Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
- - - - -

DSGVO – was sie für das Forum und euch bedeutet


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
109 Antworten in diesem Thema

#1 SKF Admin

SKF Admin

    Administrator

  • Administrators
  • 1.879 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 13:49 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Das Thema Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) hat in den letzten Wochen für Diskussionen und Verunsicherung gesorgt. Ihre Auswirkungen betreffen auch unser Forum und Fotografie allgemein, daher habe ich für euch ein längeres Statement zusammengefasst:
 
Worum es geht: DSGVO bzw. GDPR
Ende nächster Woche wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) scharf geschaltet. Sie ist die deutsche Umsetzung der europäischen General Data Protection Regulation (GDPR). Sie betrifft nicht nur „normale“ Kundendaten in Form von Datenbanken oder Excel-Dateien sondern auch Fotos von Menschen.
 
Die DSGVO hat ein hehres Ziel: Sie soll den Schutz personenbezogener Daten sicher stellen und das Recht auf „Informationelle Selbstbestimmung“ jedes EU-Bürgers gewährleisten. Ihr sollt wissen, welche Daten über euch gespeichert werden und habt ein Recht auf Löschung. Ich als derjenige, der die Daten verarbeitet, muss „sparsam“ mit diesen Daten umgehen, euch auf Anfrage informieren und dokumentieren, wie diese Daten verarbeitet werden.
 
Dies betrifft das Forum in mehrerlei Hinsicht, z.B.:

  • Die Forensoftware speichert Daten, die als „personenbezogen“ definiert werden, z.B. eure eMail-Adressen und IP-Adressen, über die ihr das Forum aufruft. Diese Daten brauchen wir, um eure Accounts zu bestätigen, euch Benachrichtigungen zuzuschicken und die Sicherheit des Forums zu gewährleisten.
  • Ich arbeite mit einigen Partnerunternehmen zusammen, die mit diesen Daten in Berührung kommen, z.B. meinen Provider Host Europe, Google Analytics, um die die Nutzung des Forums zu analysieren und Dienstleistern, um die eMail-Benachrichtigungen zu verschicken.
  • Ob und wie das Speichern und Zeigen von Bilder von Menschen auch durch die DSGVO geregelt wird, ist noch nicht im Detail klar, dies kann aber drastische Auswirkungen auf unsere Bilderforen haben.

Ich habe mich über die letzten zwei Monate in die Materie eingearbeitet, Aufgaben für mich abgeleitet und diese schrittweise umgesetzt. Einmal, um meinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, aber auch, weil ich mich persönlich verantwortlich fühle, mit euren Daten sorgsam umzugehen.
 
Um das ganz offen zu sagen: Ich bin mir nicht sicher, ob ich alles richtig mache – was weniger an meiner Unfähigkeit liegt, sondern an riesigen Interpretationsspielräumen und handwerklichen Mängeln der Gesetzgebung. Derzeit herrscht ein vielstimmiges und sich widersprechendes Meinungsgewirr aus Expertenmeinungen (Fachanwälte, Berufsverbände, staatliche Stellen aus Legislative, Exekutive und Jurisdiktion, speziell BMI und Datenschutzbeauftragte), so dass erst das Agieren der Aufsichtsbehörden und die anschließende Rechtsprechung über die nächsten Jahre für etwas mehr Klarheit sorgen wird.
Aber zurück zu den konkreten anstehenden Änderungen…
 
Was sich im Forum ändert
Für euch wird sich im Forum eher wenig ändern, z.B.:

  • Die Datenschutzerklärung wurde komplett neu formuliert und ist von allen Seiten verlinkt.
  • Sie enthält (in Absatz 9.7) einen Link, mit dem ihr Tracking über Google Analytics unterbinden könnt.
  • Ab 25. Mai schalte ich vorübergehend personalisierte Werbung komplett ab. Ob sie wieder aktiviert wird, hängt von Informationen durch meine Werbepartner und die Entwicklung der rechtlichen Interpretation durch die Datenschutzbehörden ab - und nicht zuletzt von den finanziellen Einbußen, die sich garantiert einstellen werden.
  • Schon vor einigen Tagen habe ich Tapatalk deaktiviert, da das US-amerikanische Unternehmen weder seinen Datenschutz nachweisen konnte noch einen Verarbeitungsvertrag angeboten hat.

