Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

mein 45mm-Makro mag seit heute plötzlich nicht mehr fokussieren. Weder MF noch AF geht, mit keinem meiner Bodies. Die anderen Funktionen scheinen noch da zu sein: Stabi, Blende, Firmwareversion auslesen. Die Kameras liefern auch keine Warnung oder Fehlermeldung, es tut sich einfach nur nichts, obwohl die Body-Firmware beim AF ja bemerken muss, dass da etwas nicht stimmt. Beim MF wird auch der Slider nicht mehr angezeigt – so, als würde die Bewegung des Fokusrings nicht erkannt. Die Fokuslänge ist jetzt konstant bei ca. 1 m. Wenn ich im MF-Modus das Motiv in dieser Entfernung habe, sehe ich das Focus Peaking, und die Aufnahmen sind ok.

 

Eine Suche hier im Forum lieferte keine Hinweise, bei DPReview scheint der Fehler aber bekannt zu sein.

 

Gibt es hier Leute, die das Problem kennen oder selber haben/hatten?

 

Gibt es Tips, wie man das am besten repariert bekommt? Panasonic-Webseite, direkt einsenden zu einer der Vertragswerkstätten, örtlicher Fachhändler, … ? Die Garantie ist abgelaufen.

 

Danke…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andere Objektive funktionieren enwandfrei ?

 

Der Objektivwechselknopf ist ordentlich eingerastet ?

 

Die Kontakte vom Makro hast schon gereinigt ?

 

LG

Helmut

3x Ja ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Ausfall des AF-Motors beim 45er Makro scheint leider öfter mal vorzukommen. :(

 

In Fotoforen wie dpreview.com und DSLR-Forum finden sich dazu vereinzelt Meldungen.

 

Ich drücke Dir die Daumen, dass die Reparatur nicht so teuer wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, das Objektiv ist nach einem Aufenthalt in Rendsburg wieder bei mir. Der Kostenvoranschlag für die Reparatur war mir mit deutlich jenseits 700 € eindeutig zu hoch – das ist fast doppelt so viel wie ich für das gebrauchte Objektiv bezahlt hatte.

 

Also habe ich es beim KVA und 2x Porto bewenden lassen. Der Plan war, die Reparatur selbst zu versuchen und ansonsten gelegentlich wieder nach einem Gebrauchten Ausschau zu halten.

 

Beim Auspacken und Antesten stellte sich dann allerdings heraus, dass der Autofokus wieder problemlos funktioniert.

 

Und bei der Suche nach Reparaturunterlagen war ich zuvor schon auf diesen Tip gestoßen: http://www.ambroise-charron.com/blog/photo-panasonic.html#45

Danach soll es (u.U.) ausreichen, das Objektiv mit einer Hand kräftig in die andere zu stoßen. Das hat dann möglicherweise DHL übernommen (auf dem Rückweg, denn das PSC hatte das Objektiv in eine Ecke des Pakets gepackt und auf den anderen drei Seiten mit Polstermaterial aufgefüllt, ich hatte es auf dem Hinweg allseitig abgepolstert...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×