Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Weiterlesen... ×
kleinw

Hiiiiiilfe! LR - verstellt ...

Empfohlene Beiträge

vor 37 Minuten schrieb Rudolino:

Was kriegt man hier zu lesen?  CCleaner taugt nichts. 

Komm mal wieder runter. Es war eine Namensverwechslung, sowas ist dir natürlich noch nie im Leben passiert. (Das Cleaner, das ich meine, ist tatsächlich riskant. Aber darum geht es ja hier nicht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls es hier auch wertschätzende Leser gibt die es vielleicht interessiert wie ich das Schlamassel (vorläufig) gelöst habe:

Letzte Sicherung restored und in der Firewall - ausgehende Regel angelegt: LR6 total blockiert.

Momentan funktioniert alles und wenn Adobe nichts von mir bekommt, können sie auch nichts anstellen;-)

Für mich ist es fast bewiesen (da Problem ausschließlich mit LR), dass die mit der Lizenz-Interkommunikation meine Umgebung zerstört haben.

Over and out ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb kleinw:

... also wenn ich Euch so lese, dann kommt der Eindruck auf, ich wäre ein Volltrottel!

Ich habe ein seit Jahren völlig stabiles System, ohne irgendwelche Troubles, keinerlei illegales Zeugs, etc. Ich pflege mein System, mache backups (die ich bis dato nie brauchte), habe einen immer aktuellen Viruswächter etc. etc. Deswegen weil mir Win7 genügt oder ich nicht von allem das Beste bzw Neueste brauche, deswegen sind meine Kastln weder völlig verkorkst noch sonstwas!

Danke den Konstruktiven - ich schaffe es auch alleine!

(Btw - ich war mal EDVer, konnte 4 Assemblersprachen und - je nach Level - einige Hochsprachen ua C . Außerdem administrierte ich mal in einer HiTec-Firma Unix-server - nur so ganz nebenbei! ;-)))

Deine Persönlichkeit und dein Wissen hat niemand angezweifelt oder angetastet.

Ich kritisiere eigentlich nur die Kommunikation. Es ist meiner Meinung nach nicht zweckdienlich, wenn du immer nur sagt, nix funktioniert und Adobe ist schuld. Auf einzelne Lösungsvorschläge bis du nicht eingegangen oder hast einen sogar einen ohne Prüfung verworfen. Wenn man außerdem nur bruchstückhafte Schilderungen deiner Lösungsversuche, deiner Arbeitsabläufe  und  Fehlermeldungen bekommt, kann man auch nicht wirklich mitdenken. Dass du dich über meine kritischen Worte geärgert hast, kann ich gut verstehen, denn es geht mir umgekehrt genauso. Und wenn du dann noch betonst, dass du ein EDV-Fachmann bist, so wirft das die Frage auf, warum du uns überhaupt gefragt hast.

Dein eigentliches LR-Problem bleibt ungelöst. Wenn man im Internet sucht, findet man keinen vergleichbaren LR-Fehler. Die letzten Kaufversionen LR 5.7.1 und 6.14 laufen nach wie vor völlig stabil und wurden von zig Anwendern auch schon neu installiert. Es geht also. In der Vergangenheit ist es vorgekommen, dass Adobe die Lizenzierung bei Photoshop in größeren Abständen überprüft hat. Dies ist mir nur bei CS6 in Erinnerung geblieben. Dann musste man seinen Lizenzcode neu eingeben und gut ist es.

Fazit: In Zukunft werde ich mich aus ähnlichen Threads heraushalten. Dann muss ich mir keinen Kopf machen und wenn ich mich ärgere, muss sich auch niemand kritische Worte meinerseits anhören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb kleinw:

Falls es hier auch wertschätzende Leser gibt die es vielleicht interessiert wie ich das Schlamassel (vorläufig) gelöst habe:

Letzte Sicherung restored und in der Firewall - ausgehende Regel angelegt: LR6 total blockiert.

Momentan funktioniert alles und wenn Adobe nichts von mir bekommt, können sie auch nichts anstellen;-)

Für mich ist es fast bewiesen (da Problem ausschließlich mit LR), dass die mit der Lizenz-Interkommunikation meine Umgebung zerstört haben.

Over and out ...

So wird es wohl sein. Nur dass Adobe an Deiner funktionierenden Kommunikation wohl kaum etwas zerstört haben wird. Die Kommunikation funktioniert ja bei nahezu allen Anwendern von Lightroom 6. Sonst wäre in den Foren generell sehr viel über ähnliche Probleme zu lesen.

bearbeitet von tgutgu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rudolino,

Deine Befassung ist mir natürlich eine Antwort wert!

