Jump to content

Sony Alpha 7 R II gut für (semi)professionelle Videoaufnahmen?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,
Ich suche eine Kamera, mit der ich auf Hochzeiten Filmen und schöne Fotos machen kann.
 

Ich schwanke zwischen der R II und der S II.

Die R hätte den Vorteil, dass die Bilder hochauflösender sind. Außerdem ist die R II im Moment günstiger zu bekommen...

 

Nun die Frage:

 

Kann man mit der R II auch vernünftig filmen, oder wäre das ein schlechter Kompromiss?

Hat jemand Erfahrung mit der R II Video-Kamera?

 

Ich freue mich auf Eure Meinung und natürlich auch auf Vorschläge für andere Kameras, falls die R II nicht das Optimale sein sollte...

 

Gruß Thomas

Link to post
Share on other sites

Also man kann damit richtig gut und nicht nur vernünftig filmen. Aber Video ist halt eine Spezialdisziplin und hier kommt es noch viel mehr als beim Fotografieren auf Software und spezielles Wissen an. Die meisten von uns werden wahrscheinlich die RII im Videobereich gar nicht ausreizen können. Deswegen sind deine Fragen auch gar nicht so einfach zu beantworten.

 

Gruß Joachim

Link to post
Share on other sites

Die 7R II ist prinzipiell eine sehr gute Videokamera, wenn man mehrere Kleinigkeiten beachtet:

- hoher Akkuverbrauch (Backup-Akkus dringend erforderlich)

- bei längeren Aufnahmen am Stück (ab ca. einer Stunde, jedoch von der Umgebungstemperatur abhängig) besteht Übersitzungsgefahr

- beste Bildqualität bei High-ISO nur im Cropmopdus

- Rolling-Shutter "nur" akzeptabel

- Grading durch 8bit nicht auf Profi-Niveau möglich

Edited by Burner87
Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall kann man damit professionell Filmen. Das kann man auch schon mit der A7II. Meine hatte ich von einem Berufsfilmer mit großem eigenen Studio übernommen.

Damit hatte er im Stuido auch Fanta 4 und andere große Bands gefilmt. Die A7II hatte er an mich abgegeben, weil er sich dei A7RII als Haupt-Filmkamera für's Studio gekauft hatte.

Warum er von Canon zu Sony gewechselt war, hatte er mir auch erklärt und allerhand über Codecs und worauf es bei der Auswahl einer Filmkamera ankommt.

Als Nichtfilmer habe ich das nach drei Jahren längst wieder vergessen.

 

VG ro

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...