Jump to content
Sign in to follow this  
rohi

Leica-M-Objektive an Nikon Z

Recommended Posts

Ich habe einige Leica-M-Objektive an der Z7 ausprobieren können. Wirklich verwendet habe ich vor allem ein 50er und ein 90er. Absolut problemlos und einfach scharf zu stellen. Das WATE funktioniert auch sehr gut, soweit ich das sagen kann. Beim Super Elmar 21 sind die extremen Ränder etwas weniger scharf. Es gibt im Leica-Forum (internationaler Teil) sowie im Fred Miranda Forum Beiträge dazu. Im letzteren finden sich auch einige Bildbeispiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Photon42:

... Beim Super Elmar 21 sind die extremen Ränder etwas weniger scharf...

Interessant, denn gerade die Beispiele mit dem SEM21 im FM Forum fand ich ziemlich überzeugend.
Habe ich (jenseits einer M) so gut noch nicht gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

8 minutes ago, D700 said:

Ich belebe den Thread mal mit ein paar Fotos, oder sollen wir einen separaten Bilderthread dazu aufmachen?

Ich hielte es für besser jeweils ein Diskussions- und ein Bilderthema dafür zu haben, um beides nicht mehrfach in sich zu zerfleddern. Werde mich demnächst auch an beiden beteiligen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb flyingrooster:

Ich hielte es für besser jeweils ein Diskussions- und ein Bilderthema dafür zu haben, um beides nicht mehrfach in sich zu zerfleddern. Werde mich demnächst auch an beiden beteiligen.

O.k., kann man so sehen, aber wenn Bilder und Diskussion getrennt sind, kann man schlecht anhand der Fotos fachsimpeln.
Insofen bin ich mir immer nicht sicher, was besser ist.

Bei Deiner Lösung, die ich natürlich respektiere, können wir dann im Diskussionsthread dann nur noch philospohieren, also ohne Beispiele ...
So läuft das im "Blauen" ab - Da werden Bilder mit Linsen gezeigt, über die man dann im anderen Thread diskutieren soll - Mmh :confused:

Aber o.k., wir können es ja gerne erstmal so probieren ;) ...
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, D700 said:

Bei Deiner Lösung, die ich natürlich respektiere, können wir dann im Diskussionsthread dann nur noch philospohieren, also ohne Beispiele ...

Meiner Vorstellung nach kann man im Diskussionsthema natürlich ebenfalls zur jeweiligen Diskussion zugehörige Fotos zeigen. Anders lassen sich abbildungsseitige Eigenschaften oft nicht vernünftig darstellen. Im Diskussionsthema würden sich jedoch vermutlich zahlreiche Subthemen zu den Abbildungseigenheiten verschiedener Objektive an den Zs, Adaptern verschiedenster Art, eventuell auch abbildungsseitige Vergleiche zu adaptierten M-Objektiven an anderen Systeme, einiges an Testaufnahmen, &c. ansammeln. Ich fände einerseits schade, wenn „tatsächliche“ Fotos darin untergingen (zumal Diskussionen in diesem Forum gerne mal etwas ausschweifen) oder andererseits diese grobe Ansammlung an Informationen über M-Objektive an den Zs sich nach hunderten eingestellten Fotos (ich bin mal optimistisch 😉) sich bei Bedarf nicht mehr vernünftig nachlesen lässt.

Soweit zu meinen Überlegungen bezüglich eventueller Trennung von Fotos und Diskussionen. Mag aber auch gut sein, dass dies völlig unnötig ist, da wir in den nächsten 20 Jahren ohnehin auf nicht mehr als 10 Seiten insgesamt kommen … ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

kolarivision bescheinigt der Nikon Z7 nach Demontage einer Lumix S1 nach wie vor die beste Eignung für Gläser mit Leica M von allen spiegellosen, modernen Systemkameras, siehe:

https://kolarivision.com/the-panasonic-s1r-disassembly-and-teardown/

Zitat

These layers of sensor cover glass have a combined thickness of roughly 1.45 millimeters. This is thinner than the EOS R, but a decent sight thicker than the Z7’s 1.1mm, the thinnest we’ve come across yet.

Welchen Einfluss und Unterschied dieses Glas haben kann, bekommt man in dem Blog von @Phillip Reeve zu lesen:

https://phillipreeve.net/blog/review-kolari-ultra-thin-sensor-stack-modification/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe bei meiner Z7 auch bei kritischen Objektiven bisher wenig Unterschiede zur M.
Da ich bis auf dei Telezooms fast ausschließlich mit M-Linsen fotografiere, würde ich im Nachhinein meine Entscheidung für Wechsle zu Nikon als genau richtig ansehen.
Macht richtig Spaß das System!

Voigtländer Ultron 1,2/40mm VM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy