Jump to content

Olympus PEN E-PL9 - Neuauflage des Lifestyle-Modells


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Mit der Olympus PEN E-PL9 stellt der japanische Hersteller ein neues Modell seiner Lifestyle-Serie vor. Die Kamera kommt im März in silber auf den Markt, die Belederung ist wahlweise weiß, braun oder schwarz. Das Gehäuse wird 549 € kosten, im Kit mit dem 14-42mm Pancake Zoom werden 699 € fällig.

 

Die wichtigsten Daten der Olympus PEN E-PL9 auf einen Blick:

  • 16 MP CMOS Sensor
  • Truepic VIII Prozessor (bekannt aus der Olympus OM-D E-M1 II)
  • 121 AF Felder
  • Bildstabilisator
  • WLAN / Bluetooth LE
  • 4k Video 30p
Im Vergleich zum Vorgängermodell liegen die Unterschiede im Detail: Der Sensor hat die gleiche Auflösung, die weitergehende Bildbearbeitung übernimmt jedoch ein Truepic VIII Bildprozessor, der auch im Spitzenmodell OM-D E-M1 II arbeitet. Neu ist auch ein Aufklappblitz und leicht veränderte Kameraform: Griff und Moduswählrad sind etwas größer als bei der E-PL8.

 

Größere Veränderungen gibt es bei der Bedienung, die laut Olympus „so einfach wie ein Smartphone“ sein soll und stark auf den Touchscreen setzt. Funktionen wie Live Composite waren bei anderen Olympuskameras tiefer in Menüs versteckt – sie sollen jetzt im Advanced Photo Modus einfach zu erreichen sein.

 

Für die Koppelung mit Smartphone oder Tablet setzt die Olympus PEN E-PL9 auf die Kombination aus Bluetooth LE und WLAN. Interessant für die Instagram-Fans dürften zwei neue Artfilter sein: Bleach Bypass und Instant Film, die den Look analoger Sofortbilder simulieren.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

bei der Kombination WLAN mit Bluetooth werde ich hellhörig, weil ich diese Kombination bisher nur von der Air A01 kenne. Bluethooth wird dort effektiv eigentlich nur für fernbedientes Ein/Ausschalten verwendet. Um Live-View auf smartphone zu übertragen genügt die Leistung von Bluethooth eher nicht. Bin gespannt, mit welcher App die Cam bedient werden kann. 

Link to post
Share on other sites

 ... und die kreative Farbtondifferenz der Gehäusefarbe zum Objektiv, haben sie traditionsgemäss auch wieder eingehalten ...

Das ist zwar nicht ganz unwahrscheinlich, allerdings würde ich diese Abbildung nicht überbewerten. Schon gar nicht in Bezug auf Farbtreue zum letztendlich produzierten Gerät.

Link to post
Share on other sites

Das ist zwar nicht ganz unwahrscheinlich, allerdings würde ich diese Abbildung nicht überbewerten. Schon gar nicht in Bezug auf Farbtreue zum letztendlich produzierten Gerät.

 

 

:D man sieht auf den Bildern (nicht nur diesen, es gibt ja noch eine Menge anderer im Netz) ja Body UND Objektiv ...

 

abgesehen davon kennt man Olympus ja .... um das festzustellen hätte ich nichtmal ein Bild sehen müssen

 

und selbst, wenn sie tatsächlich den Farbton des Kitzooms getroffen hätten, würde halt dafür dann die Riege 12, 17, 75 nicht passen ... ;) ... sie haben keine Chance .. und sich das auch selbst eingebrockt

Link to post
Share on other sites

bei einem lifestyle-produkt??

 

nee, die farbabweichungen sind ganz klar absicht

 

hauptsache man bleibt im gespräch

das ist wohl auch der grund, warum die werbeabteilung bei panasonic auf einem g9 sucher mit kissenoptik bestanden hat :rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Wenn man jetzt nur noch die leichten Farbabweichungen von Kamera und Objektiv diskutieren muss, hat Olympus ja alles richtig gemacht...

