Jump to content
Kontrast

VF Telezoom an alpha 6000

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Kann auf jeden Fall nur empfehlen entweder in den Metabones IV (gibt auch glaube schon einen neueren, ich habe den IVer) oder den Sigma MC11 zu investieren.

Alle anderen schnitten deutlich schlechter ab in den Tests, beim Commlite kann ich es selber bestätigen. Das Teil war eine Katastrophe. 

Edited by Alexander K.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Alexander K.:

... beim Commlite kann ich es selber bestätigen. Das Teil war eine Katastrophe. 

Das kann man so pauschal nicht sagen!
Ich habe den Commlite auch noch und z.B. mit meinem EF-S 2,8/24mm STM Pancake (tolle Linse) ist er bzgl. AF ganau so gut, wie mein der MC-11 und der MB IV.
Das gleiche gilt für das Canon 1,8/50 STM und auch das EF-S 10-18 STM.

Deine Aussage stimmt aber bei den Telebrennweiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb wuschler:

Der Vollständigkeitshalber sollte noch erwähnt werden, dass man am MC-11 keine EF-S verwenden kann.

Bin bei Canon nicht so drin, was ist denn bei EF-S das Problem am MC11? Ist da die AF Übertragung irgendwie anders? Ist das wie bei Nikon AF-Motor in der Kamera bzw. im Objektiv?

Danke und Grüße Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb kaiwin:

Bin bei Canon nicht so drin, was ist denn bei EF-S das Problem am MC11? Ist da die AF Übertragung irgendwie anders? Ist das wie bei Nikon AF-Motor in der Kamera bzw. im Objektiv?

Danke und Grüße Kai

Passt mechanisch nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb wuschler:

Der Vollständigkeitshalber sollte noch erwähnt werden, dass man am MC-11 keine EF-S verwenden kann.

Das stimmt natürlich ;)

Ich meinte eher, daß der Commlite für dieses Objektiv und auch das 50er STM genau so gut performt, wie der MB IV (das 50er auch am MC-11)
Pauschal abwerten sollte man die billigen Adapter also nicht ...

Aber bei Tele tun es die beiden Großen schon besser!

Edited by D700

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

So schnell kanns gehen....Hab jetzt einen Metabones IV und ein Canon 55-250 STM beides im Top Zustand zusammen für 365,-€ geschossen, da kann man echt nicht meckern :)

Besten Dank für die Anregungen hier! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb rinderkappajoe:

So schnell kanns gehen....Hab jetzt einen Metabones IV und ein Canon 55-250 STM beides im Top Zustand zusammen für 365,-€ geschossen, da kann man echt nicht meckern :)

Besten Dank für die Anregungen hier! :)

Super, und der Preis ist gut!
FW Version des Adapters checken und wenn Fragen aufkommen, gerne per PN melden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

der Metabones IV und das Canon 55-250/4-5.6 STM sind erste Sahne an meiner A6300, das günstige Canon ist einiges besser als das Sony 55-210. Zuvor hatte ich die A6000, die hat zwar auch ganz gut mit dem Metabones harmoniert, aber der Fokus war meinst nicht so ganz 100% perfekt präzise, war mit beiden Modi (Green / Advanced) nicht perfekt. 

An der A6300 sitzt der Fokus präzise und ist super schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...