Jump to content
kabauterman

SAMYANG, SIGMA und SONY/ZEISS 35/1.4 im ausführlichen Vergleich

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Leute,

ich hab in den letzten Wochen viel Arbeit in ein neues Video gesteckt 
und dachte mir ich poste es hier auch mal wieder da es viele von euch sicher auch interessiert.
(Ich hab auch hier im Unterforum schon zahlreiche Fragen dazu gesehen)

Ich habe die 3 verschiedenen 35mm 1.4 AF Objektive die es von SAMYANG, SIGMA und SONY gibt, gegeneinander antreten lassen.

Zuerst im Blind-Test an meinen Abonnenten, dessen Ergebnis mich sehr überrascht hat.
Und dann im ausführlichen Vergleich der hoffentlich nur wenige Fragen unbeantwortet lässt.

Die Videos dazu findet ihr hier:

Der Vergleich:

Der Blind-Test:

-------------------------------

Wir können uns hier gerne zu den Videos austauschen und allgemein zu 35mm 1.4 Objektiven philosophieren.

Ich bin für fachliche, sachliche, konstruktive Diskussionen und Kritik jederzeit zu haben! 🔝

Edited by kabauterman

Share this post


Link to post
Share on other sites

@kabauterman

Du hast Dir viel Mühe gegeben und zwei sehenswerte Videos gemacht. Würde ich Kaufinteressent sein, fände ich die gezeigten Bilder und Erklärungen sehr hilfreich! 

Da ich kein KB-System habe, habe ich es mir nur aus Neugier angesehen.

Welches der drei 35er würdest Du Dir zulegen, wenn Du keines hättest? (Ich habe im Video keinen Hinweis auf Deinen Favoriten gesehen oder ich habe es übersehen)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb noreflex:

@kabauterman

Du hast Dir viel Mühe gegeben und zwei sehenswerte Videos gemacht. Würde ich Kaufinteressent sein, fände ich die gezeigten Bilder und Erklärungen sehr hilfreich! 

Da ich kein KB-System habe, habe ich es mir nur aus Neugier angesehen.

Welches der drei 35er würdest Du Dir zulegen, wenn Du keines hättest? (Ich habe im Video keinen Hinweis auf Deinen Favoriten gesehen oder ich habe es übersehen)

Danke!

Doch das hast du übersehen :)

Am Ende des Videos sage ich wieso ich jetzt nach vielen Jahren mit dem SIGMA doch auf das SONY wechsle da es für meinen Workflow am meisten Sinn macht.

Aber meine Generelle Empfehlung ist das SIGMA :)  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Vergleich. Ich werde auch erst mal beim Sigma bleiben mit MC11 - ist mein Lieblingsobjektiv und funktionierte auf der Hochzeit sehr gut, wenn auch manchmal einen Ticken langsam. Das Geld für ein "upgrade" auf natives Sony oder Sigma stecke ich erst mal lieber in andere Linsen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb ShaiHulud:

Blöde Frage, aber gibt es den Vergleich auch für Videoabgeneigte wie mich?

leider nicht von mir :) sowas wie Video-AF und AF-Geschwindigkeit kann man auch sehr schlecht in Schrift-From fühlbar vermitteln :) 

vor 5 Stunden schrieb Centauri:

Danke für den Vergleich. Ich werde auch erst mal beim Sigma bleiben mit MC11 - ist mein Lieblingsobjektiv und funktionierte auf der Hochzeit sehr gut, wenn auch manchmal einen Ticken langsam. Das Geld für ein "upgrade" auf natives Sony oder Sigma stecke ich erst mal lieber in andere Linsen.

