Jump to content
  1. surfag

    surfag

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By SKF Admin
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Canon stellt heute die Canon EOS-RP als zweites Modell in Canons spiegellosem Vollformat-System vor. Im Gegensatz zu Panasonic und Nikon, die ihr Vollformatsystem zunächst mit Kameras enorm hoher Auflösung erweiterten, bietet Canon ein Einsteigermodell an - soweit man bei einem Preis von ca. 1.500€ für das Gehäuse mit EOS-EF Adapter noch von „Einsteigermodell“ reden kann.
      Während die erste EOS-R viel Technik von der DSLR 5D IV übernahm, ist die EOS-RP mit der 6D II verwandt.
      Die Canon EOS-RP auf einen Blick:
      26 MP Sensor, bekannt aus der Canon 6D II mit spezifischen Anpassungen z.B. in der Mikrolinsenstruktur Digic 8 Prozessor IS0 100 – 40.000, erweitert bis 102.000 Serienbilder mit 5 B/s Dual-Pixel AF Dreh- und schwenkbares Display Das Gehäuse der Canon EOS-RP soll 1.499€ kosten (UVP), im Kit mit dem RF 24-105 sind es 2.499€. Der EF-EOS R Adapter ist in beiden Varianten mit enthalten.
      Canon EOS-RP – P wie „Populär“
      Der Name Canon EOS-RP ist eine Reminiszenz an zwei analoge Kameramodelle (Canon P und Canonflex RP) aus der Canon Historie, wobei das „P“ für „Populär“ steht.
      Schon damals handelte sich jeweils um abgespeckte Varianten professioneller Kameras, die für breitere Käuferschichten angeboten wurden. Dies ist auch Programm für die Canon EOS-RP, im Vergleich zur Canon EOS-R fehlen ihr z.B. das Schulterdisplay und der Touchbar. Dass Höhe und Tiefe der Kamera reduziert wurden, wird von vielen Kunden als Vorteil gesehen werden.
      Der Sucher ist mit 2,4 MP Auflösung und 0,7-facher Vergrößerung nicht rekordverdächtig, macht aber auf den ersten Blick einen guten Eindruck.
      Das Display hat Standardmaße, lässt sich aber im Gegensatz zu allen anderen Vollformat-Kamerasystemen drehen und schwenken, um auch aus ungewöhnlichen Perspektiven Aufnahmen zu ermöglichen.
      Autofokus
      Zunächst mal die Eckdaten: Der Dualpixel AF ermöglicht 4.779 AF Positionen, die das Bildfeld zu 88% (horizontal) bzw. 100% (vertikal) abdecken. Die Fokussierzeit beträgt 0,05 sek und arbeitet bis EV -5, auch mit lichtschwachen Objektiven bis Blende 11.
      Die Canon EOS-RP hat zwar keinen Joystick, der Fokuspunkt kann dafür auf dem Touchdisplay oder über die Wahlräder verschoben werden.
      Serienbilder
      Die Serienbildgeschwindigkeit von 5 Bildern/sek bei S-AF reduziert sich bei C-AF nochmals auf 4 B/s, dafür können bis zu 1000 RAW-Aufnahmen in Folge aufgenommen werden, eine UHS-II Karte vorausgesetzt.
      Focus Bracketing
      Eine ganz neue Funktion für Canon ist das Focus Bracketing: Es werden ausgehend von einem Nahpunkt beliebig viele Aufnahmen gemacht, deren Schärfeebene schrittweise nach hinten verschoben werden.
      Aus den resultierenden Aufnahmen wird dann ein Bild mit deutlich größerer Tiefenschärfe erzeugt, was speziell im Makrobereich deutlich mehr Gestaltungsspielraum bringt.
      Die endgültige Aufnahme wird allerdings nicht in der Kamera erzeugt, sondern in Canon eigener Software unter dem Menüpunkt „Tiefen-Composing“
      Video
      Die Canon EOS-RP beherrscht Video bis 4k25p, allerdings wird das Bild dabei gecroppt. Der Dual Pixel CMOS AF ermöglicht eine präzise Fokussierung und Gesichtserkennung, während der 5-achsige Movie Digital IS eine Stabilisierung beim Filmen bietet, um Verwacklungen bei der Aufnahme aus freier Hand zu verhindern.
      Fazit
      Canon baut sein EOS-R System weiter aus, sowohl mit der neuen EOS-RP als auch mit neuen Objektiven, die parallel für die nächsten Monate angekündigt wurde. Wichtigste Zielgruppe sind die bestehende Canon DSLR-Fotografen, die ihre Objektive weiter nutzen wollen und ihre gewohnte Bedienlogik beibehalten wollen.
      Ob neue Kundenschichten angesprochen werden, müssen die nächsten Monate zeigen - mit Nikon Z, Sony E-Mount und L-Mount Allianz stehen attraktive Alternativen bereit.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy