Jump to content

Budget WW für Landschaft und Astro


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

ich/wir schauen gerade nach einem Budget-Objektiv WW für Landschaft und Astro für die A7/RII.

 

Wunschkonzert:

 

18-21mm

F/2.8 oder lichtstärker

Filtertauglich

AF egal, Bajonett alles was (per Adapter) passt.

Preis, auch gerne gebraucht, so um die 500 €

 

Für Landschaft und bedingt Astro, es ist klar das für den Preis da nichts wirklich gutes drin ist. Auf Reisen werden aber fast nur die Zooms eingesetzt.

 

Gibt es da überhaupt was halbwegs ordentliches?

Link to post
Share on other sites

Zu Canonzeiten hatte ich das 20mm/2.8 FD und war sehr zufrieden, gibt es gebraucht um die 250€. Aber ob es an Digital was taugt?

 

Beispiel:

https://www.ebay.de/itm/CANON-FD-20mm-1-2-8-2-8-20mm-newFD-mit-1-Jahr-Gewahrleistung/122917003321?epid=2280712172&hash=item1c9e6ca039:g:a90AAOSwhfdaXcYQ

Edited by grapher
Link to post
Share on other sites

- Samyang (Rokinon) 14mm f2.8

https://www.lonelyspeck.com/lenses-for-milky-way-photography/

 

- Laowa 15mm f2

https://phillipreeve.net/blog/rolling-review-laowa-15mm-2-0-zero-d/

 

Wären so die einzigen die mir einfallen. Ich würde tendenziell eher zum Koreaner greifen. Weit genug wärst du bei 14mm und etwas croppen ginge auch noch bei der RII.

 

Edit:

Fällt mir doch grade noch was ein... Der Wiesner hat das Samyang mal getestet und sich danach das Tamron-Zoom zugelegt... Ist halt die Frage ob er einfach ein schlechtes erwischt hat...

https://www.stephanwiesner.de/blog/review-testbericht-samyang-14mm-2-8-objektiv-sony/

 

Edited by somo3103
Link to post
Share on other sites

Servus,

 

ich könnte das Samyang 20 1.8 empfehlen find ich für Astro klasse, auf Anschlag ist der Fokus auf unendlich und ist auch bei Offenblende schon gut nutzbar und kostet neu 430 euro. Das Samyang 14mm habe ich dreimal getauscht und es waren alles Nieten. Das 20er hat beim ersten gepasst.

 

Ist eines meiner drei Lieblingsobjektive (zurzeit) neben sel 28mm und Samyang 135.

 

Hier ein Test https://www.lonelyspeck.com/rokinon-20mm-f1-8-astrophotography-review-joshua-tree-national-park/

Edited by Jamain
Link to post
Share on other sites

das sigma 20/1.4 ART hat sogar AF, aber kein filtergewinde

vor zwei jahren habe ich für meines unter 1000 € gezahlt, ein gebrauchtes könnte in etwa im bereich deines budgets liegen

Link to post
Share on other sites

Das Tokina Firin 2/20mm ist ein erstklassiges Astro WW-Objektiv und in der Preismittelklasse. Es ist gebraucht für um die 500 Euro zu haben.

Ich sehe es als gegenwärtig beste Wahl in der Preisklasse. Es ist ein echtes E-Mount, unterstützt also auch die Elektronik-Funktionen der Alpha-Kameras.

Bei manch chinesischem oder der koreanischen Vergleichsprodukt, lässt man das einfach weg. Teils werden für einfach gestrickte Sachen aber

Oberklasse-Preise verlangt.

 

Blende 2 ergibt ein helles, kontrastreiches Sucherbild. In Verbindung mit der präzisen Mechanik lässt sich das Objektiv sehr feinfühlig und präzise scharf stellen.

 

Zur Bildqualittät bei Nachtaufnahmen: Die Aufnahmen sind auch offen an den Rändern ordentlich scharf und der Astro-Schädling Koma auch schon offen gut kontrolliert.

Bei 20mm liegt der große Vorteil von f2 beim Scharfstellen. Man kann das Objeitv für die nachfolgenden Aufnahmen gut eine halbe bis eine Blende Abblenden.

Das mache ich meistens. Dann sind Koma und Schärfe ebenso wie Chromatische Abberationen richtig gut beherrscht und Vignettierung ist geringer.

Weniger Vignettierung bedeutet sternenreichere Bildränder und -Ecken.

 

Dem Tokina Firin 2/20 verdanke ich viele gelungene Aufnahmen und empfehle es uneingeschränkt.

 

200-250 Euro kostet ein Zeiss Distagon 2.8/28mm Y/C. Es ist ebenfalls wirklich gut astrotauglich. In der Disziplin schlägt es die allermeisten Legacy Alternativen aus dem Feld.

Preislich weit darüber liegt das junge E-Mount Distagon 2/25 (Zeiss Batis). Es ein fast perfektes Werkzeug für Astrofotografen. Gebraucht kann man es für unter 800Euro haben.

Du könntest Dir überlegen darauf zu sparen. Es ist auch tags ein tolles (AF-)Objektiv.

 

VG ro

 

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Dank euch für die zahlreichen Antworten    :)

 

 

Das 20er FD hatte ich schon, ja, abgeblendet gut, aber Offenblende für Astro, aus meiner Erfahrung weniger geeignet.

 

14mm/15mm sind uns einfach zu viel WW, das schränkt das Einsatzgebiet allgemein zu sehr ein. So ein Objektiv würde meistens nur in der Tasche/Schrank liegen.

 

Das Samyang 20mm F/1.8 klingt interessant, das kommt schon mal in die Auswahl.

 

Das Sigma 20mm fällt raus, mit dem MC-11 kommen Zusatzkosten und an der A7 ist der AF unbrauchbar. Dazu kein Filtergewinde.

 

Tokina Firin klingt auch sehr interessant, mal schauen was der Gebrauchtmarkt in den nächsten Wochen so hergibt.

 

Das baugleiche Tamron 17-35/2.8-4 war meine Lieblingslinse an der 5D, an der D600 hat die Linse aber schon etwas geschwächelt und unter F/8 waren die Ecken auch nicht brauchbar (leider...)

Link to post
Share on other sites

Hi Wuschler,

 

ich bin gestern noch auf dieses hier gestoßen:

https://www.fotomagazin.de/technik/news/profizoom-sigma-2814-24-mm-dg-hsm-art

 

Es wurde erst diesen Monat frisch angekündigt. Der Preis ist noch nicht bekannt aber die techn. Daten sind bereits online:

https://www.sigma-foto.de/objektive/14-24mm-f28-dg-hsm-art/technische-daten/

 

Bei den Referenzbildern ist ein Astrobilddabei, wenn man der Abbildung glauben schenken darf ist die Koma-Korrektur exzellent.

https://www.sigma-foto.de/objektive/14-24mm-f28-dg-hsm-art/referenzen/

 

Sieht allerdings noch nicht so aus als hätte es ein Filtergewinde, aber irgendwas ist ja immer ;)

 

Ich weiß nun nicht wie eilig du es mit der neuen Linse hast, aber eventuell wäre die ja ab Sommer über UK/Irland etwas günstiger zu bekommen.

 

LG

Somo

 

 

Edited by somo3103
Link to post
Share on other sites

Diese leichte Alternative mit Filtergewinde habe ich schon einige Jahre, bisher aber noch nicht für Astro probiert, denn in den Bergen war bisher das winzige Voigtländer VM 21/4 die leichtere Wahl.

 

Sollte ich mal wieder montieren.

 

Hier sind auch einige Astro Fotos dabei:

 

https://www.pentaxforums.com/lensreviews/SMC-Pentax-A-20mm-F2.8-Lens.html

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Edited by fourthird
Link to post
Share on other sites

Das Problem dürfte sein, ein (bezahlbares) zu finden.
 
 

Ich weiß nun nicht wie eilig du es mit der neuen Linse hast, aber eventuell wäre die ja ab Sommer über UK/Irland etwas günstiger zu bekommen.

