Jump to content
Guest cditfurth

DXO PhotoLab 2 ist da ...

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Alfred_M.:

Auch wenn man noch die Gratisversion hat.

Ja - das geht auch noch mit den alten Versionen - sowohl den gekauften als auch der schließlich gratis abgegebenen. Aber so richtig glücklich bin ich mit der NIK-Integration in Photolabs nicht: Wenn man die NIKs aus Photoshop aufruft, erzeugen sie nei ColorEfex eine neue Ebene, auf der sich NIK dann austobt. D.h. man kann mit Mausklick den Vorher-Nachher-Stand vergleichen und über den Transparenzregler sehr schön dosieren, wieviel davon man letztlich übernehmen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Aha, die kostenlosen Nik Filter müsste ich noch irgendwo auf der Platte rumliegen haben, werde ich mal wieder installieren. Mich hat da immer die Erzeugung des TIFF Bildes gestört, aber gut wenn es bei PL2 nicht anders geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Alfred_M.:

Auch wenn man noch die Gratisversion hat.

Ja

vor 4 Stunden schrieb micharl:

Wenn man die NIKs aus Photoshop aufruft, erzeugen sie nei ColorEfex eine neue Ebene, auf der sich NIK dann austobt. D.h. man kann mit Mausklick den Vorher-Nachher-Stand vergleichen und über den Transparenzregler sehr schön dosieren, wieviel davon man letztlich übernehmen will.

in PL2 wird ein Tif (oder JPG, je nachdem, was man wählt) erzeugt, das man bearbeitet und das dann in PL2 zur Weiterbearbeitung auftaucht ... man sollte also die Filter am Ende anwenden (was man ja eh macht, weil man vorher die Tonwerte fertig haben sollte)

Besser wäre es, wenn man die Filter direkt in PL2 integrieren würde, aber das kommt sicher noch, die lokale Bearbeitung ist ja Viveza entlehnt und wird auch ausgebaut, da kommen sicher später noch die wichtigsten Filter aus Color Efex dazu ... Tonal Contrast und White Neutralizer wären wünschenswert

Edited by nightstalker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das DXO Filmpack hat wohl auch dann die "kreative" Vignette dabei.

Im Plugin Selector erscheint aber nur Color Efex Pro 4, HDR Efex Pro 2 und Silver Efex Pro 2. Anaolg, Define, Sharpener und Vivezza erscheinen nicht....

Edited by Daiyama

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Daiyama:

Das DXO Filmpack hat wohl auch dann die "kreative" Vignette dabei.

hab ich mal versucht, aber konnte mit dem Pack nichts anfangen, alles, was ich brauche, für einen bestimmten Look, ist schon bei Color Efex dabei ... die Ergebnisse vom Filmpack waren eher grauslig

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, man kann PL2 auch nirgends wo sagen, gug mal da nach Plugins, die 3 jetzigen erschienen dort automatisch. Vielleicht mach ich mal einen Neustart. Der Outputsharpener ist ja nach micharl ganz hilfreich....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb nightstalker:

die Ergebnisse vom Filmpack waren eher grauslig

Hab' ich genau so empfunden und die Probezeit deshalb nicht verlängert. ViewPoint hat mir aber gefallen und das habe ich dann auch dazu genommen.

Das Arbeiten mit den NIK-Collektions in DxO ist derzeit alles andere als bequem, da man zunächst (DxO-typisch sehr lansam) entwickeln muss. Weil die NIK-Fliter sowieso erst im entwickelten Bild wirksam werden, kann man sie auch später extern anwenden. Ich habe sie z.B. in Jpg-Illuminator eingebunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Daiyama:

Im Plugin Selector erscheint aber nur Color Efex Pro 4, HDR Efex Pro 2 und Silver Efex Pro 2. Anaolg, Define, Sharpener und Vivezza erscheinen nicht....

Ich bekomme das gleiche Tableau wie Nightstalker. Und ich teile Softrides Kritik an der Einbindung in Photolab. Ich verwende die NIKs nach wie vor aus Photoshop.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...