Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hört sich theatralisch an, nervt mich aber gewaltig. Seit ein paar Tagen macht der Slot 1 meiner A7III schlapp. Aufgefallen ist es mir als ich auf dem Weg wohin am Wegesrand ein Foto machen wollte und er meckerte, dass er die Datenbank wiederherstellen muss. Von einer Karte die sonst immer drin war, aber für die Zeit in Schottland ausgetauscht wurde (gegen eine größere). In Schottland hat sie ihren Dienst auch noch einwandfrei gemacht. Also Datenbank wiederhergestellt und ein paar Stunden damit geschossen. Danach Zuhause Karte raus und Fotos importiert. Astrein. Als ich sie wieder einsetzte, sagte die A7III die Karte in Slot 1 kann nicht gelesen werden. Hoppla...gut, nochmal, aber gleicher Effekt. Mal Akku raus und rein, immer noch. In Slot 2 ging die Karte. Danach mal alle Karten gecheckt (10 Stück). 7 gehen, 3 nicht. Unter den dreien diejenige Transcend UHS-II die immer drin war und eine ganz neue SanDisk Extreme Pro II mit 64 GB (2 Stück davon). Gut, erstmal eine andere rein und jetzt wieder ein paar Tage hergenommen. Heute wollte ich die zwischenzeitlich geballerten Bilder importieren, aber wenn ich per Lightroom oder Finder auf die Karte im Slot 1 zugreife geht es mit Schneckentempo dahin. An Importieren ist nicht zu denken. Slot 2 einwandfrei. In der Kamera aber kann ich die Bilder ruckzuck ansehen und auch welche drauf machen. Aber wehe eine der bösen Karten oder der Import über USB in und von Slot 1. Ich hab ja schon viel über den Slot 1 gelesen, dass er zickt, aber das ist eine neue Qualität. Ich werde erstmal bis in den Winter mit Slot II leben und sie dann, wenn ich sie paar Wochen eh nicht brauch, einschicken.

Nur mal so zur Info oder hat noch jemand ne zündende Idee? Einen Reset habe ich grad gemacht, selber Effekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Gernot_A7:

Irgendwann muß man zum Arzt, wenn es einem schlecht geht und irgendwann muß die Kamera zum Service. Hatte die nicht schon Abstürze, blieb hängen usw.?

Du tust Dir mit einer Kamera mit Macken doch echt keinen Gefallen.

Ja, bisher 3-4x aber wie bitte sollte das Service nachvollziehen? Alle 5000 Auslösungen vielleicht. Aber das nun...ich schick sie sicher zum Service, aber nicht im besten Herbst wie eben gerade. Aufnehmen tut sie ja noch. Zudem hab ich ja noch zwei ältere als Backups.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×