Es kann gut sein, dass ich euch in den nächsten Tagen noch mit einigen Einwilligungs-Formularen nerven muss, hier sind die Details und die technische Umsetzung noch nicht abgeschlossen.
 
Für euch nicht direkt sichtbar hat sich hinter den Kulissen einiges getan. Ergebnis ist ein dicker Ordner auf meinem Schreibtisch:

  • Genaue Auflistung und genaue Beschreibung aller Verarbeitungsprozesse
  • Verträge mit Provider und anderen Dienstleistern
  • Geheimhaltungserklärungen meiner Mitarbeiter
  • usw.

Fotografie & DSGVO
Ein wichtiges Thema, in dem sich die DSGVO für das Forum und allgemein im Internet auswirkt, ist die Fotografie von Menschen, also z.B. Portrait- und speziell Street-Fotografie. Zu diesem Thema herrscht aktuell große Verwirrung und Uneinigkeit – nicht nur unter den betroffenen Profi- und Amateurfotografen, sondern auch bei Berufsverbänden, Fachanwälten und offiziellen Stellen.
Stand heute widersprechen sich sogar die Parlamentarier, die das Gesetz beschlossen haben, das zuständige Innenministerium und die Konferenz der Datenschutzbeauftragten, die für Verfolgung von Verletzungen zuständig sind.
 
Angesichts dieser Verunsicherung schalten einige Betreiber ihre Blogs und Online-Shops ab, da sie die rechtlichen und finanziellen Risiken nicht richtig einschätzen können. Meine Erfahrung zeigt, dass nichts so heiß gegessen wird, wie gekocht wird – daher glaube ich nicht nicht an das Ende der Fotografie im Internet, auch nicht der Street-Fotografie.
 
Trotzdem bitte ich alle im Forum, bei der Veröffentlichung von Bildern mit abgebildeten Personen besondere Sensibilität walten zu lassen. Dies galt schon wegen des Rechts am eigenen Bild, gewinnt angesichts der DSGVO an Dringlichkeit - vor allem, da ich die Konsequenzen mitzutragen habe.
 
In eigener Sache
Wenn Ihr bis hierhin gelesen habt, könnt sicher nachvollziehen, dass dieses Thema für mich einen enormen Aufwand darstellt, der mich über die letzen Wochen und Monate auf Trab gehalten hat:

  • Recherche zu den neuen Regelungen
  • Suche nach der richtigen Interpretation
  • Definition der erforderlichen Maßnahmen und ihre Umsetzung und
  • Nicht zuletzt die Diskussionen in den Foren, da sich viele von euch Gedanken machen, ob sie noch Bilder veröffentlichen – oder überhaupt aufnehmen dürfen.

Ihr als Forumsmitglieder diskutiert hier im Forum anonym, ich stehe als einziger im Impressum mit Namen und ladungsfähiger Adresse als Ansprechpartner für jegliche Beschwerde. Daher wird jede Datenschutzbehörde, jeder Abmahnanwalt zuerst bei mir auf der Matte stehen, wenn im Forum ein Verstoß festgestellt, vermutet oder unterstellt wird.
 
