Jump to content

Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Samyang hat das 85/1.4 für Sony offiziell vorgestellt.

Und was mich sehr überrascht; das scheint eine Neurechnung zu sein und nicht einfach nur das Canon 85/1.4 mit angeflanschtem Adapter. Ich bin auf die optische Leistung gespannt.

https://www.sonyalpharumors.com/samyang-85mm-f-1-4-fe-autofocus-lens-officially-announced/?fbclid=IwAR2OGhFzQ6PLn6tOVZU0P2QNvY3r9Vyq5-1Lvx0gIJtiNf8HZySZSmm93i4

 

Sigma, so macht man das...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rein auf die Vorstellung bezogen würde ich es mir ja direkt vorbestellen. Preis und Größe sind ja nicht weit weg vom FE 85/1.8, auf das ich sonst gerade schiele.

Aber bei Samyang hat man sowohl im Bezug auf optische Qualität, Fertigungsqualität und AF ein Spektrum von unbrauchbar bis genial. Da warte ich doch lieber ein paar Tests ab :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beispielbilder in voller Auflösung gibt es auch schon:

 

http://newsroom.walser.de/pressreleases/neue-vollformat-festbrennweite-af-85mm-f1-punkt-4-fuer-sony-fe-von-samyang-2847939

 

Ich wühle mich dann einmal durch..

 

EDIT: Rendering und Bokeh gefallen mir schon einmal. Und zumindest im Zentrum scheint es scharf zu sein.

bearbeitet von ShaiHulud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb ShaiHulud:

568g laut Samyang-Website

Die gute halbe Blende mehr wäre mir den Unterschied von fast 200 Gramm zum 1,8/85 Sony nicht wert. Dieses gefällt mir so gut, da entsteht kein Umsteige-Bedürfnis.

Aber wenn man noch keines hat und sehr auf geringe Schärfentiefe aus ist, ist es ein interessantes Angebot.

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auf den AF gespannt, wenn der flott ist, könnte ich schwach werden...

Von den MTF-Charts auf der Samyang-Seite sollte es einen größeren mittigen Bereich geben, der bei Offenblende relativ scharf ist, Mikrokontraste sollten ab Offenblende gut sein über die ganze Bildfläche.

Was mir nicht ganz so gefällt ist der Abbildungsmaßstab mit 0,11, das Sony FE 85/1.8 kommt immerhin auf 0,13.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb leicanik:

Die gute halbe Blende mehr wäre mir den Unterschied von fast 200 Gramm zum 1,8/85 Sony nicht wert. Dieses gefällt mir so gut, da entsteht kein Umsteige-Bedürfnis.

Aber wenn man noch keines hat und sehr auf geringe Schärfentiefe aus ist, ist es ein interessantes Angebot.

Mir gefällt das Bokeh des Sony 85/1.8 nicht unbedingt, aber damit könnte ich leben. Wie gesagt, ich warte auf ein paar direkte Vergleiche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb pizzastein:

Was mir nicht ganz so gefällt ist der Abbildungsmaßstab mit 0,11, das Sony FE 85/1.8 kommt immerhin auf 0,13.

Unter den Zahlen kann ich mir nicht viel vorstellen. Macht den der Faktor 0,02 viel aus? Kann man es in cm umrechnen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Absalom:

Findet ihr das Bokeh wirklich besser als beim FE85F18?

Irgendwie sieht es beim Samyang recht unruhig aus. Das Sony hat dagegen einen Swirl

 

Mich stört dieser Swirl doch. Und wirklich ruhig ist das 85/1.8 ja auch nicht, im Gegensatz zum GM.

Aber wie gesagt, für mich ist es tolerierbar und wenn das Samyang sonst optisch mithalten kann wird es das und sonst eben das Sony.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb ShaiHulud:

Mich stört dieser Swirl doch. Und wirklich ruhig ist das 85/1.8 ja auch nicht, im Gegensatz zum GM.

Aber wie gesagt, für mich ist es tolerierbar und wenn das Samyang sonst optisch mithalten kann wird es das und sonst eben das Sony.

Ich hab nur gefragt ob ich nen Knick in der Otik hab :) 

preislich jedenfalls eine echte Alternative. Muss nur noch der AF mitspielen  

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Isar:

Im Link zu den Beispielbildern:

"Das Objektiv kann ab 22.3. bestellt werden. Der UVP liegt bei € 649. Die Auslieferung erfolgt ab dem 15. Mai."

Ein sehr attraktiver Preis!

Wer aber 85mm mit f/1.4 wirklich oft einsetzt spart besser auf das Sony GM - ein traumhaftes Glas, konnte es mal ein Wochenende lang testen!!

Weil ich aber schon das FE 90mm Makro f/2.8 habe schiele ich gegenwärtig mehr auf das neue Sony GM 135mm f/1.8 ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Markus B.:

Ein sehr attraktiver Preis!

Wer aber 85mm mit f/1.4 wirklich oft einsetzt spart besser auf das Sony GM - ein traumhaftes Glas, konnte es mal ein Wochenende lang testen!!

Weil ich aber schon das FE 90mm Makro f/2.8 habe schiele ich gegenwärtig mehr auf das neue Sony GM 135mm f/1.8 ...

Das Sony FE GM 1.4/85 und das Sony FE GM 1.8/135 spielen wirklich in einer anderen Preisklasse als das Samyang, ca. 3x so teuer.

Beides hervorragende Objektive, ganz ohne Frage. 

Da ich mFT und die A7-Serie parallel einsetze (und Sony eher mein Zweitsystem ist), finde ich das Samyang preislich sehr interessant. Das Sony FE 1.8/85 riss mich im Vergleich zu einem adaptierten Nikon AiS 2.0/85 vom Bokeh her nicht vom Hocker .... klar ist das Sony eine neue Rechnung und bei F1.8 viel kontrastreicher, aber für Portraits ist das meistens egal.

Ich hatte schon das Samyang FE 1.4/50 in der Hand und kurz getestet und fand den AF sehr langsam, vielleicht bin ich auch von mFT verwöhnt.

Das Samyang FE 1.4/85 müsste vom AF her schon deutlich schneller sein als das 50er, sonst kaufe ich es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...