Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo, ist es möglich ein Rode Mikrofon (oder andere) mit Klinkenstecker an die a6000 anzuschließen? Auf Amazon sehe ich immer wieder "3,5mm auf micro usb" Adapter, damit könnte man doch auch das Rode Mikrofon an die a6000 anschließen, oder? Bei der Gopro gibt es ja bereits solche angebotenen Adapter. Funktionieren diese auch für eine Systemkamera?

2. Frage: Gibt es einen „Blitz Schuh auf 3,5mm Klinke“ Adapter? (Auch für das mikro).

3. Frage, welche Alternativen gäbe es denn für die a6000 als Mikro? Gibt es wirklich nur die beiden von Sony angebotenen Mikrofone? Oder auch von anderen Marken?

4.  Frage: Welche weiteren Methoden gibt es, ein klinkenmicro an die a6000 anzuschließen?

5. Frage: Gibt es überhaupt "extern aufnehmende" Aufnahmegeräte, ohne schon eingebautes Mikrofon?

 

 

Lg Danke für alle Antworten!!!

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nur weil die a6000 einen Micro-USB hat, heißt das noch nicht, dass man da ein Audiosignal anschließen kann, dass dann in das Video übernommen wird. Im Gegenteil wäre das ziemlich überraschend wenn es überhaupt eine Kamera gibt, die das kann.

 

Soweit ich gesehen habe, gibt es kein Adapter und man muss entweder ein Sony-Mikrofon nehmen oder ein unabhängiges Aufnahmegerät. Da geht z.B. auch ein Smartphone. Den Ton muss man dann aber noch Synchronisieren. Da im Original-Video der Ton aus dem internen Mikro ist, kann man das oft relativ einfach, weil man nur die Tonspuren übereinanderbringen muss und den internen Ton blendet man dann aus.

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hey,

 

hier schnell noch mein Senf. Ich habe mich auch mit dieser Problematik konfrontiert gesehen, als ich die a6000 neu hatte.

Weil ich keine Lust hatte den Ton extern aufzunehmen habe ich mich damals für die vermeintlich einfachere Methode entschieden und habe mir das Gun-Zoom-Mikrofon ECM-GZ1M von Sony für meine a6000 gekauft.

Leider musste ich zwei Dinge feststellen.

1. Der Ton ist miserabel. Er wird von einem unerträglichen Brummen begleitet. Für indoor aufnahmen ohne Nebengeräusche ist das furchtbar.

2. Die a6000 unterstützt die Zoom Funktion nicht. Der Punkt wäre noch verkraftbar, wenn das Brummen im Gun Modus nicht so stören würde.

 

Jetzt habe ich dieses vermeintlich tolle Mic und benutze doch ein externes aufnahmegerät :/

Das Syncen is am Ende des Tages wirklich nicht schwer und der Ton ist der Wahnsinn im vergleich zu dem Sony Schrott...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • [[Template core/front/widgets/relatedContent is throwing an error. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...