermute mal, beide sind zusammen kleiner, leichter und vielleicht auch noch günstiger als das lichtstarke 21er.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb finnan haddie:

Astro.

OK - das habe ich überhaupt nicht auf dem Radar. Oben hatte ich die Hälfte vergessen: Ich meinte als ideales Draußen-WW das 21er Color-Skopar - und das bildet zusammen mit dem 40/1.2 ein sehr vielseitiges (und rel. preiswertes) Paar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb micharl:

Für Innenräume

Klar, Innenraumarchitektur auf jeden Fall!

Nur ist das jetzt so eine große Überraschung, wenn es Objektive gibt, die nicht jeder braucht?

Ich sehe das eher so, dass 21/3.5 auch gut an APS-C mit 14/2.8 geht. Wenn ich schon den Rummel mit KB betreibe, dann doch mit einer Bildsprache die APS-C mangels äquivalenten Objektiven nicht kann.

Und: An Leica M findet das vorhandene VM Ultron 21/1.8 durchaus seine Liebhaber, wie man hier gut sieht: https://www.qimago.de/voigtlaender-ultron-21mm-f1-8-aspherical-vm/ - Warum also nicht noch einen draufsetzen, wenn man an einem anderen System mit Fokuslupe/Peaking und Co. noch andere Möglichkeiten hat?

Edited by outofsightdd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Objektiv wurde nun in Japan offziell angekündigt: https://www.sonyalpharumors.com/voigtlander-cosina-21mm-f-1-4-fe-lens-officially-announced-in-japan/ - der gemeldete Preis lässt wohl auf hier 1300 € schließen.

Hier war noch von 1100$ die Rede: https://www.sonyalpharumors.com/sr5-voigtlander-21mm-f-1-4-fe-lens-will-be-released-in-june-and-cost-around-1100/

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb outofsightdd:

Glaube ich angesichts des VM Ultron 21/1.8 nicht so recht.

Bin ebenfalls am Zweifeln, jedoch standen die erst wenige Jahre alten VM 35/1.7 & 50/1.5 auch keiner VM-Version der noch neueren 35/2.0 & 50/1.2 im Wege. Optisch sehr gut sind sie alle, übrigens auch das 21/1.8 an dafür geeigneten Sensoren. Von daher, mal schauen …

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...