Jump to content
123abc

Fuji X100F - Beispielbilder

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb leicanik:

Witzig: Ich denke seit gestern darüber nach, die A6300 und das 1,8/24mm zu verkaufen und mir eine X100F zuzulegen :)
(Vernünftig wäre das natürlich nicht, denn ich bin auch mit dem 2,8/35mm an der A7 II sehr zufrieden.)

Ich wette, dass sich die superflache X100F erheblich dezenter in deine Taschen und unter deine Jacke schmiegen lässt als jede der beiden genannten Alternativen und u.a. daher öfter und lieber mitgenommen wird. Damit wurde der Kauf einer X100F nun auch rational begründet – jetzt wird’s bald eng mit Ausreden. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb leicanik:

Witzig: Ich denke seit gestern darüber nach, die A6300 und das 1,8/24mm zu verkaufen und mir eine X100F zuzulegen :) 

(Vernünftig wäre das natürlich nicht, denn ich bin auch mit dem 2,8/35mm an der A7 II sehr zufrieden.)

Ich bin mit dem 2.8/35 mm an meiner A7 II ebenso zufrieden, aber verstau die Kombi mal in einer Jackentasche! 😳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal Glückwunsch zur X100F.

Den Taschen-Trick habe ich schon hinter mir, dazu etwas Taschen OT :-)

Jacken haben sehr unterschiedliche Taschen, deswegen habe ich eine "genormte" Jacke als Beispiel gewählt, einen BW Parka.

Da passen beide Taschen-Alternativen problemlos in die Taschen, Varianten mit Wechselobjektiven, 27 mm und 40 mm.

fu-so-ta-1.jpg.b84962c6ef5d34e332e6f4c0596a0e78.jpg

 

bearbeitet von fourthird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb fourthird:

Erst mal Glückwunsch zur X100F...

Danke!  😊

...Den Taschen-Trick habe ich schon hinter mir, dazu etwas Taschen OT 🙂

Jacken haben sehr unterschiedliche Taschen, deswegen habe ich eine "genormte" Jacke als Beispiel gewählt, einen BW Parka.

Da passen beide Taschen-Alternativen problemlos in die Taschen, Varianten mit Wechselobjektiven, 27 mm und 40 mm.

Es ist ja nicht nur eine Frage der Größe, sondern auch des Gewichts. Zu analogen Zeiten habe ich mal versucht eine Leica M6 TTL mit 35er Summicron in der Jackentasche mitzunehmen, aber nur einmal. 🙄 Die Kombi war nicht nur etwas größer, sondern mit ca. 850 g auch deutlich schwerer, als eine X100F mit ca. 470 g. Die A7 II mit 2.8/35 mm wiegt ca. 720 g. Das zieht mir die Jacke dann doch zu sehr einseitig herunter. 😑

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb 123abc:

Danke!  😊

Es ist ja nicht nur eine Frage der Größe, sondern auch des Gewichts. Zu analogen Zeiten habe ich mal versucht eine Leica M6 TTL mit 35er Summicron in der Jackentasche mitzunehmen, aber nur einmal. 🙄 Die Kombi war nicht nur etwas größer, sondern mit ca. 850 g auch deutlich schwerer, als eine X100F mit ca. 470 g. Die A7 II mit 2.8/35 mm wiegt ca. 720 g. Das zieht mir die Jacke dann doch zu sehr einseitig herunter. 😑

Klar, Gewicht ist das Ding.

In den Taschen stecken diese Kombis.

Mit dem Samyang 2.8/24 habe ich übrigens keine Probleme, funxt einwandfrei.

fu-so-ta-2.jpg.aa8b5ab738991540a43b72d19fae28f0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb 123abc:

Neuerdings werden die Kolonaden dort übrigens wöchentlich umdekoriert:

s_263_c1.jpg.be909b572912da995f49aed157d39d28.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎10‎.‎10‎.‎2018 um 09:21 schrieb 123abc:

beim letzten Foto dieser Serie wäre es den Versuch wert, die junge Dame und die Frauenskulptur separat ins Bild zu bringen, zumindest schlage ich vor, links die beiden Frauen wegzuschnippeln, denn die sind überflüssig und lenken ab

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb joachimeh:

beim letzten Foto dieser Serie wäre es den Versuch wert, die junge Dame und die Frauenskulptur separat ins Bild zu bringen, zumindest schlage ich vor, links die beiden Frauen wegzuschnippeln, denn die sind überflüssig und lenken ab

Im Prinzip gebe ich Dir Recht, aber der Ausschnitt wäre dann arg eng gefasst. Hätte ich bei der Aufnahme einen Schritt weiter hinten gestanden, würde der Ausschnitt passen:

Holzmarkt und Nikolaiviertel-19.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×