Jump to content

ein BILD am Sonntag jeder ein Bild und nur am Sonntag


foxfriedo

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich hatte am 13.11. in meiner natürlichen Sichtschutzwand auf meinem Stativ die Kamera positioniert, um auf den Eisvogel zu warten. Stunden nichts! Doch plötzlich zankten sich zwei Dompfaff Weiber mächtig über mir im Geäst.Acra-swiss Klemmung machte es möglich, dass ich in Sekundenschnelle doch einige Fotos vom Geschehen aufnehmen konnte.

Dieses Bild zeigt ein Beispiel bei dem alle Standartregeln für ein gutes Foto weniger zutreffen.

Es ist nicht bewusst gestaltet, eher kein goldener Schnitt vorhanden, das Licht war nicht optimal, die Entfernung für meine Brennweite 420mm (840mm-KB) zu nah, der Hintergrund zeigt kein "schönes" Bokeh, usw....

Trotzdem gefällt es mir plötzlich. Geschmackssache sagte der Affe und fraß Seife. Also ein Bild am Sonntag.

Link to post
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Raumfahrer:

Wir aus diesem Grund neben der Kamera auch immer die grosse Wasserspritze bereit. Da genügt bereits das Anheben der Spitze um die Katzen zu einem Sprint zu motivieren. Seitdem haben wir drei Eichhörnchen die sich an unseren drei grossen Haselstauden den Bauch voll schlagen 😀

ja, manche Katzen sind sehr intelligent.... wir haben hier weit und breit in unserem Gemüsegarten zeitenweise die einzigen "offenen Erd-beete"  - was einige Nachbarkatzen ganz besonders toll finden ...... für was wohl??.... Ameise findet das überhaupt nicht nett....

besonders eine, deren Menschen wir als Nachbarn sehr schätzen, nervt (auch weil sie an die Vogelhäuschen will) ..... ich muß nur irgendwo ein Fenster aufmachen oder kurz den Garten betreten, dann verschwindet sie blitzartig; auf der Straße wechselt sie dann sogar die Straßenseite und sucht in anderen Gärten ihr Glück ;) 

Edited by Ameise
Link to post
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Ameise:

..... ich muß nur [...] kurz den Garten betreten, dann verschwindet sie blitzartig; auf der Straße wechselt sie dann sogar die Straßenseite und sucht in anderen Gärten ihr Glück ;) 

Da böte sich der pragmatische Ansatz an: Du bastelst Dir aus Klamotten, die der Katze wohl bekannt sind eine Vogel... ähh Katzenscheuche und stellst Dich.... ähh sie auf.  :ph34r:

Link to post
Share on other sites

Ich habe vor zwei Wochen eine wunderbare Eiche gefunden in der ein Waldkauzpaar haust. Die Eiche hat wohl um die 400 Jahre auf dem Buckel und liegt unbeachtet zwischen einigen jüngeren Buchen am Rande einer Landstraße. Das Weibchen kam heute während meines Ansitzes bei Licht noch nicht raus, das Männchen war allerdings schon draußen unterwegs und ließ sich in der nahe gelegenen Buche ablichten. 

Waldkauz Männchen, kurz vor Einbruch der Nacht. Em1x & 2.8/300 + 2x TC @ 600mm (1200mm KB equiv.)/  F5.6 / ISO 1250 / 1/13s

Momentan bleiben mir leider nur die Sonntage für die Eulen. Das Bild ist vorhin erst entstanden, hätte es sonst schon eher eingestellt 🙂. An allen anderen Tagen komme ich aktuell leider zu spät nach Hause bzw. die Sonne geht zu früh unter. Dabei ist der Herbst mit Abstand die schönste Jahreszeit um Eulen zu beobachten. :( Könnte gerade jeden Tag draußen im Wald verbringen…

Edited by somo
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb melusine:

Wir haben seitdem allerdings auch mehr Mäuse auf dem Speicher... 🤪

Trotz streunender Katzen hab ich die letzten 20 Jahre bestimmt schon fünf Dutzend Mäuse auf unserem Speicher erwischt. Aktuell sind immer drei Fallen gleichzeitig scharf. Ich würde nur zu gerne wissen, wo sich das Einstiegsloch befindet.

Link to post
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb manifredo:

Aktuell sind immer drei Fallen gleichzeitig scharf

Ich möchte noch betonen, dass wir unsere Mäuse mit Leckerchen in  Lebendfallen füttern, bis sie schwer genug sind, um diese auszulösen :D  Danach werden sie mindestens einen Kilometer entfernt freigelassen; sechs Mäuse schon diesen Herbst... 

Link to post
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb melusine:

Ich möchte noch betonen, dass wir unsere Mäuse mit Leckerchen in  Lebendfallen füttern, bis sie schwer genug sind, um diese auszulösen :D  Danach werden sie mindestens einen Kilometer entfernt freigelassen; sechs Mäuse schon diesen Herbst... 

👍

mit 1 Km haben wir auch angefangen, allerdings ist die jetzige Erfahrung: 10 Km weit weg bringen, wir haben gewisse Burschen (oder Mädels) nach 2 Tagen wieder erkannt ... 😉 

Link to post
Share on other sites

Am 14.11.2021 um 07:29 schrieb Spanksen:

Sind Handybilder im Sonntagsthread eigentlich erlaubt?

Natürlich! Es steht ja nirgendwo, womit das Bild gemacht werden soll, nur wann es gemacht sein sollte. 😉

Aber das Bild zeigt mir, warum mir persönlich eine richtige Kamera lieber ist als so ein SP. Das Motiv ist wie immer klasse, ebenso die Bildgestaltung und auch SW passt, aber mir ist da zu viel unnatürliche (?) Schärfe im Bereich des Deiches. Liegt vielleicht an der Bearbeitung und ist möglicherweise auch so gewollt, aber generell wirken SP-Bilder schnell mal überschärft.

