Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi,

 

Ich habe das Pana 20 1.7 und sowohl Pana 42.5 1.2 als auch das M.Zuiko 45 1.8.

 

Ich hätte gern was ähnliches lichtstarkes dazwischen, dachte eigentlich an 30 mm, aber da finde ich nur das Sigma mit 2.8. Also wohl doch 25mm...

 

Da gäbe es Pana 25 1.7 oder das doppelt so teuere m.Zuiko 25 1.8. Beide scheinen für meine Zwecke (klein, halbwegs lichtstark, leicht) geeignet zu sein. Ich will es auf Feiern etc. benutzen, möglichst ohne Blitz, zum in die Tasche stecken (das Objektiv, nicht die ganze Kamera) und zwischen 20/25/45 schnell wechseln können.

 

Kamera ist EM-5 II.

 

Lohnt sich das teure m.Zuiko, oder tut es das Pana auch? Speziell...gibt es Unterschiede bei der Zuverlässigkeit des AF bei nicht ganz einfachen Lichtverhältnissen?

 

Danke und Gruß

Achim

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Ich habe das Pana 20 1.7 und sowohl Pana 42.5 1.2 als auch das M.Zuiko 45 1.8.

 

 

Wenn Du schon das 20iger und - sogar zwei - 45/42,5 er hast - was erwartest Du dann bei dem von Dir genannten Verwendungszweck als Verbesserung, wenn Du noch ein 25/30iger hast? Die liegen alle so nah zusammen, dass ein Crop des 20igers das 25iger locker einspart.  

Link to post
Share on other sites

Wenn Du schon das 20iger und - sogar zwei - 45/42,5 er hast - was erwartest Du dann bei dem von Dir genannten Verwendungszweck als Verbesserung, wenn Du noch ein 25/30iger hast? Die liegen alle so nah zusammen, dass ein Crop des 20igers das 25iger locker einspart.

Einen anderen Bildausschnitt. Wobei das mit dem Crop natürlich ein Argument ist, zumal ich in der Situation nicht unbedingt das Problem habe, daß ich ggf. auch ein bißchen „Fußzoom“ nutzen könnte.

 

Hm...

Link to post
Share on other sites

Hi Achim,

 

ich habe mir als Ergänzung zum 20mm 1.7 das 30mm 1.4 von Sigma geholt und bin sehr zufrieden damit. Nachdem ich von der Qualität des 30ers echt angetan war, habe ich mir zusätzlich das 16er 1.4 dazu geholt. Das 20er darf bleiben weil es mein einziges Pancake ist, wird aber nur noch genutzt wenn ich es sehr kompakt haben will. Beide Sigma-Objektive werden von mir gerne für Portraits und für Feiern verwendet, wobei mir das 30er für Innenräume meistens zu lang ist. Das einzige was gegen die Objektive spricht ist die Größe, verglichen mit den MFT Objektiven sind sie relativ groß, die Qualität ist dafür bis in die Ecken hervorragend.

 

LG

Somo

 

 

 

 

Edited by somo3103
Link to post
Share on other sites

Ich meine auch, dass ein 25er neben dem 20er nicht notwendig ist - jedenfalls nicht mit einer Offenblende von 1,7 oder 1,8, schon eher für Blende 1,2 des mZuko Pro oder Blende 0,95 (letzteres von Voigtländer mit nur manuellen Fokus).

 

Ein 25er mit 1,7 oder 1,8 als größte Blende macht nach meiner bescheidenen Meinung nur dann Sinn, wenn Dir das 20er zu weit ist und Du generell einen kleineren Bildwinkel haben willst, um mit dem 25er (zumindest auf längere Sicht) das 20er zu ersetzen oder Dir an dem 20er etwas so sehr missfällt, dass Du Dich deshalb von ihm trennen willst. Wenn diese Erwägungen für Dich nicht zutreffen, würde ich nicht zusätzlich ein 25er nehmen, auch wenn beide - auch das mZuiko - ihren Preis absolut wert sind.

 

Das 30er Sigma als mFT kann ich nicht beurteilen. Zwischen 20mm und 42,5mm sehe ich aber nun auch nicht unbedingt eine gewinnbringende Notwendigkeit für dieses vergleichsweise große und schwere - weil eigentlich für APS-C-Sensoren gerechnete - Objektiv.

Link to post
Share on other sites

So, es ist das Sigma 30 1.4 geworden.

 

30 wegen dem Abstand, 1.4 wegen der Lichtstärke, Sigma, weil für die technischen Daten noch halbwegs preiswert.

 

Bis auf die Größe und den CAs bei Offenblende ganz nett.

Meine Faustregel bei Festbrennweiten ist eigentlich ganz einfach: Sinnvoll ist m.E. meist eine Verdoppelung, bzw. Halbierung der Brennweite. Der Rest wird mit "Fußzoom" und Crop ausgeglichen.

 

Ich habe das mal ausgerechnet. Bei den klassischen KB Brennweiten liegt der Sprung 24 / 35 / 50 / 85 / 135 / 200 immer so bei rund 1,5.

 

Mit 20 / 30 / 45/ 75 liege ich bei rund 1,5 - 1,67. Ein 12er würde da theoretisch reinpassen, allerdings habe ich ein lichtstarkes 12er noch nie vermißt, also reicht hier erstmal das 12-40 2.8.

 

Soviel zur Theorie. Ob das eine lohnende Anschaffung war, weiß ich vielleicht in einem Jahr.

 

Danke für's Feedback,

Achim
 

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

Ich habe das Pana 20 1.7 und sowohl Pana 42.5 1.2 als auch das M.Zuiko 45 1.8.

 

Ich hätte gern was ähnliches lichtstarkes dazwischen, dachte eigentlich an 30 mm, aber da finde ich nur das Sigma mit 2.8. Also wohl doch 25mm...

Und das Sigma 30mm f1.4 hast du nicht gefunden?

 

Da gäbe es Pana 25 1.7 oder das doppelt so teuere m.Zuiko 25 1.8. Beide scheinen für meine Zwecke (klein, halbwegs lichtstark, leicht) geeignet zu sein. Ich will es auf Feiern etc. benutzen, möglichst ohne Blitz, zum in die Tasche stecken (das Objektiv, nicht die ganze Kamera) und zwischen 20/25/45 schnell wechseln können.

Das Olympus 25mm f1.8 ist m.M.n. zu teuer für die gebotene Lichtstärke. Hole dir entweder das Pana 25mm f1.7 oder, wenn du noch mehr Lichtstärke brauchst, das Sigma 30mm f1.4. Das letztere kostet keinen Cent mehr als das Oly 25mm f1.8 und ist optisch genauso gut.
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • [[Template core/front/widgets/relatedContent is throwing an error. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...