Ab nächste Woche kommen für mich einige neue Risiken auf mich zu::

  • Haftungsrisiken, falls ich meine gesetzlichen Verpflichtungen nicht richtig interpretiere oder sie falsch umsetze
  • Haftungsrisiken für Fehlverhalten einzelner User, die anonym agieren
  • Abmahnanwälte, die Graubereiche der Regelungen nutzen, um Massenabmahnungen zu starten

Neben dem immensen Arbeitsaufwand und den neuen Risiken wird sich die DSVGO für mich wahrscheinlich auch deutliche finanzielle Auswirkungen haben: Wie geschrieben habe ich zum Stichtag nächster Woche vorübergehend die personalisierte Werbung abgeschaltet, bis sich die Rechtslage einigermaßen geklärt hat. Ich kann noch nicht absehen, wie sich das genau auf mein Einkommen auswirkt: Werbeeinnahmen machen einen Großteil meines Einkommens aus.
 
Meine Bitte um Unterstützung: Unterstützt das Forum als Premium Mitglied!
20€ pro Jahr machen uns unabhängiger von Werbung und gibt uns etwas mehr Spielraum, um uns weiterhin aktiv um Datenschutz, Datensicherheit und Mitglieder-Support zu kümmern.
 
» Details zur Premium Mitgliedschaft


  • kbaerwald, leicanik, surfag und 22 anderen gefällt das

Unterstütze das Systemkamera Forum: Werde Premium-Mitglied  !


#2 cyco

cyco

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.842 Beiträge
  • LocationHamburg

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:12 Uhr

Bin ja schon Premium, aber noch mal fetten Dank und Respekt für die Arbeit. Da ich das selber für einen sehr kleinen nicht kommerziellen Verein gemacht habe, will ich mir garnicht vorstellen, was das für ein Aufwand bei Dir mit dem Forum sein muss.


  • Bluescreen222 und acahaya gefällt das

Kleinstsensorennutzer, MFT-Schönredner und Rauschfetischist! ;)

 

flickr

flickriver


#3 tgutgu

tgutgu

    Erfahrener Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 17.549 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:19 Uhr

Lieber Andreas

 

Vielen Dank für Deine offenen Hinweise, die uns viel Einblick in Deine Arbeit und die damit verbundenen Probleme geben. Ich habe vollstes Verständnis für Deine Situation und die daraus folgenden Aspekte. Wenn Du ggf. auf personalisierte Werbung verzichten muss, hoffe ich nicht, dass die Einbußen die Wirtschaftlichkeit Deiner Aktivitäten (nicht nur das SKF) in Frage stellen. In Anerkennung dieser, Deiner Stellung bin ich ja auch schon seit einiger Zeit Premium-Mitglied, zumal ich ja als häufiger Nutzer auch viel davon habe.

 

Ich hoffe und denke auch, dass sich das Wirrwar nach einiger Zeit für Dich einrütteln wird.


  • SKF Admin, Bluescreen222, acahaya und einem anderen gefällt das

Thomas

Kameras: G9, EM1 II, E-PL7 plus VF-4, GX8
Objektive: O 2,0/12mm, P 2,5/14mm, PL 1.7/15mm, P 1,7/20mm, O 1.8/25mm, PL 1.2/42.5mm, O 1.8/45mm, PL 2.8/45mm Makro, O 2.8/60mm Makro, O 2.8/7-14mm, PL 8-18mm, P 12-32mm, P 12-35mm, O 12-40mm, O 12-100mm, O 14-150mm, P 2.8/35-100mm, P 4-5.6/35-100mm, O 2.8/40-150mm + MC 1.4, P 45-175mm, P 100-300mm
, O 75-300mm II
Software: Lightroom CC Classic 7.2, DxO PhotoLab 1.1, Photoshop CC, NIK Plugins, Wings Platinum 6.29, Qimage Ultimate


#4 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 8.985 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:23 Uhr

Unterstützt das Forum als Premium Mitglied!


Sehe gerade, dass das auch anonym funktioniert... wusste ich nicht... aber dennoch kleiner Tipp, wie Du die Premium-Mitgliedschaft noch transparenter und damit attraktiver machen kannst.

