Jump to content
RoccerSoccerDave

Bitte einsteigen! Gute Gebrauchte aus Dortmund...

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

habe die Tage diesen alten Bus auf einem -mittlerweile geräumten- Gelände in Dortmund entdeckt. Gestern, bei gutem Wetter, bin ich mal hinter das Gatter um diesen alten Bus zu fotografieren. Früher diente er als ein Verkaufsbüro für Gebrauchtwagen. Der Besitzer kam prompt vorbei und fragte mich, ob ich den Bus kaufen wolle... 

Habe bei dieser Gelegenheit mein kürzlich erworbenes Olympus 12-50 mm ausprobiert... 

Habe das Bild in Lightroom 6 bearbeitet... der Himmel hat mich vor erhebliche Probleme gestellt, da ich mit den Verlaufsfiltern und dem Pinsel noch nicht gut zurecht komme. Die Spiegelung in der Rückscheibe habe ich lieber drin gelassen, als sie dilettantisch raus zu stempeln... 

 

Wenn Ihr Lust habt, würde ich mich über Eure Anregungen freuen... 

 

VG aus dem wunderschönen Dortmunder Norden...

 

David 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, Bildkritik ist erwünscht.

 

Ich finde, dass das Heck insgesamt zu hell ist. Zusätzlich denke ich, dass das Bild - wäre es rechts nicht so eng beschnitten - besser wirken würde.

 

Da sich die Graffits im vorderen Bereich befinden, wäre es vielleicht gut gewesen, auch mal die andere Perspektive, also seitlich von vorne, auszuprobieren. Überhaupt erscheint mir das Vorderteil im Vergleich zum Heck zu dunkel. Wo kommt den dieser helle Bereich unterhalb von „Gebrauchtwagen“ her ??

 

An sich sicherlich ein tolles Motiv - gut gesehen. Vielleicht kann man auch innen Bilder machen ?! Ich sehe gedanklich Spinnweben, kaputte Sitze, ausgeblichene Halteknöpfe, abgerissene Hebel usw.

Edited by sven@skf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Hinweise...

Hier einmal das Original, ohne Bearbeitungsversuche... 

Natürlich habe ich den Bus von allen Seiten aufgenommen, bei der gezeigten Variante fand ich die Ironie der Gebrauchtwagen-Werbung witziger, als die Graffitis im vorderen Bereich... Im Inneren des Buses  war nicht wirklich viel los... 

VG David 

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir gefällt das Bild, allerdings wäre ich nochmal hingegangen, wenn das Licht günstiger ist, die Überstrahlungen, aber gleichzeitig das nichtvorhandene Licht machen das Bild flach und trist (OK, eine gewisse Tristesse passt ja zum Motiv

/uploads/emoticons/default_wink.png"> )

 

Alternativ könnte man mal versuchen  mit dem Pinsel die passenden Stellen ein wenig aufzuhellen, so dass das Motiv etwas deutlicher rauskommt

 

 

Du hast im Profil das Einverständnis zur Bildbearbeitung gegeben, deshalb habe ich mal versucht, was ich gemacht hätte ... 

 

 

 

 

ein Quick und Dirty Versuch .. wobei ich schon gerne die Farben sehen würde

/uploads/emoticons/default_wink.png"> mal sehen ... Edited by nightstalker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die tief stehend Sonne macht es extrem schwierig. Ich wüsste jetzt nicht ob man da zu dem Zeitpunkt unter den gegebenen Bedingungen mehr raus holen könnte. Ich stelle mir vor wie das aussehen würde, wenn man das bei Regen fotografiert. Dann könnte man noch jemanden überreden sich durchnässt vor den Bus zu stellen, so als würde er das Angebot studieren oder auf Kunden warten.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Hinweise und Bearbeitungsvorschläge...

Die Uhrzeit, das Wetter und der Beschnitt rechts bleiben mir als Optionen im Sinn...

War zur "goldenen Stunde" dort, die Sonne schien jedoch noch sehr hell, knapp über das Dach des Gebäudes im Hintergrund des Busses, ich stand quasi im Gegenlicht, was wohl keine so gute Idee war... (Heute hätte ich das ganze im Schnee aufnehmen können, soviel zum Thema Klimawandel...)

Ich probiere es evtl. noch mal bei Regen oder düsterem Wetter... 

 

Auf jeden Fall danke ich Euch sehr für Eure Zeit und Erfahrung! Ich finde es wirklich hilfreich, um die eigenen Bilder besser einschätzen zu können und sich zu verbessern. 

 

 

Machen kann man viel - mit besseren Ausgangsmaterial ginge noch mehr, aber dann braucht man es nicht mehr machen.

