Jump to content
jakobfoto

Alpha 6300 + MC-11 + Sigma 17-70mm f2.8-4

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Leute,

ich wollte mir für einen Urlaub in Hamburg eine universelles Lichtstarkes Objektiv kaufen. Dabei fiel meine Wahl auf das Sigma 17-70 f2.8 - 4.0

Allerdings weiß ich nicht so genau wie perfomant der Autofokus mit dem MC-11 Adapter ist. Das ganze Setup soll insbesondere im Makro Bereich (Miniaturwunderland) für Gebäude und Landschaften verwendet werden.

 

Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?

 

Danke vorab

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sowohl das 17-70 mm f2.8-4.0 Contemporary als auch das in weiterer Folge vorgeschlagene 18-35 mm f1.8 Art von Sigma sind grundsätzlich geeignet bzw. sind gute Objektive, aber octane hat Recht... in puncto Lichtstärke wäre das 18-35 mm dank der größeren und durchgehenden Blende für deine Zwecke besser geeignet. Mit dem 17-70 hättest du hingegen in puncto Brennweitenbereich mehr Spielraum. Letztendlich musst du für dich selbst entscheiden, was dir wichtiger ist.  :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Braucht es nicht vor allem lange Brennweiten für diese Anwendung, mit etwas besserer Lichtstärke? Ein 70-200/2.8 mit EF ist über Budget? Geht das ältere 50-150/2.8 mit dem MC-11?

 

Für genannte Anwendung würde ich vielleicht nach einem Sony 18-105/4 Ausschau halten, hat auch F4 am Ende, aber mit mehr Reichweite und der Objektivstabi spielt auch offiziell seitens Sony gut mit der Kamera. Gerade im Miniaturwunderland wird einem weniger der maximale Abbildungsmaßstab (Punkt für das Sigma 17-70C), sondern vor allem Reichweite helfen.

Edited by outofsightdd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Sowohl das 17-70 mm f2.8-4.0 Contemporary als auch das in weiterer Folge vorgeschlagene 18-35 mm f1.8 Art von Sigma sind grundsätzlich geeignet bzw. sind gute Objektive, aber octane hat Recht... in puncto Lichtstärke wäre das 18-35 mm dank der größeren und durchgehenden Blende für deine Zwecke besser geeignet. Mit dem 17-70 hättest du hingegen in puncto Brennweitenbereich mehr Spielraum. Letztendlich musst du für dich selbst entscheiden, was dir wichtiger ist.  :)

Ich bin auch der Meinung, dass beide Sigmas sehr gute Objektive sind. Der Threadersteller schreibt aber, dass er auch Nahaufnahmen/Makro schießen möchte und dafür ist das 17-70mm dank eines Abbildungsmaßstabs von 1:2,9 eindeutig besser geeignet als das 18-35mm f1.8, welches nur 1:4,3 schafft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By kleinw
      Möglicherweise (wahrscheinlich) ist das hier im Forum schon bekannt, ich bin aber heute eher zufällig im Internet darüber gestolpert (und habe focusbracket und timelapse natürlich sofort in der 6500 installiert).
      Endlich ein seeehr vernünftiger Fokusstack (ich rechne mit picolay zusammen) und ein Zeitraffer (ich baue 'seit Jahrzehnten' meine Filme aus Fotos mit picasa)  - habe große Freude mit meinem heutigen Fund!
      Alles gratis und way better than sony-cam-apps;-)))
      https://github.com/ma1co/Sony-PMCA-RE/releases
      Das GUI im PC downloaden, die Cam bei USB-Verbindung auf MTP stellen, Pgm starten, Cam einschalten und verbinden, auf PC checken ob Cam richtig erkannt wird, software selektieren und installieren (in Sekundenschnelle).
      Dann findet ihr die Apps in der Cam unter Applikationen und könnt sofort loslegen (selbsterklärend).

    • By eric-d
      Hallo,

      hier biete ich meine Alpha 7R3 an. Die Kamera ist wenig genutzt, sicher ein tolles Stück Technik, aber ich komme mit Ihr aktuell nicht so gut zurecht und nehme zu 99% meine Alpha 9. 
      Zum Rumstehen ist sie zu schade.. daher das Angebot hier und jetzt, aktuelle Firmware ist drauf.

      Es handelt sich um eine Deutsche Version, ich bin aber 2. Besitzer. 
      Erstkaufdatum war Ende 2018. Mehr Info auch bei Sony direkt:

      https://www.sony.de/electronics/wech...eras/ilce-7rm3

      Eine Rechnungskopie kommt natürlich mit. Es ist alles wie beim Neukauf dabei, die Kamera hat unter 16000 Auslösungen, auf dem Touch Display ist eine Schutzfolie. Der Zustand ist quasi wie neu.

