Jump to content
art_of_senol

Viltrox ef-m1 und Viltrox ef-m2 Adapter Erfahrungsbericht

Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen. Alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung und mein Empfinden. Die muss mit anderen Meinungen nicht übereinstimmen. Alles subjektiv

 

Da es noch keinen passenden Thread dazu gibt zu den Viltrox Adaptern, möchte ich diese euch heute vorstellen. Ich kann nur davon berichten, wie die beiden Adapter mit der Oly 10.2 funktionieren. Erst einmal erkläre ich, warum ich einen Adapter nutze. Ich habe wie erwähnt die Oly 10.2 + Zuiko 12-40 pro + 60mm Zuiko. Ich war 2 Jahre nur mit Makros beschäftigt. Hauptziel nun Landschaftsfotografie,Street und hier und da vielleicht mal ein Tier ( Zoo z.B ) . Es wurde ein UWW benötigt. Ich habe mich bei mFT umgeschaut und es gab einiges im Angebot. Es sollte definitiv für mich ein Zoom sein um etwas flexibler zu sein. Zuiko 7-14mm pro, Panasonic 7-14mm waren die Objekte der Begierde. Panasonic kam in einigen Reviews ( keine eigene Erfahrung ) nicht sonderlich gut weg und da blieb nur das Zuiko 7-14mm. Leider war mir das persönlich insgesamt zu teuer, insgesamt mit 1600€( Objektiv + Adapter für ND Filter + 3 ND Filter ). Also eine Alternative. Also mal den focal reducer ef-m2 bestellt + Sigma 10-20 f4-5.6 + canon 50mm f1.8 stm. Auf youTube gab es paar Videos die vielversprechend aussahen.

 

Es fing das Testen an und die erste Ernüchterung. Infinity Fokus ging bei beiden Objektiven nicht, Fehlfokus. Also wieder ins Internet und rausgefunden, das man das Glas mehr zum Sensor drehen muss. Es sind Videos nur von der ersten Version im Inet wo man noch eine Schraube lösen muss um das Glas zu drehen. Bei der neuen Version ( die ich habe ) kann man das Glas so drehen. Reingedreht und wieder getestet. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Firmware V2.3 drauf. Da ich aufgrund von Arbeit etc immer wenig Zeit hatte, wurden mal schnell 10-20 sinnlose Bilder geschossen. Zu Hause angesehen und 30% Fehlfokus,verdammt. Also Firmware V3.0 aufgespielt. zu Hause klappte der AF noch,draußen ging gar nichts mehr. Die Linsen waren am pumpen und nichts wurde richtig fokussiert. Was für ein Frust. Letzte Chance Firmware V2.2 aufspielen und siehe da, es funktioniert zu 97% perfekt. Was für eine Erleichterung. Autofokus ist beim Sigma etwas langsamer als beim Canon 50mm f1.8 stm, aber für die Landschaftsfotografie ist das okay und notfalls wird manuell fokussiert.

 

Der EF-M2 funktioniert nur richtig gut mit EF-Linsen nicht ef-s( laut Internet gehen einige ef-s Linsen nach Modifikation ) . Durch den Adapter habe ich folgende Linse

 

Das Sigma 10-20mm f4-5.6 wird zu einem 7-14mm durchgehend Blende f2.8 mit der Firmware Version 2.2. Mit V2.3 hat man eine durchgehende Blende von f3.4

Das 50mm Canon f1.8 STM wird zu einem 35mm f1.3

 

Jetzt wollte ich noch ein Tele haben. Es sollte nicht die Welt kosten, weil ich es äußerst selten brauche. Bisschen geschaut und von einem Händler ein Canon 70-300 IS USM gefunden. Ich mache es kurz, damit stimmte irgendwas nicht, es war, egal wie ich abgeblendet habe unscharf in der Mitte und außen. Da ich so begeistert war von dem Adapter habe ich mir den EF-M1 noch bestellt. Grund war, das ich das 50mm f1.8 auch als 50mm nutzen kann. So hätte ich eine weitere Brennweite. Durch Tests und Internetstöbern, habe ich gelesen, das dass Canon 55-250 IS STM nicht schlecht sein soll. Die Olympus und Panasonics Teleobjektive haben mich nach durchlesen vieler Tests nicht wirklich überzeugt (Preisklasse bis 300€) alle sollen laut den Tests am langen Ende nicht mehr ordentlich abbilden (das sagen Tests und nicht ich)

 

Also Canon 55-250 IS STM bestellt für 120€ vom Händler. Angeschlossen an dem ef-m1 Adapter und einfach glücklich gewesen. Es war super scharf, leider auch nicht mit optimalen Fokus. Hatte bissl back focus. Also Firmware V2.2 drauf wie bei dem anderen Adapter und siehe da, es funktioniert. Die größte Überraschung, ich habe eine durchgehende Blende von F4

 

Was funktioniert nicht ( alles nur in Kombination mit der Oly 10.2, bei anderen Bodies kann es anders sein )

-Der interne Stabi funktioniert nicht.