 

 

1_DaveMalker.jpg

diesen Kommentar verstehe ich nicht ganz...

@max65: Könntest du mir evtl. sagen, wie ich diese Darstellung in LR 6 erzeugen kann? Danke! (Ich werd mit dem Programm noch rammdösig... )

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo David,

 

ich habe mir das Foto ein paarmal angeschaut und auch irgendwie auf mich wirken lassen. Als jemand, der sich gerne an verlassenen, verfallenen, verwüsteten Orten herumtreibt spricht mich der Bus natürlich erstmal an aber.... nicht böse sein, das Bild gefällt mir nicht und ich versuche, das auch zu begründen:

 

Was mir nicht gefällt:

1. es wirkt  mir  rechts zu eng abgeschnitten. Zwischen Bus und Rand ist kein Hintergrund, das wirkt sehr eng.

2. Die Reflexionen am rechten Bildrand machen meiner Meinung nach viel kaputt.

3. Es fehlt mir ein wenig Komposition... ein Vordergrund, etwas mehr Tiefe.

4. Die Perspektive wirkt nicht. Vermutlich im Stehen aufgenommen, erzeugt bei mir keine Spannung, für eine Dokumentation aber ausreichend

5. Der Winkel ist langweilig.  Mit einem anderen Winkel  vermute ich mehr Potential, auch hier... für eine Dokumentation super, zum Anschauen eher langweilig

 

Was mir schon gefällt:

1. Den Himmel hast Du gut hinbekommen, bietet auch guten Kontrast zum Bus, gefällt!

2. Der Hintergrund ist da wo er hingehört, im Hintergrund... vorhanden aber nicht dominant, gefällt!

3. Die angestrahlte Fläche auf der Seite vom Bus finde ich klasse!

 

Was glaube ich, was man hätte besser machen können (und wahrscheinlich hätte ich es auch nicht besser gemacht 

/uploads/emoticons/default_biggrin.png">  ):

1. Ich hätte vielleicht versucht, mich nur auf die angestrahlte Seite zu konzentrieren, also etwas näher ran.

2. Wenn 1, dann hätte ich versucht, mehr mit der Schärfe zu spielen. Wäre cool, die angestrahlte Fläche scharf, der retliche Bus verläuft sich in Unschärfe, dazu wäre ein anderer Winkel notwendig gewesen

3. Mehr in Hocke  gehen....  musste ich mir selber erst angewöhnen aber da bekommt man mehr Vordergrund drauf.

 

Übrigens, die andere Busseite, vor allem die  Front, erscheint mir interessanter... aber auch hier, eher auf die Details konzentrieren, die man spannend findet als das große Ganze irgendwie  drauf quetschen.

 

Edited by Thomas_Wy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo David,

 

ich habe mir das Foto ein paarmal angeschaut und auch irgendwie auf mich wirken lassen. Als jemand, der sich gerne an verlassenen, verfallenen, verwüsteten Orten herumtreibt spricht mich der Bus natürlich erstmal an aber.... nicht böse sein, das Bild gefällt mir nicht und ich versuche, das auch zu begründen:

 

Was mir nicht gefällt:

1. es wirkt  mir  rechts zu eng abgeschnitten. Zwischen Bus und Rand ist kein Hintergrund, das wirkt sehr eng.

2. Die Reflexionen am rechten Bildrand machen meiner Meinung nach viel kaputt.

3. Es fehlt mir ein wenig Komposition... ein Vordergrund, etwas mehr Tiefe.

4. Die Perspektive wirkt nicht. Vermutlich im Stehen aufgenommen, erzeugt bei mir keine Spannung, für eine Dokumentation aber ausreichend

5. Der Winkel ist langweilig.  Mit einem anderen Winkel  vermute ich mehr Potential, auch hier... für eine Dokumentation super, zum Anschauen eher langweilig

 

Was mir schon gefällt:

1. Den Himmel hast Du gut hinbekommen, bietet auch guten Kontrast zum Bus, gefällt!

2. Der Hintergrund ist da wo er hingehört, im Hintergrund... vorhanden aber nicht dominant, gefällt!

3. Die angestrahlte Fläche auf der Seite vom Bus finde ich klasse!

 

Was glaube ich, was man hätte besser machen können (und wahrscheinlich hätte ich es auch nicht besser gemacht 

/uploads/emoticons/default_biggrin.png">  ):

1. Ich hätte vielleicht versucht, mich nur auf die angestrahlte Seite zu konzentrieren, also etwas näher ran.

2. Wenn 1, dann hätte ich versucht, mehr mit der Schärfe zu spielen. Wäre cool, die angestrahlte Fläche scharf, der retliche Bus verläuft sich in Unschärfe, dazu wäre ein anderer Winkel notwendig gewesen

3. Mehr in Hocke  gehen....  musste ich mir selber erst angewöhnen aber da bekommt man mehr Vordergrund drauf.

 

Übrigens, die andere Busseite, vor allem die  Front, erscheint mir interessanter... aber auch hier, eher auf die Details konzentrieren, die man spannend findet als das große Ganze irgendwie  drauf quetschen.