Anstatt den Preis in Wein und Ketchup umzurechnen (jeder weiss, wie viel oder wenig 20€ sind), würde ich klipp und klar kurz aufschreiben, wie die Mitgliedschaft funktioniert (mir ist es auch nach wiederholtem Lesen nicht klar geworden):

Ist es eine Einmalzahlung oder Abo? (Ich persönlich würde kein 'automatisches' Abo abschliessen, weil ich mir dann wieder selbst einen Reminder setzen muss, um mich überhaupt an dieses Abo zu erinnern)
Was passiert zum Ende der Mitgliedschaft? Bekommt man z.B. eine Erinnerungs-Mail, dass die Mitgliedschaft bald abläuft?
Diese Art Fragen (wenn die Antworten nicht ohne weiteres ersichtlich sind) sind es, die mich z.B. abhalten würden, mich für so eine Mitgliedschaft zu interessieren.

Bitte nicht falsch verstehen (will Dir ja eigentlich helfen)... aber an diesem kirschm-Beispiel sieht man z.B. wie manche Leute ticken können...

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...


#5 SKF Admin

SKF Admin

    Administrator

  • Administrators
  • 1.879 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:33 Uhr

Danke für das Feedback - da schwimmen wir im eigenen Saft, und sind dankbar, wenn das so zurück gemeldet wird.

 

Kurz an dieser Stelle:

- Ist ein Abo

- Kann per Paypal oder Überweisung gezahlt werden.

- Paypal geht schnell und unbürokratisch, Folgezahlungen nach einem Jahr gehen automatisch

- Nach Überweisung wird aktiviert, sobald ich Zahlungseingang auf dem Konto habe, in Folgejahren gibt es Erinnerungsmails

 

Vorteile:

- Keine Werbung

- Mehr Datenvolumen für Bilder im Forum

- Größeres Postfach

- … plus das gute Gefühl, das Forum zu unterstützen ;)

 

Wer Bedenken wegen Abo hat: Das handhabe ich ganz kulant, weil ich selber es hasse, wenn wieder abgebucht wurde, weil man vergessen hat, rechtzeitig zu kündigen.

In so einem Fall mich einfach innerhalb von 14 Tagen anschreiben, dann wickele ich alles zurück ab.

 

 

Gruß

Andreas

  • Stefan Zwi., tjobbe, kirschm und 3 anderen gefällt das

Unterstütze das Systemkamera Forum: Werde Premium-Mitglied  !


#6 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 8.985 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:40 Uhr

Na also, geht doch... habe auch gerade einen Antrag auf anonyme Mitgliedschaft gestellt:

"Danke für deine Bestellung... Hinweis: Deine Bestellung ist in der Warteschleife und erwartet eine manuelle Bestätigung durch unser Personal."
  • SKF Admin und cyco gefällt das

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...


#7 SKF Admin

SKF Admin

    Administrator

  • Administrators
  • 1.879 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:41 Uhr

Zahlen musst du auch ;)


Unterstütze das Systemkamera Forum: Werde Premium-Mitglied  !


#8 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 8.985 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:46 Uhr

Zahlen musst du auch ;)


Bitte bis Dienstag gedulden... geht vorher nicht...

Angehängte Datei  Aufnahme2.jpg   27,24K   4 Mal heruntergeladen
  • SKF Admin gefällt das

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...


#9 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 8.985 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 14:53 Uhr

Noch etwas Kritik... die email plus Bezahlprozess ist komplett wirr (zumindest für mich komplett unklar und verwirrend)... habe jetzt einfach überwiesen und hoffe, dass alles funktioniert... und wieder zurück zu DSGVO...

Edit: Wenn man das macht, was in der email steht, führt man jedesmal erneut eine Bestellung aus... der Link hat nichts mit 'Bezahlen' zu tun, sondern löst die gleiche Bestellung aus, die man ja schon gemacht hatte...
Angehängte Datei  Aufnahme4.jpg   33,24K   3 Mal heruntergeladen
'We' würde ich mal korrigieren...