-c-af + tr funktioniert nicht

 

Was funktioniert

s-af ( kleines Feld, etwas größere Feld und 9 pkt Fokusfeld )

Facetracking funktioniert

Focus peaking funktioniert

Exif Dateien werden korrekt übermittelt

 

Kurz zusammengefasst

Am ef-m1 ( kein focal reducer )

sigma 10-20mm f4-5.6 wird zum 10-20mm durchgehend Blende f4

Canon 50mm stm f1.8 bleibt unverändert

Canon 55-250mm IS STM f4-5.6 wird zum Canon 55-250mm durchgehend f4

 

Am ef-m2 (focal reducer)

sigma 10-20mm f4-5.6 wird zum 7-14mm durchgehend f2.8

Canon 50mm stm f1.8 wird zum 35mm f1.3

 

Ich möchte nicht schreiben wem ich das empfehle und wem nicht. Das soll jeder für sich entscheiden. Anbei ein Video, damit man sieht wie schnell der s-af arbeitet. Ist leider 400mb groß. Das mit dem zirkulations Polfilter soll wohl gehen am Zuiko 7-14mm. Bin mir da nicht sicher( einige sagen geht wudnerbar, einige mit Vignette) jetzt ist es eh zu spät

 

https://workupload.com/file/p9gc8M7

 

Gerne könnt ihr Fragen stellen und ich versuche die zu beantworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es fing das Testen an und die erste Ernüchterung. Infinity Fokus ging bei beiden Objektiven nicht, Fehlfokus. Also wieder ins Internet und rausgefunden, das man das Glas mehr zum Sensor drehen muss. Es sind Videos nur von der ersten Version im Inet wo man noch eine Schraube lösen muss um das Glas zu drehen. Bei der neuen Version ( die ich habe ) kann man das Glas so drehen. Reingedreht und wieder getestet.

Muß man diese Einstellung im schlimmsten Fall für jedes Objektiv erneut machen?

 

Kurz zusammengefasst

Am ef-m1 ( kein focal reducer )

sigma 10-20mm f4-5.6 wird zum 10-20mm durchgehend Blende f4

Wirklich? Wie sollte das bei einem rein mechanischen Adapter ohne Ausgleichsoptik funktionieren? Ist es vielleicht so, daß der Adapter fälschlich Blende 4 an die Kamera meldet, obwohl es in Wahrheit Blende 5.6 ist?

 

Danke für den Erfahrungsbericht!

 

LG

seekuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

ich weiss ja nicht, aber mit 9-18 und 1,8/45 wärest Du auch nicht teuerer, dafür aber ohne Fokusprobleme, davon gekommen

 

 

 

Canon 55-250mm IS STM f4-5.6 wird zum Canon 55-250mm durchgehend f4

 

 

das ist wohl nur ein Anzeigefehler ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag mal, wie funktioniert das mit dem Firmwareupdate. Irgendwie finde ich dazu keine richtige Beschreibung. Danke schon mal. 

 

gruß Thomas

 

Adapter ohne Kamera und Objektiv anschließen per Micro USB an den PC. Dann erscheint er da als Laufwerk. Auf das Laufwerk kopiert man dann einfach die Firmware Update Datei. Dann verschwindet das Laufwerk kurz und erscheint dann wieder ohne Datei drauf. Dann wurde sie eingespielt (ich lasse den Adapter dann sicherheitshalber noch ne Minute angeschlossen).

 

zur Kontrolle Adapter mit Objektiv an die Kamera. Dann unter Firmware im Menü steht die Adapter Firmware unter Objektiv.

bearbeitet von Protesio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.6.2018 um 22:58 schrieb art_of_senol:

Nachtrag. IBIS funktioniert anscheinend nur an Objektive die keinen eigenen Stabi haben. An dem 10-20mm und 50mm canon funktioniert er. An dem ef-s 55-250mm nicht.

Gibt es hierzu weitere Erfahrungen mit alternativen Adapterlösungen?

Ich nutze ebenso die beiden Adapter M1 / M2 mit EF 2/135 und EF 4/70-200 IS an der E-M1.2 - der IBIS funktioniert mit dem 135er perfekt, beim 70-200 allerdings funktioniert nur der Lens-IS, gleich welche EInstellungen im Menü getroffen werden. Durch Abkleben der entsprechenden EF Kontakte (Stromversorgung AF/IS) lässt sich der IBIS zur Funktion bewegen und funktioniert auch hier - und das deutlich besser als der Lens-IS. Natürlich nur mit manueller Fokussierung.

Die Wippe für die Blendensteuerung zeigt bei meinen Adaptern keine Funktion.  

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...