 

Hallo Thomas,

danke für Deine offene Rückmeldung! Ich glaube, ich habe mich zu sehr auf die Gebrauchtwagen-Werbung, links hinten am Bus, konzentriert. Als ich mit der U-Bahn dort vorbeifuhr, fand ich diesen Widerspruch interessant... dabei hat der Bus, so wie er dort placiert ist, in anderen Perspektiven wohl mehr Potential für ein Foto. Wenn ich es schaffe, schaue ich mich dort noch mal um. Jedenfalls vielen Dank für Deine Hinweise und Verbesserungsvorschläge!

 

VG David 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Vielen Dank für Eure Hinweise und Bearbeitungsvorschläge...

Die Uhrzeit, das Wetter und der Beschnitt rechts bleiben mir als Optionen im Sinn...

War zur "goldenen Stunde" dort, die Sonne schien jedoch noch sehr hell, knapp über das Dach des Gebäudes im Hintergrund des Busses, ich stand quasi im Gegenlicht, was wohl keine so gute Idee war... (Heute hätte ich das ganze im Schnee aufnehmen können, soviel zum Thema Klimawandel...)

Ich probiere es evtl. noch mal bei Regen oder düsterem Wetter... 

 

 

zur Zeit:

 

es gibt zwei goldene Stunden am Tag, morgens von der anderen Richtung, wie abends ...

/uploads/emoticons/default_smile.png"> vielleicht mal morgens früh raus und dann probieren

 

bedeckter Himmer ... ja, gute Idee, aber auch bei bedecktem Himmel gibt es eine Lichtrichtung

 

Bei Schnee .. gute Idee, der hellt auf, der Eindruck der Tristesse wird dadurch aber natürlich gemildert

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

diesen Kommentar verstehe ich nicht ganz...

@max65: Könntest du mir evtl. sagen, wie ich diese Darstellung in LR 6 erzeugen kann? Danke! (Ich werd mit dem Programm noch rammdösig... )

 

 

Bei extremen Gegenlicht verlierst du viel Information in den hellen und in den dunklen Bereichen.

Im Hellen musstest du sehr kämpfen damit der Himmel nicht nur weiß ist, im Dunklen siehts flau, milchig aus.

Da muss viel rumgeschraubt werden um ein brauchbares Bild zu erhalten.

Einfacher ist es in einer günstigeren Lichtsituation ein Bild mit mehr Information zu machen.

Mit diesem Bild könntest du mit Bildverarbeitung noch mehr anfangen - das braucht es aber nicht weil du ja schon ein gutes Bild hast.

Du musst nicht die Tiefen hochziehen, was Rauschen verstärkt und die Lichter und Weiß wegdrehen , was das Bild flau macht.

Bei dem, von mir veränderten, Bild habe ich nightstalkers s/w Bearbeitung, in Photoshop, mit einem Klick umgekehrt - auf Umkehrung geklickt.

Mit der Bearbeiterei ist es so eine Sache: manchmal sehen die Fotos dann nach " welchen Regler / Funktion hat mein Computer noch so" aus.

   

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Bei extremen Gegenlicht verlierst du viel Information in den hellen und in den dunklen Bereichen.

Im Hellen musstest du sehr kämpfen damit der Himmel nicht nur weiß ist, im Dunklen siehts flau, milchig aus.

Da muss viel rumgeschraubt werden um ein brauchbares Bild zu erhalten.

Einfacher ist es in einer günstigeren Lichtsituation ein Bild mit mehr Information zu machen.

Mit diesem Bild könntest du mit Bildverarbeitung noch mehr anfangen - das braucht es aber nicht weil du ja schon ein gutes Bild hast.

Du musst nicht die Tiefen hochziehen, was Rauschen verstärkt und die Lichter und Weiß wegdrehen , was das Bild flau macht.

Bei dem, von mir veränderten, Bild habe ich nightstalkers s/w Bearbeitung, in Photoshop, mit einem Klick umgekehrt - auf Umkehrung geklickt.

Mit der Bearbeiterei ist es so eine Sache: manchmal sehen die Fotos dann nach " welchen Regler / Funktion hat mein Computer noch so" aus.

   

 

Besten Dank für die Erklärung, werde mir das zu Hause mal in LR ansehen. 

VG David 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...