Und mir fehlt hier deshalb der typische Spanksen-Schmelz (ich weiß nicht, wie ich es sonst nennen soll 😊), der deine Bilder ansonsten auszeichnet.

Ich hoffe, du nimmst mir meine Anmerkung nicht krumm. 😏

LG Stefan

Edited by Petterson
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Petterson:

Natürlich! Es steht ja nirgendwo, womit das Bild gemacht werden soll, nur wann es gemacht sein sollte. 😉

Aber das Bild zeigt mir, warum mir persönlich eine richtige Kamera lieber ist als so ein SP. Das Motiv ist wie immer klasse, ebenso die Bildgestaltung und auch SW passt, aber mir ist da zu viel unnatürliche (?) Schärfe im Bereich des Deiches. Liegt vielleicht an der Bearbeitung und ist möglicherweise auch so gewollt, aber generell wirken SP-Bilder schnell mal überschärft.

Und mir fehlt hier deshalb der typische Spanksen-Schmelz (ich weiß nicht, wie ich es sonst nennen soll 😊), der deine Bilder ansonsten auszeichnet.

Ich hoffe, du nimmst mir meine Anmerkung nicht krumm. 😏

LG Stefan

Dir was krumm nehmen? Niemals. Du hast völlig recht, auf nem großen Monitor sehe ich auch gerade dass das Bild gnadenlos überschärft ist, auf dem IPhone war mir das beim Bearbeiten  gar nicht so aufgefallen, lag wahrscheinlich daran dass ich meine Lesebrille nicht auf hatte 😅 War mal ganz nett damit rumzuspielen, aber für mich ist das nix

Link to post
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Spanksen:

auf nem großen Monitor sehe ich auch gerade dass das Bild gnadenlos überschärft ist, auf dem IPhone war mir das beim Bearbeiten  gar nicht so aufgefallen, lag wahrscheinlich daran dass ich meine Lesebrille nicht auf hatte

Das Problem mit der Lesebrille kenne ich gut 😂, aber es ist auch generell so, dass viele Bilder auf dem kleinen Bildschirm noch recht gefällig aussehen, am PC dann aber die Fehler deutlich werden. Wie sehr ist dann abhängig von den Aufnahmebedingungen und der Bearbeitung. Deshalb nutze ich das SP zwar für den ein oder anderen Erinnerungsschnappschuss, den ich dann auch schnell mal mit meiner Familie teilen kann, aber ansonsten ist das auch für mich nix! 😊

Link to post
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Spanksen:

..Du hast völlig recht, auf nem großen Monitor sehe ich auch gerade dass das Bild gnadenlos überschärft ist, auf dem IPhone war mir das beim Bearbeiten  gar nicht so aufgefallen, lag wahrscheinlich daran dass ich meine Lesebrille nicht auf hatte 😅 War mal ganz nett damit rumzuspielen, aber für mich ist das nix

ich war davon ausgegangen, daß Du das so wolltest.....eine Überschärfung und s/w  kann ja auch mal als Stilmittel eingesetzt werden, bekommt dann halt mehr "grafische" Elemente.  

Es hat mich aber auch nicht überzeugt - und ich traue Dir da bessere Möglichkeiten zu ;) 

(das einzige Foto, das ich jemals vom SP direkt hier hochgeladen habe ist so grauenvoll - nie wieder, bevor ich es auf einem  größeren Bildschirm gesehen habe ... aber es gibt  auch Beispiele im Forum  von relativ guter Bildqualität bei  SP-Fotos - und wenn das dann das einzige Foto der Woche ist, das der Fotograf wichtig findet: warum denn nicht hier zeigen .... ) 

Edited by Ameise
Link to post
Share on other sites

Am 15.11.2021 um 11:29 schrieb sternenwolf:

👍

mit 1 Km haben wir auch angefangen, allerdings ist die jetzige Erfahrung: 10 Km weit weg bringen, wir haben gewisse Burschen (oder Mädels) nach 2 Tagen wieder erkannt ... 😉 

Diese Erfahrung mussten wir bereits mit Siebenschläfern machen, bei Mäusen ist mir das neu. Bist du sicher, dass das die gleiche Maus war, die wieder nach Hause zurück gefunden hat?

Link to post
Share on other sites

Es geht auf 12 zu, ich läute dann schon mal die neue BaS-Runde ein. Ist eigentlich eine nette Sache, ich freu mich jeden Sonntag immer schon auf die neuen Bilder von euch!
Mein BaS ist diese Woche bezeichnend für das Novembergrau, welches wir die letzten Tag hatten.
Für mich ist es in der Weise besonders, weil ich es mit meiner neuen Errungenschaft gemacht habe - dem Sigma 1,4/56. Das Objektiv hatte ich schon länger auf dem Schirm, am Donnerstag hab ich es dann in super Zustand gebraucht erwerben können. Das Teil kann ich wärmstens empfehlen, schon bei Offenblende bietet es eine super Bildqualität.

Euch einen gemütlichen Sonntag !!!

Link to post
Share on other sites

Am 16.11.2021 um 13:44 schrieb manifredo:

Diese Erfahrung mussten wir bereits mit Siebenschläfern machen, bei Mäusen ist mir das neu. Bist du sicher, dass das die gleiche Maus war, die wieder nach Hause zurück gefunden hat?

einmal ja, da die Zeichnung auffällig war, von Siebenschläfern kennen wir das auch, da begann ich mit 20km....

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   1 member

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...