Jump to content
jkiter

Landschaft in SW - zum Mitmachen

Empfohlene Beiträge

vor 24 Minuten schrieb Andi.W:

drei SW Aufnahmen

Nicht böse sein, das ist halt kein SW sondern Grau-Grau. Ich habe bspw. bei dem letzten einfach in Photoshop Autokontrast und lokalen Kontrast verwendet, das Bild wirkt dann für mich schon ganz anders.

Wenn ich darf würde ich gerne mal das als Beispiel zeigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb wuschler:

Nicht böse sein, das ist halt kein SW sondern Grau-Grau. Ich habe bspw. bei dem letzten einfach in Photoshop Autokontrast und lokalen Kontrast verwendet, das Bild wirkt dann für mich schon ganz anders.

Wenn ich darf würde ich gerne mal das als Beispiel zeigen?

Ja, gerne.

Es war halt sehr neblig im Moor, das wollte ich einfangen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Andi.W:

Ja, gerne.

Es war halt sehr neblig im Moor, das wollte ich einfangen. 

Es ist nicht so, dass mir die Fotos nicht gefallen, ich glaube aber, dass du mit etwas Nachbearbeitung noch mehr aus den Fotos machen könntest. Das ist aber natürlich wie immer subjektiv :)

Wie gesagt, nur ein Beispiel auf die schnelle.

L1010278.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, das (# 92) ist mir jetzt zu hell, das gibt die düstere Stimmung nicht so wieder, wie ich sie erlebt habe. Ist ein ganz anderes Bild geworden. Sieht auf seine Art aber gut aus.

Ich höre das aber gelegentlich in einem anderen Forum, dass viele Betrachter meine Fotos als zu dunkel erleben.

In der Hoffnung, dass das hier rechtlich erlaubt ist, ein Link zum Thema:

https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article167889485/Instagram-Fotos-verraten-ob-jemand-depressiv-ist.html

Auf mich trifft das durchaus zu, ich habe eine depressive Grundhaltung, war auch einige Jahre schwer an Depressionen erkrankt.

Jetzt gehts mir wieder besser, meine Fotos müssen aber trotzdem noch düster sein, das fasziniert mich ungemein.

LG Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Andi.W:

Ich höre das aber gelegentlich in einem anderen Forum, dass viele Betrachter meine Fotos als zu dunkel erleben.

Geht mir auch so. Bild Nr. 2 aus #90 und Bild #91 hat in den dunklen Bereichen keinerlei Struktur mehr, das sind nur noch große homogene schwarze Flächen, selbst bei hellster Monitoreinstellung.
Kann man zwar als Stilmittel mal einsetzen, hier empfinde ich das allerdings als weniger passend. Für mehr Düsternis würde ich eher den Kontrast runterregeln oder/bzw. Spitzlichter und Mitteltöne dunkler machen, irgendwas in die Richtung.

bearbeitet von JhonnyKash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×