      Eine 32 GB 
      Sandisk SD Karte lege ich der ersten konkreten Kaufzusage dazu. 

      Mein Preis 2450,-- komplett mit versichertem Versand innerhalb von D.

      Vorab-Überweisung mit anschliessendem Versand mit DHL versichert 
      oder Barzahlung bei Abholung in 49716 sind die Optionen. 
      Paypal nutze ich nicht.

      Abholung wäre mir am liebsten, damit sich der Käufer vom sehr guten Zustand überzeugen kann. 


      Bitte beachten:
      Dies ist ein Privatverkauf von gebrauchter Ware. 
      Ich kann daher als Privatperson KEINE Garantie, Rücknahme oder Gewährleistung anbieten, wer den Gegenstand kauft, erklärt sich damit einverstanden.
      Mwst.ausweis geht natürlich auch nicht.
      Andere Länder auf Anfrage


    • By RaffaelaChiara
      Hallo,

      ich besitze die Sony A7R III und das Sony FE 24-70mm F4 Objektiv, ich würde das Objektiv für max. 500 Euro verkaufen können und das wäre dann auch mein Budget.
      Hätte vielleicht jemand eine Idee für eine gute, qualitative Alternative, denn das 24-70mm Objektiv hat mich in der Bildqualität nicht sehr überzeugen können, gerade in der Kombination mit der A7R III.
      Preislich würde sich das 85mm 1.8 von Sony ausgehen, soll ein gute, scharfe Bildqualität haben, jedoch fehlt mir da der Weitwinkel, für die Landschaft zum Beispiel.
      Ich hätte auch kein Problem mit gebrauchten Objektiven die noch im guten Zustand sind. 

      Kennt vielleicht jemand ein gutes Allround Objektiv mit sehr guter Bildqualität und dem Budget?
      Ich bin offen für Vorschläge, vielen Dank im Voraus! 
    • By octane
      Am 5. oder 6. Juni soll es ja bei Sony einen grossen Event geben. Nur was vorgestellt wird weiss noch keiner. Andrea von SAR meint nun, dass mindestens ein Wildlifeobjektiv vorgestellt werden soll. Allerdings scheint er da auch keine gesicherten Infos zu haben und spekuliert nur: (SR4) Sony likely to announce a new new wildlife/sports lens on June 5/6!
      Überfällig wäre ein solches Objektiv natürlich schon lange. Es gab mal Gerüchte über ein 200-600. Ein 4/500 und ein 4/600 wären für Sport und Wildilfe- Profis sicher auch interessant.
      Vielleicht kommt ja auch der Nachfolger der Alpha 6500 oder die "Mini Alpha 9". Was meint ihr? Was sollte Sony als nächstes bringen?
    • By eric-d
      Hallo, hier biete ich euch ein quasi neues Supertele an.
      Mein

      SIGMA 500mm F4 DG OS HSM|Sports
      gekauft im April 2019 bei amazon.de, also noch jung.
      Dementsprechend in einem Top-Zustand.
      Verkauft wird mit allem Originalzubehör.


      Die Linse ist richtig gut. Schnell und Offen Scharf, wie es sein soll,
      auch mit dem Sigma TC 1401 Telekonverter (den ich mit verkaufe) keine Abstriche.

      Der Verkaufsgrund ist einfach.. ich nutze Sony und hatte das Sigma adaptiert mit einem MC-11 Adapter,
      jetzt kommt (endlich) mein bestelltes Sony 400/2.8 GM , so dass ich keinen Bedarf für zwei Supterteles habe. 

      Neupreis des Sigma ist ca. 5800,- aktuell, ich gebe meine quasi neue Linse für
      € 4798,- ab, das schliesst dann auch den versicherten Versand in D ein.

      paketpreis mit dem passenden TC-1401 machbar, damit hat man auch gleich ein 700/5.6 

      Vorab-Überweisung mit anschliessendem Versand mit DHL versichert 
      oder Barzahlung bei Abholung in 49716 sind die Optionen. 
      Paypal nutze ich nicht.

      Abholung wäre mir am liebsten, damit sich der Käufer vom sehr guten Zustand überzeugen kann. 


      Bitte beachten:
      Dies ist ein Privatverkauf von gebrauchter Ware. 
      Ich kann daher als Privatperson KEINE Garantie, Rücknahme oder Gewährleistung anbieten, wer den Gegenstand kauft, erklärt sich damit einverstanden.
      Mwst.ausweis geht natürlich auch nicht.
×
×
  • Create New...