 

 

:) wie gesagt, ist eher ein Running Gag .. obwohl es durchaus mal Zeit wäre, das Pancakezoom und das 45er im gleichen Silberton rauszubringen, wie den Rest der Objektive ....

 

 

Eigentlich finde ich die Kamera todschick und hätte ich nicht die EPL7, würde ich sie als Kleinausrüstung für den Urlaub wohl in Betracht ziehen ... nur dass kein Sucheranschluss drin ist und auch kein Sucher (es würde ja schon ein kleiner reichen ... sowas wie Sony in die R100 einbaut, oder Panasonic in die GM5) finde ich echt schade

Link to post
Share on other sites

Das ist halt Lifestyle für Cathy, Chantal, Jasmin und Jaqueline. Und die können mit 12, 17 und 75 eh nix anfangen. 

 

 

... das Problem ist ja, dass 12,17, 75 mit hoher Wahrscheinlichkeit passen werden ... nur das Kitzoom und das 45er (also die Objektive, die man sich am ehesten zu dieser Kamera kaufen wird) nicht :D

Link to post
Share on other sites

... das Problem ist ja, dass 12,17, 75 mit hoher Wahrscheinlichkeit passen werden ... nur das Kitzoom und das 45er (also die Objektive, die man sich am ehesten zu dieser Kamera kaufen wird) nicht :D

Ist mir egal. Erstens kaufe ich die E-PL9 nicht und zweitens (auch) aus dem Grund alle Objektive in schwarz. Habe nur ein paar Leica-M-Objektive in silber.

Link to post
Share on other sites

:)  ... nur dass kein Sucheranschluss drin ist und auch kein Sucher (es würde ja schon ein kleiner reichen ... sowas wie Sony in die R100 einbaut, oder Panasonic in die GM5) finde ich echt schade

 

 

Das finde ich auch sehr schade bei der Pen F. Klar möchte man meistens keinen extra Sucher anschließen. Aber der ist nun einmal praktisch, gerade wenn man in tieferen Positionen fotografieren will. 

Aber wichtiger ist das andere Zubehör, was es noch gibt. Ich nutze auch ab und zu für Nahaufnahmen die beiden LED-Lampen, die man auf PL5 und PL7 noch aufstecken konnte. Warum wird derlei Zubehör ohne Not entwertet? Der Blitz ist ja nett. Die könnten bei Oly auch mal probieren, eine PL in zwei Varianten anzubieten, mit ausfahrendem Blitz ODER mit einem ebensolchen Sucher wie bei Sony. Dann sollen die Kunden entscheiden, was sie eher mögen. Ich glaube nicht, sie würde die Pen F dadurch kannibalisieren. OMD 1 und 5 und 10 existieren auch nebeneinander

Link to post
Share on other sites

Das finde ich auch sehr schade bei der Pen F. Klar möchte man meistens keinen extra Sucher anschließen. Aber der ist nun einmal praktisch, gerade wenn man in tieferen Positionen fotografieren will. 

Aber wichtiger ist das andere Zubehör, was es noch gibt. Ich nutze auch ab und zu für Nahaufnahmen die beiden LED-Lampen, die man auf PL5 und PL7 noch aufstecken konnte. Warum wird derlei Zubehör ohne Not entwertet? Der Blitz ist ja nett. Die könnten bei Oly auch mal probieren, eine PL in zwei Varianten anzubieten, mit ausfahrendem Blitz ODER mit einem ebensolchen Sucher wie bei Sony. Dann sollen die Kunden entscheiden, was sie eher mögen. Ich glaube nicht, sie würde die Pen F dadurch kannibalisieren. OMD 1 und 5 und 10 existieren auch nebeneinander

 

Olympus hatte ja vor noch nicht so langer Zeit drei ähnliche Pen-Serien: E-P, E-Pl und E-Pm. Das hatten sie dann gestrafft, weil sich der Spaß nicht gerechnet hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jetzt ihr Programm wieder weiter auffächern.