Ja, vor der SONY E Version hatte ich es auch mit MC-11, für Fotos OK, für Video Mist. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By JustusW.
      Hallo liebe Fotofreunde.
      Ich bin das perfekte Beispiel wie kein Fotograph aussieht, aber eine Person die sich erstmal mit allem was das Herz begehrt eingedeckt hat.
      Es ist alles in einem neuwertigen Zustand, da bei mir leider der Funke zur Leidenschaft: Fotografieren nicht übergesprungen ist.
      Das Macro und Teleobjektiv sind noch nie genutzt wurden.
      Nun zum Angebot.
      Es steht sie Sony Alpha 6300 mit dem 16-55mm Standard Objektiv, einem Samyang 12mm F2.0 Objektiv (optimal für Landschaften) einem Sony E 55-210mm Tele und dem E30 mm F 3,5 Macro Objektiv zum Verkauf.
      Dazu gibt es ein Fotokurs Buch für Einsteiger/ Taschen für die Objektive/ neue Ladestationen/ große Speicherkarte,zwei Ersatz Akkus, einem großen Stativ, sowie einer Lederhülle.
      Es ist optisch als auch TECHNISCH in einem
      neues Zustand!
      Rechnung plus Garantie gibt es natürlich dazu!
       Falls jemand Interesse hat, oder weiß wo man sowas verkaufen kann.... bitte melden.
    • By octane
      Fujifilm hat heute den Nachfolger der beliebten Edelkompakten X100F vorgestellt. Die neue heisst X100V. V also römisch fünf. Die neue Edelkompakte bringt einige wichtige Neuerungen. Sie erhält den 26MP Sensor, der im Herbst 2018 in der X-T3 Premiere feierte. Ein APS-C Sensor mit BSI Technik. Das Objektiv erhielt asphärische Elemente und soll eine bessere Bildqualität liefern. Für mich als ehemaliger X100F Eigner eigentlich die wichtigste Neuerung ist das Klappdisplay.
      Die X100V hat nicht viele Konkurrenten auf dem Markt. In dieser Form und Schönheit mit APS-C Sensor ist sie konkurrenzlos. Die UVP liegt bei 1499 Euro. In der Schweiz liegt die UVP bei 1599 CHF.
      Aber Ende Februar soll sie lieferbar sein.
      photoscala: Fujifilm präsentiert Edel-Kompakte X100V mit Klappdisplay und 26 Megapixel
    • By dopamin
      Bite kaum benutztes Sigma 14mm F1.8 DG für Sony E-Mount.
      Linse ist quasi neu, sie war einmal in den Bergen für ein paar aufnahmen.
      Rechnungsdatum: 26.08.2019
      Abholung/Begutachtung möglich in 79591 Eimeldingen (Bei Freiburg i. Br./Basel)
      Versand: DE (DHL)
    • By Alexander K.
      Hallo zusammen,
      nachdem ich die letzten Monate zum filmen ein manuelles Carl Zeiss Jena Flektogon 35mm 2.4 ausprobiert habe, möchte ich mir nun ein gutes 35mm AF Objektiv zulegen.

      Hauptsächlich kommt es mir auf einen guten und präzisen Autofokus an (also keine Adapterlösung), ordentliche Lichtstärke und ein schönes smoothes Bokeh, sowie einen angenehmen Look (hohe Mikrokontraste) an.

      Zur Auswahl stehen (wie immer bei mir natürlich auch Gebrauchtkauf eine, wenn nicht die bevorzugte Option):
      Sony FE 35mm 1.8
      Sony Zeiss 35mm 2.8
      Sony Zeiss 35mm 1.4
      Sigma 35mm 1.4
      Samyang 35mm 1.4

      Technisch und von der Bildqualität her erscheint mir das 35mm 1.4 Sigma am besten, vom Look her gefällt mir das 35mm 1.4 von Zeiss am besten, von der Vielseitigkeit her (vor allem aufgrund der tollen Naheinstellgrenze) das  35mm 1.8 von Sony.
       
      Was würdet Ihr empfehlen? Geht jetzt wie gesagt nicht um das letzte Quäntchen Bildqualität, von der BQ her gefallen mir eigentlich alle Objektive. Rein zum fotografieren würde ich vermutlich mit jeder der Optionen glücklich werden. Das wichtigste ist ein stabil funktionierender Videoautofokus.
       
       
×
×
  • Create New...