Jump to content

L- Winkel für Sony A7


Mike_G5
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen.

Ich muss ganz ehrlich zugeben das ich einfach nicht durchblicke da ich sowas nie hatte. Ich brauch ein neues Stativ, Grund dafür: Bei Hochformat Aufnahmen in der Nacht ist das Tamron 15-30mm zu schwer und mein "einfaches Stativ" welches ich sicher schon 10 Jahre besitze ist nur mit einer Platte welche unten an die Kamera geschraubt wird. Das hält nicht und in Hochformat rutscht das.

Jetzt hab ich gesehen das es L Winkel gibt welche man sofort auch als Hochformat einsetzen kann.

Meine Frage jetzt: Ist dort ein Stativkopf dabei?(find keine infos darüber) oder muss ich das beides aufeinander abstimmen? oder gibt es Sets wo alles dabei ist ? Wie wird das L Winkel Teil auf dem Stativ angeschraubt ?

Meine Kamera ist die Sony A7 erste Generation.

 

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruss

Link to post
Share on other sites

Der L-Winkel wird wie eine Halteplatte direkt an die Kamera geschraubt. Er hat dann in der Regel eine „Arca Swiss kompatible“ Schwalbenschwanzbefestigung. Du brauchst also einen Stativkopf, der Arca-Swiss kompatibel ist, oder eine Schnellwechseleinheit zum Aufschauben auf deinen bisherigen Kopf. Keine Angst: Diese Art der Befestigung haben viele Hersteller inzwischen, du musst also nicht einen schweineteuren Arca-Swiss Kopf kaufen. Ich hatte an meiner A7 übrigens den Winkel: https://www.amazon.de/Kamera-Aluminium-L-förmigen-vertikalen-Schnellwechselplatte-Schwarz/dp/B00JZIJOWI/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1537796501&sr=8-4&keywords=l-winkel+sony+a7 und war zufrieden damit, hat gut gehalten und nicht gewackelt.

Edited by leicanik
Link to post
Share on other sites

Also wenn du einen L-Winkel kaufst, dann wird da grundsätzlich auch nur dieser mitgeliefert. Den schraubst du dann einfach an deine Kamera und hast dann einmal unter der Kamera, sowie an der linken Seite wie so eine Metallschiene, die du in dein wahrscheinlich "Arca-Swiss" kompatibles Stativ einspannen kannst.

Wenn du dann mit dem L-Winkel also vom Querformat ins Hochformat wechseln willst, löst du quasi nicht mehr die Schraube für den Kugelkopf und lässt die Kamera in diesen seitlichen Knick fallen (ich weiß gerade nicht wie das korrekt heißt :D), sondern du nimmst die Kamera beim Formatwechsel immer vom Stativ und befestigst dann entsprechend die kurze Seite des L-Winkels auf dem Stativ.

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die antworten, das hat mich schonmal sehr weiter gebracht. Hab noch viel gegoogelt und hab dann das gefunden:

Wenn ich das richtig gesehen habe kann ich also zum Beispiel das Rollei C5i kaufen, und dazu einen L-Winkel welcher Acra Swiss kompatibel ist und das sollte dann passen :-)

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich nutze den von Smallrig.com. Der ist schön hoch und verlängert so den Handgriff. Und wichtig: Der Batteriefachdeckel bleibt dort wo er hingehört und das ist an der Kamera. Der chinesische Hersteller hat einen eigenen Webshop und liefert schnell und zuverlässig. 

Link to post
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb SGW1:

Ich hänge mich gleich mal ran: Habt Ihr denn schon gute und bezahlbare L Winkel für die A7iii gefunden?

Ich finde den von Sunwayfoto ziemlich gut. Er richt nicht bis zum Griff. Dass ich anders greifen muss, als gewohnt stört mich bei anderen, die bis in den Handgriffbereich ragen. Mit 81g wiegt er durch die kompakte Bauweise auch kaum was. Das war mir auch wichtig.

Geniale beim Sunwafoto ist dazu, dass der für die A7II auch an die A7RIII passt. Ich brauchte für die neue Kamera erst gar keinen kaufen. Hier der für die IIIer Modellreihe:

http://www.fatuarte.es/tienda/de/sunway/1553-sunwayfoto-psl-7riii-schnellwechselplatte-schnellkupplungsplatte-fuer-sony-a7riii.html?search_query=sunwayfoto&results=163

Edit:  hatte übersehen, dass Du ja schon bestellt hast. Der Sunwayfoto passend für A7II/III bleibt ein guter Tipp 🙂

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Hi, falls es noch aktuell ist. Ich besitze noch einen absolut neuwertigen für die 1 Generation a7, passt leider nicht an die II oder III. Den gebe ich günstig ab.  Markins PS-A7, LS-A7. Neupreis wenn ich mich richtig erinnere ca. 100 €. Wir werden uns auf jeden Falleinig.

Für die 7II habe ich mir einen günstigen gekauft, hier sind Anschlussklappen der Kamera blockiert :(

Herzliche Grüße 

Ulli

 

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen

Also ich habe jetzt den L-Winkel von Ayex lbs-A7. Passt perfekt. Alle Fächer und Öffnung bleiben offen und zugänglich. Akkuwechsel ohne Probleme.

Dazu hab ich mir das Rollei C5i Alu gekauft. Beides zusammen super Kombi. Jetzt geht auch Hochformat mit dem Tamron 15-30mm ohne schwenker im Bild :D 

Viele dank für eure Tipps und Hilfe

Gruss Mike

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...