 

Gruß

 

Hans

Link to post
Share on other sites

Olympus hatte ja vor noch nicht so langer Zeit drei ähnliche Pen-Serien: E-P, E-Pl und E-Pm. Das hatten sie dann gestrafft, weil sich der Spaß nicht gerechnet hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jetzt ihr Programm wieder weiter auffächern.

 

Gruß

 

Hans

Naja, sie schwimmen ja in ihrer Planung. So ein einmal eingeführter Stecker wird nicht mehr weitergeführt. Auch die Sucher werden nicht mehr weitergeführt. Dazu ist nicht so konsequent. Die Entwicklungskosten sind schon ausgegeben. Und der kleine Stecker unter dem Schuh kann ja nicht so viel kosten. Die passende Elektronik dafür ist garantiert schon auf der Platine vorhanden. Ich glaube, die verwenden nur ein oder zwei verschiedene Platinen für alle Kameras.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Edited by Olly Mpus
Link to post
Share on other sites

Naja, sie schwimmen ja in ihrer Planung. So ein einmal eingeführter Stecker wird nicht mehr weitergeführt. Auch die Sucher werden nicht mehr weitergeführt. Dazu ist nicht so konsequent. Die Entwicklungskosten sind schon ausgegeben. Und der kleine Stecker unter dem Schuh kann ja nicht so viel kosten. Die passende Elektronik dafür ist garantiert schon auf der Platine vorhanden. Ich glaube, die verwenden nur ein oder zwei verschiedene Platinen für alle Kameras.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

Vielleicht wissen sie bei Olymps ja, wieviele Sucher und Makrolämpchen sie verkauft haben und führen den Port einfach nicht weiter, weil das Interesse verschwindend gering war? Nur mal so als Idee.

 

Gruß

 

Hans

 

Link to post
Share on other sites

... das Problem ist ja, dass 12,17, 75 mit hoher Wahrscheinlichkeit passen werden ... nur das Kitzoom und das 45er (also die Objektive, die man sich am ehesten zu dieser Kamera kaufen wird) nicht :D

Deswegen weiße Kamera, zu der passen auch Lumix-Objektive in deren Silber, Samyangs usw.

 

Alles schwarz hat Olympus einem ja auch madig gemacht, indem manches Objektiv in schwarz künstlich als Ltd.Edt. verknappt/verteuert wird.

Link to post
Share on other sites

Vielleicht wissen sie bei Olymps ja, wieviele Sucher und Makrolämpchen sie verkauft haben und führen den Port einfach nicht weiter, weil das Interesse verschwindend gering war? Nur mal so als Idee...

Und genau das ist der Grund, der auch bereits beim Weglassen dieser Schnittstelle bei den OM-Ds kommuniziert wurde.

 

Schittstellen und Kontakte sind immer potentielle Störquellen. Wer sie nicht als wichtig ansieht, lässt sie weg.

Ein weiterer Grund und Kostenfaktor - egal wie klein die Beträge hierfür sein mögen.

Link to post
Share on other sites

Bedauerlich vielleicht.

Aber was nutzt es, wenn niemand die Möglichkeiten nutzt und entsprechendes Zubehör nicht gekauft wird?

Dann hält sich auch das Bedauern in vermutlich engen Grenzen.

Link to post
Share on other sites

Bei unserer E-P5 ist der VF-4 schon angewachsen, niemals oben ohne. Insofern wäre es ein feiner Zug von Olympus, wenn eine Schnittstelle für Aufsteck-Klappsucher erhalten bliebe oder in irgend einer Form neu entwickelt würde.

Spricht etwas dagegen, so etwas dicht in den Blitzschuh zu integrieren?

Alternativ wäre mir aber ein integrierter Klappsucher lieber.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...