Das Ding dürfte preislich sehr wahrscheinlich nicht passen. Derzeit habe ich auch nicht, vor mit so einem 1,2 Kg Klotz durch die Gegend zu dackeln.

 

Ende Mai geht es in die Normandie. Da machen wir auch gerne Langzeitbelichtungen und da ist Filtertauglichkeit schon wichtig.

 

Wir wollen ja auch nur ab und an mal ein paar Sternchen fotografieren und wenn es für unsere (Preis-)Vorgaben nichts wirklich passendes geben sollte, wird das Vorhaben auch wieder geknickt   :)

Link to post
Share on other sites

Das Problem dürfte sein, ein (bezahlbares) zu finden.

 

 

Das Ding dürfte preislich sehr wahrscheinlich nicht passen. Derzeit habe ich auch nicht, vor mit so einem 1,2 Kg Klotz durch die Gegend zu dackeln.

 

Ende Mai geht es in die Normandie. Da machen wir auch gerne Langzeitbelichtungen und da ist Filtertauglichkeit schon wichtig.

 

Wir wollen ja auch nur ab und an mal ein paar Sternchen fotografieren und wenn es für unsere (Preis-)Vorgaben nichts wirklich passendes geben sollte, wird das Vorhaben auch wieder geknickt   :)

 

Dann schicke ich eines noch ins rennen und lasse es dann gut sein, hast ja nun auch einiges an Input bekommen ;)

 

https://photographylife.com/reviews/nikon-20mm-f1-8g-ed

 

  • Mount Type: Nikon F-Bayonet
  • Focal Length: 20mm
  • Maximum Aperture: f/1.8
  • Minimum Aperture: f/16
  • Format: FX/35mm
  • Maximum Angle of View (DX-format): 70°
  • Maximum Angle of View (FX-format): 94°
  • Maximum Reproduction Ratio: 0.23x
  • Lens Elements: 13
  • Lens Groups: 11
  • Diaphragm Blades: 7
  • Super Integrated Coating: Yes
  • Autofocus: Yes
  • AF-S (Silent Wave Motor): Yes
  • Internal Focusing: Yes
  • Minimum Focus Distance: 0.66 ft. (0.2m)
  • Focus Mode: Auto, Manual
  • G-type: Yes
  • Filter Size: 77mm
  • Accepts Filter Type: Screw-on
  • Dimensions (Approx.): 3.2 in. (82.5 mm) x 3.1 in. (80.5 mm)
  • Weight (Approx.): 12.6 oz. (355 g)

Gebraucht:

https://www.ebay.de/itm/Nikon-AF-S-20-mm-1-1-8-G-ED-Objektiv/312058308301?hash=item48a81fe6cd:g:wb4AAOSwbP1ac47R

Neu:

https://www.amazon.de/Nikon-AF-S-20-Objektiv-schwarz/dp/B00NI6WH1S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1519150424&sr=8-1&keywords=nikon+20mm+1.8

 

LG

Somo

Link to post
Share on other sites

Dann schicke ich eines noch ins rennen..

 

Danke, das war quasi das erste, dass wir uns angeschaut haben   :)

 

Echt schade, dass es so was wie den MC-11 nicht für Nikon gibt, meinem AF-S 18-35 trauere ich heute noch hinterher. Das manuelle fokussieren damit war für mich aber einfach unpraktikabel, ich befürchte das dürfte auch auf das 20er zutreffen, müsste man einfach mal testen. 

 

Meine Frau hat ja noch einigen Nikon-Krempel im Schrank, wäre toll wenn man das an den Sonys einsetzen könnte.

 

Link to post
Share on other sites

Das Pentax finde ich interessant, vor allem schön klein und leicht. Leider nicht allzu oft angeboten.

 

Genau das sind meine bevorzugten Objektive.

 

Obwohl es schon klein ist, entscheide ich mich fast immer für das super kleine VM 21/4, das an der A7RII durchaus brauchbar ist.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...