Jump to content
jmschuh

Olympus Might Be Forced To Exit The Digital Camera Market

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 13 Stunden schrieb Mo Ritz:

https://www.imaging-resource.com/news/2019/03/15/fujifilm-qa-cpplus-2019-af-tidbits-lenses-100-mp

Demnach macht Kleinbild wertmäßig 1/3 des Marktvolumens aus - bezogen auf die Stückzahlen ist der Marktanteil natürlich deutlich geringer. Bekanntlich konkurrieren im Systemkamerabereich nicht weniger als fünf Hersteller (Sony, Canon, Nikon, Panasonic und Leica) um dieses Stück vom Kuchen ...

 

2/3 der Umsätze sind also mit kleineren Sensoren abgreifbar. Umso erschreckender für Olympus, dass das nicht gelingt von dem Kuchen ein grösseres Stück rauszuschneiden. Zahlen sind in Beitrag #337 gepostet. Fuji liegt da beispielsweise weit vor. Wenn dann zugleich nicht mal Gewinne gemacht werden, ist es m. E. um die Sparte nicht sonderlich gut bestellt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb wolfgang_r:

Mich würde es überhaupt nicht wundern, wenn morgen z. B. Canon Insolvenz beantragen müsste.....

Klar, Canon gehört ja auch zu den bösen. Ich kann mich allerdings an einen anderen Fall im Bereich der Kamerahersteller erinnern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb wolfgang_r:

 

Mich würde es überhaupt nicht wundern, wenn morgen z. B. Canon Insolvenz beantragen müsste.....

Niemand redet in diesem Thread von Insolvenz. Hier geht es nur um das Schliessen einer Sparte. Und ja: Eine Insolvenz der Grossen ist nicht ausgeschlossen, insbesondere wenn sie denn nur Consumerkameras verkaufen. Macht aber Canon m.W. nicht. Aber Nikon?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb wolfgang_r:

Wie war das noch mit Lehman Brothers, die so gute Zahlen hatten auch noch andere "bewertet" 

Lehmann ist insofern ein interessanter Fall, dass unsere Englisch- Trainerin (lebt zeitweise in den USA) weit vor dem Platzen der Immobilienblase auf massive Probleme im US Immobilienmarkt hinwies. Aber klar, hat natürlich niemand Ernst genommen, ist ja keine ausgebildete Analystin 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb pizzastein:

Canon gehört ja auch zu den bösen

Auch ein Murmeltier, welches sich ungeniert von einer Canon Kamera ablichten lässt, gehört zu den bösen. Neueste Studien zeigen übrigens auch, dass das Bienensterben die gleiche Ursache hat, nämlich zuviel non-MFT Umweltverschmutzung. Es stehen daher Diskussionen über Grenzwerte zur Diskussion, was die maximale Rate von non-MFT Kameras in Feld und Flur sein darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb wolfgang_r:

Ich wollte damit nur darauf hinweisen, wie wenig wir wirklich wissen und wie "überraschend" sich die Dinge ändern können. Stöckchen aufgehoben....😁

Das stimmt schon. Und das wäre auch eine Strategie für Oly, die kleine Fotsparte am Köcheln zu halten und ggf dann beim Ausstieg anderer zuzuschlagen. Nur: Greift Olympus die Umsätze ab, wenn Nikon wegfallen würde?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb batho66:

insbesondere wenn sie denn nur Consumerkameras verkaufen

Aha 😎

Zitat

"Fujifilms Imaging Sparte läuft analog besonders gut. Der Hersteller verweist auf sein breites Angebot an Sofortbildkameras der instax-Serie, die sich stark verkaufe.

Quelle https://www.heise.de/foto/meldung/Geschaeftszahlen-So-geht-es-den-Kameraherstellern-4219633.html

Les das mal (blende mal Olympus wegen der vermeintlichen Sondersituation aus. Ich weiß, fällt schwer) und schaue welche toten Pferde da in Zukunft vermutet werden. Betonung liegt auf vermutet.

Edited by shutter button

Share this post


Link to post
Share on other sites

In diesem Thread geht es ausschliesslich um Olympus. Du zitierst mich zudem verkürzt, ich glaube, dass eine Firma besser aufgestellt ist, wenn sie nicht nur Consumerkameras verkauft als eine die das tut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle Markt-, Marketing- und Untergangs-Spezialisten: https://www.43rumors.com/new-olympus-president-yasuo-takeuchi-says-they-will-surely-not-sell-the-camera-business/

Muss aber nichts heißen - ist nur der Präsident des Konzerns...

Edited by marathoni

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb marathoni:

Für alle Markt-, Marketing- und Untergangs-Spezialisten: https://www.43rumors.com/new-olympus-president-yasuo-takeuchi-says-they-will-surely-not-sell-the-camera-business/

Muss aber nichts heißen - ist nur der Präsident des Konzerns...

So ein Mist. Der einzige Untergang, auf den man sich verlassen kann, ist der Sonnenuntergang.😟

Edited by wolfgang_r

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Dr.Mike:

Hat eigentlich jemand gehört, ob in Hamburg ein Sack Reis umgefallen ist?

In Hamburg wohl eher ein Pfeffersack :)

Und was Olympus angeht hoffe ich auf noch viele interessante Produkte auch in Zukunft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb kirschm:

... Genauso, wie in der jüngsten Vergangenheit. Alter Wein in neuen Schläuchen.

Seit geraumer Zeit gucke ich nach Lesen Deiner Olympus-Posts auf den Kalender und prüfe, ob ich nicht doch in einer Zeitschleife stecke. Hat @tgutguDir etwa kampflos das Feld überlassen und bist Du der neue Chef-Repeatologe? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...