Bearbeitet von kirschm, 18. Mai 2018 - 15:18 Uhr.

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...


#10 max gandhi

max gandhi

    HAPPY LANDING

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.380 Beiträge
  • LocationZürich

Geschrieben 18. Mai 2018 - 15:00 Uhr

Danke Andreas für diese hoch interessante Zusammenfassung und deine Sicht der Dinge.
Befasse mich zur Zeit sehr intensiv mit dem Thema: Social Software und Social Media, Funktionsweise, Nutzen und Gefahren.

BTW: Bei vielen sozialen Netzwerken/Webforumen gehören die hochgeladenen Bilder automatisch dem Betreiber....
In diesem Forum gibt es zur Zeit noch die Möglichkeit das man wählen kann ob die Bilder die wir hier einstellen öffentlich einsehbar
sind oder nur für eingeloggte Mitstreiter zugänglich sind. Aber was heisst das schon?

ENERGIZE YOUR ART BUSINESS


#11 joachimeh

joachimeh

    My PEN is my hobby

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.354 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 15:08 Uhr

Da Plymchen und Krabbeltiere und ähnliches wohl nicht von dieser Verordnung betroffen sind, mache ich so munter weiter:)


LG Joachim

Es giebt keinen Umweg: entweder man mus das Herz haben, die Wahrheit zu sagen, oder klug genug seyn, zu schweigen.
aus: Das graue Ungeheuer, Wekhrlin, Bd. 2 April 1784

#12 nightstalker

nightstalker

    Jedimeister

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 27.690 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 15:31 Uhr

Da Plymchen und Krabbeltiere und ähnliches wohl nicht von dieser Verordnung betroffen sind, mache ich so munter weiter:)

 

 

.. solange, bis PETA im vermeintlichen Auftrag der Krabbeltiere gegen Dich klagt ...


  • leicanik und Berlin gefällt das

Der Amateur sorgt sich um das Equipment, der Profi um das Geld, der Meister um das Licht und ich  .... mache Bilder

 

Mitmachthreads

Oh Gott ein Suppenzoom -> http://www.systemkam...tzen/?p=1075117
Schräges und Hintersinniges -> http://www.systemkam...machthread.html
Kompaktkameras->http://www.systemkam...machthread.html

SW -> https://www.systemka...-zum-mitmachen/

 

Meine Bilder

 

praktische und günstige Lösungen für typische Foto-Probleme

https://www.systemka...ngen/?p=1503579

 

 

Die Formel für bessere Bildqualität:

 

Sensorgrösse x (Objektiv L)² x (Userskill)³ / (widrige Umstände)  = erzielbare Bildqualität


#13 joachimeh

joachimeh

    My PEN is my hobby

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.354 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 15:40 Uhr

.. solange, bis PETA im vermeintlichen Auftrag der Krabbeltiere gegen Dich klagt …

 

 

… ja, ja, die Welt ist schlächt :wub:


LG Joachim

Es giebt keinen Umweg: entweder man mus das Herz haben, die Wahrheit zu sagen, oder klug genug seyn, zu schweigen.
aus: Das graue Ungeheuer, Wekhrlin, Bd. 2 April 1784

#14 achim

achim

    komme ab und zu vorbei

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 883 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 15:57 Uhr

isch habe misch jetzt als Premium Member regischtriert und och bezahlt. Ich will ja nicht das Andreas sein Bild mit dem freundlichen Lächeln gegen einen verheulten Gesichtsausdruck austauschen muss.
Das könnte ich einfach nicht ertragen.:-)
Viele Grüße
Achim
Lumix G9, GX9, GM5, TZ202
2,8-4/8-18DG, 3,5-5,6/12-32mm, 2,8/12-35mmII, 2,8-4/12-60DG, 2,8/35-100mmII, 4-5,6/35-100, 4-6,3/100-400mm, 3,5-5,6/14-140mm, DG,1,4/12mm DG, 1,7/15mm DG,1,4/25mm DG, 1,2/42,5mm DG, FL500, Monostat RS16K, Sirui T1204X

