Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
- - - - -

Hat jemand Erfahrungen mit Sony HVL-F60RM

Sony HVL-F60RM

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Lipper2018

Lipper2018

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 18:52 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Hat jemand Erfahrungen mit derm Blitz von 

Sony HVL-F60RM

 

Braucht man für losgelöste Blitze noch einen Transmitter???



#2 octane

octane

    Altkamera Sammler

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 12.201 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 19:41 Uhr

Viel zu teuer. Hier sind die meisten Sony Knipser auf Godox umgestiegen. Kostet einen Bruchteil und kann alles was man braucht. Auch entfesselt blitzen. Bei Godox brauchst du einen Funkauslöser. Der Empfänger ist eingebaut. Bei den neuen Sony Blitzen ist es meines Wissens genau so. Einfach Preis um Faktor 3-4 höher.

#3 Lipper2018

Lipper2018

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 20:49 Uhr

Hat Gordon auch eine Videoleuchte und eine extrem kurze Ladezeit? 



#4 octane

octane

    Altkamera Sammler

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 12.201 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 20:52 Uhr

Gordon? Die Firma heisst Godox. Nein eine Videoleuchte gibt es in den Fotoblitzen nicht. Wie kurz? Die kürzeste wohl in dem mit Lithium Ionen Akku gelieferten V860II. Für das gesparte Geld kannst du dir eine separate Godox Videoleuchte kaufen.

#5 Lipper2018

Lipper2018

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 21:36 Uhr

Sieht wirklich ganz interessant aus. Ich habe eine Sony Alpha 7 iii. Wenn ich einen Aufsteckblitz haben möchte, diesen Blitz auch als entfesselten Blitz nutzen möchte und ggf. durch mehrere Blitze irgendwann mal erweitern möchte, zu was kann man mir dann raten? Eine Videoleuchte im Blitz wäre Klasse.



#6 octane

octane

    Altkamera Sammler

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 12.201 Beiträge

Geschrieben 11. August 2018 - 22:25 Uhr

Godox XPro-S als Auslöser

Je nach Anspruch die Aufsteckblitze
Godox TT350S
Godox V350 (LiIo)
Godox TT685S
Godox V860II (LiIo)

oder die portablen Studioblitze die mit demselben Auslöser ausgelöst werden können:
AD200
AD400pro (ganz neu)
AD600pro

Videoleuchten im Blitz habe ich bis jetzt nur bei Sony gesehen. Aber vergleich mal die Preise und überleg selber ob du bereit bist diesen Aufpreis zu bezahlen.

Hier gibt es noch was deutschsprachiges zum Thema: http://redeyeimages....x-x1-funks.html

Bearbeitet von octane, 11. August 2018 - 22:27 Uhr.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0