Warum ich überhaupt gefragt habe, hat einen ganz einfachen Grund:

IdR treten solche Phänomene nicht einzeln auf und ich war der Meinung, dass ich eine einfache, schnelle Antwort bekomme, von der vorerst mal ich profitiere und, falls jmd die Suchmaschine hier dazu befragt, auch andere.
Auf der anderen Seite steht natürlich, und dazu brauche ich niemanden, in die diversen Logs hinein zu schauen, was die Firmen so mit meiner software zuletzt getrieben haben, oder sogar mit wireshark die Kommunikation mit Adobe zu analysieren. Ich wollte diesen Aufwand ganz einfach nicht betreiben, weil ich die Notwendigkeit nicht sah. Mir bereitet Arbeit dieser Art keinen Spaß;-)

Dass ich mein Fehlerbild nicht genau beschrieben hätte, stimmt ganz einfach nicht! Letztlich scheiterte ich immer beim Prüfen der Lizenz, die mit Sicherheit gültig ist, da sie auf der Adobe-Site explizit ausgewiesen wird. Dass ich unkontrolliert an meinem PC herumgelöscht hätte - Du brauchst nicht zurücklesen - ist einfach nur erfunden.

Genau Deinen Vorschlägen bin ich detailiert gefolgt, mit dem Ergebnis, dass danach weder online- noch offline Installationen mehr möglich waren.

Bei meinem Gespräch mit Adobe/Edinburgh hätte ich wohl ohne gültige Lizenz kaum die Weiterleitung an den 2nd-Level erreicht (dessen Kernaussage war, ein Konto anzulegen und auf CC upzugraden).

Es ist wieder alles gut, ich hoffe es bleibt auch so, der ganze Thread hier ist wahrscheinlich nutzlos, da ich wohl der Einzige bin, der betroffen ist. Gut so! Aber Du kannst mir glauben, dass ich diese Anfrage nicht aus Langeweile gestellt habe und dass sie berechtigt ist/war, beweist das Foto im Initial!

Danke für Deine Befassung und auch die der anderen Konstruktiven hier, ein bar sonderbare Menschen gibt es, besonders in anonymen Foren, immer. Das sind meist die, die im echten Leben die Unscheinbaren sind. Sie kümmern mich meist nicht! 😉

Viele Grüße, besten Dank! W.

 

bearbeitet von kleinw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, mit wem hast Du denn in Edinburgh telefoniert, Adobe sitzt in Irland und nicht in Schottland. 

Der Support kann sehen, was Du mit welchem HW Fingerprint bei Adobe registriert hast aber er weiß natürlich nicht, was Du installiert hast.

Du hast selbst geschrieben, dass Du Verzeichnisse gelöscht hattest, ich nehme an, Du hast da aus Versehen Deinen License Key mit gelöscht und seit der letzten LR Installati9n ein paar Windows Updates installiert, deren Firewall Einstellungen u.U. den Adobe Lizenzverifizierungsprozess nicht mehr ins Netz gelassen haben. 

Warum bei Dir eine CC Komponente installiert war, weiß ich auch nicht, die hast Du Dir aber selbst geholt, z.B. weil Du ein Update von ACR  oder LR selbst auf dem Rechner hattest oder beim Download aus Versehen eine CC Komponente erwischt hattest. Du hattest auf jeden Fall zwischenzeitlich eine Version von LR oder ACR, die eine LR CC Lizenz erfordert hat.

Adobe pfuscht nicht auf Deinem Rechner rum, das ist einfach dumm gelaufen. Wenn das Problem mit dem Backup behoben ist, freut mich das für Dich, denn dann sollte ja alles wieder laufen. 

PS: Ich bin Dipl. Inform Univ. und berate gelegentlich HW und SW Hersteller zum Thema Lizensierung bzw. Entitlement Management.

bearbeitet von acahaya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird das ab jetzt die Zulassungsvoraussetzung, um hier etwas schreiben zu dürfen, dass man seine Berufsabschlüsse postet? Und werden die dann einfach so geglaubt, oder muss man einen Scan seines Diploms anhängen? :D 

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb leicanik:

Wird das ab jetzt die Zulassungsvoraussetzung, um hier etwas schreiben zu dürfen, dass man seine Berufsabschlüsse postet? Und werden die dann einfach so geglaubt, oder muss man einen Scan seines Diploms anhängen? :D 

Man kanns ja mal versuchen 😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×