"Es gibt nichts Schlimmeres als ein scharfes Bild von einer verschwommenen Bildidee." Ansel Adams

#15 qilin

qilin

    Universaldilettant

  • Premium Member
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge
  • LocationTyrol

Geschrieben 18. Mai 2018 - 17:57 Uhr

Der Eindruck drängt sich mir auch auf, dass selbst die Fachleute hier nicht konform gehen, was eigentlich genau Sache ist,

und man das wohl erst nach etlichen durchgefochtenen Rechtsstreitigkeiten wirklich abschätzen kann...

Umso mehr bin ich froh in einem Land zu leben das die Wirkung der DSGVO schon von vornherein begrenzt hat ^_^

 


麒 合

麟 掌

 


#16 Peter-Paul

Peter-Paul

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 707 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 18:04 Uhr

Die Möglichkeit der anonymen Premium-Mitgliedschaft ist eine gute Sache.Ich wusste bisher nichts davon. Wenn man auch weiß (oder zumindest wissen könnte), dass diese keine Auszeichnung ist, ist es doch eine Hervorhebung an jedem Posting. Und das möchte ich nicht. Es funktioniert sofort nach Bezahlung- die Werbung ist weg. Und 20 € im Jahr sind wirklich nicht zuviel.

 


  • SKF Admin gefällt das

LUMIX G9| bis 8.6.2018 G6|LUMIX G VARIO 14-140|LUMIX G 30 Makro| Olympus Zuiko 60 Macro| Raynox DCR 150 und 250|


#17 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 8.985 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 18:08 Uhr

...Premium-Mitgliedschaft... Hervorhebung an jedem Posting. Und das möchte ich nicht.


Dieses Hervorheben hatte mich bisher auch von einer Mitgliedschaft abgehalten... möchte doch nicht in grün neben Cyco oder Tgutgu stehen...
  • Berlin gefällt das

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...


#18 Isar

Isar

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 455 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 18:45 Uhr

im Internet groß zu posten was man anonym macht - sorry, das finde ich paradox.

#19 acahaya

acahaya

    7of9

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.578 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben 18. Mai 2018 - 18:46 Uhr

Danke für die ausführliche Information, ich kann grade sehr gut nachfühlen, wie Du Dich fühlst.

Hoffentlich klärt sich das mit der personalisierten Werbung schnell, so dass Du keine allzugroßen Verluste hast. Wenn ich nicht schon Premium Member wäre, dann würde ich spätestens jetzt überweisen und ich hoffe, dass viele Forenuser sich da jetzt inspirieren lassen.
  • SKF Admin, cyco, tgutgu und 4 anderen gefällt das

;) :P :D... Bilder und so: flickr facebook acahaya
Consulting the rules of composition before taking a photograph, is like consulting the laws of gravity before going for a walk."
W. Eugene Smith


#20 drocco

drocco

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 316 Beiträge

Geschrieben 18. Mai 2018 - 19:43 Uhr

Worum es geht: DSGVO bzw. GDPR
Ende nächster Woche wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) scharf geschaltet. Sie ist die deutsche Umsetzung der europäischen General Data Protection Regulation (GDPR). Sie betrifft nicht nur „normale“ Kundendaten in Form von Datenbanken oder Excel-Dateien sondern auch Fotos von Menschen.


Oh Weia. Schon im ersten Absatz ist fast alles falsch. Das DSGVO ist nicht die deutsche Umsetzung der GDPR. Das DSGVO ist die GDPR in deutscher Übersetzung. Die deutsche Umsetzung der DSGVO heißt BDSG-neu (Bundesdatenschutzgesetz neu).


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0