Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Weiterlesen... ×
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
gregor1

M5 und M6 laufen aus

Empfohlene Beiträge

Kürzlich war ich auf einer Fotomesse. Nur die M50 und eine andere Kamera (vielleicht M 100) waren bei Canon ausgestellt. 

Der Canon -Vertreter meinte, daß M5 und M6 auslaufen. Durch Erscheinen des R -Systems ist die Zukunft von Canon M unklar. Da es bisher keinen Nachfolger für M5 / M6 gibt, sieht es für mich so aus, als ob Canon sein Programm zur Zeit eher einschränkt. Auch die Powershot G3 habe ich auf dieser Messe nicht gesehen.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was heißt das? Was willst Du damit sagen? Außer vielleicht komische Gerüchte in die Welt setzen und rum unken?

Richtig: gar nichts.
Die G3X ist von 2015, und die beiden EOS-M-Kameras sind auch schon 2-3 Jahre alt (Vorstellung Herbst '16 und Anfang '17). Außerdem läuft im März das japanische Geschäftsjahr aus, und wir stehen kurz von der CP+, der japanischen Haus- und Hof-Heimspielmesse der Fotoindustrie, eine typische Zeit des Umbruchs bei den Japanern.

Und wir haben eine ausgefallene photokina im Mai '19 vor der Nase, und Olympus hat 100-Jahr-Feier, wo die Konkurrenz etwas entgegenhalten können wollen könnte. (Ja, ich kann auch die an den Haaren herbeigezogene Gerüchtemühle anwerfen. Und ja: "Können wollen könnte" ist korrektes Deutsch.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich könnte mir folgendes vorstellen.

Canon musste im letzten Jahr bedingt durch Sony und Nikon auch bei den spiegellosen Vollformatkameras etwas bringen. Folglich wurden große Teile der vorhandenen Kräfte in die Entwicklung der R gesteckt. Die M musste warten; sie ist ja eigentlich schon am Markt etabliert. Gehen wir mal davon aus, dass mit der Zeit die DSLR verschwinden werden. Das wird dann auch bei den APS-C-DSLR geschehen (Canon und Nikon). Canon hat dann mit der M-Serie mehr als einen Fuß in der Tür.

Dass die eine oder andere Kamera bald abgelöst wird,  denke ich auch. Dass aber die M-Serie ganz verschwindet,  kann ich mir nicht vorstellen. Es sei denn,  Canon fährt nur noch eingleisig. Und solange Sony und wahrscheinlich auch Nikon sowohl FF als auch APS-C anbieten werden, wird Canon den beiden nicht das Feld überlassen.

Viele Grüße

Wolfgang

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×