Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

Ich habe die Schwangerschaft meiner Frau Woche für Woche photografisch festgehalten.

Es wurde zwar mit Stativ und immer gleichen Standorten photografiert, trotzdem ist jedes Bild etwas anders.

Ich möchte nun einen kurzen Film machen in dem der Bauch immer größer wird.

Wie kann ich dass am Besten erstellen? In dem Gebiet habe ich null Ahnung, weiß also nicht mal welches Programm ich dafür verwenden soll ( After Effects habe ich gelesen ).

 

Meine Kenntnis ist auf LR ( sehr gut ) und PS ( rudimentär ) beschränkt.

 

MfG

 

Patrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folgendes Vorgehen müsste den gewünschten Erfolg bringen. Zusätzlich bräuchtest du noch Hitfilm Express (kostet nix) oder einen ähnlichen Editor.

 

Zuerst alle gewünschten Bilder per Bridge als Ebenen in PS laden. Die Arbeitsflächen-Größe solltest du auf UHD oder FHD einstellen. Dann die einzelnen Ebenen ausrichten sowie Belichtungskorrektur, Farbangleichungen etc. vornehmen. Du kannst auch die Bilder von Hell in Dunkel laufen lassen etc, ganz wie du willst. Wenn die Arbeit getan ist dann die Ebenen wieder als Bilder (JPG!) exportieren.

 

Jetzt die einzelnen Bilder in Hitfilm importieren (nicht als Sequenz) und nacheinander auf die Timeline ziehen. Jedes Bild sollte so eine Sekunde stehen bleiben, d.h. mit ca. 60 Bildern bekommst du locker eine Minute voll. Weniger geht auch zum üben. Zwischen den Bildern wendest du den Cross-Dissolve Effekt an, einfach auf zwei Bilder ziehen. Ein wenig Bewegungsunschärfe als Effekt schadet auch nicht.

 

Zum Schluss noch die Geschwindigkeit des Clips anpassen und mit Music unterlegen. Fertig.

 

Natürlich kannst du auch andere Überblendungs- Effekte nehmen, oder dich an die Composing Funktion wagen (Keyframes setzen und entsprechend überblenden).

 

Für den Mac und IOS gibt es auch eine App Namens Everyday. Ob das damit klappt weiß ich aber nicht.

Hoffe das hilft weiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lufthummel

 

Danke für deine Hilfe, ich bin in letzter Zeit leider wenig dazu gekommen den Film zu erstellen. Ich habe aber nun die Bilder im richtigen Format und der richtigen Ausrichtung.

Ich schaff es aber nicht den Cross-Dissolve Effekt anzuwenden.

Unter Effects kann ich den Effekt finden, doch wie ziehe ich den Effekt auf beide Bilder?

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...