Jump to content

Photoshop: Problem beim Sannen


Guest cditfurth

Recommended Posts

Guest cditfurth

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

seit dem jüngsten CC-Update meldet PS bei jedem Versuch, einen Scan zu importieren: "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden". Ich habe den Pfad geändert, einen anderen Scanner ausprobiert, es hat nicht geholfen. Die Google-Suche ergibt zwar diese Meldung, aber keine Lösung, die mir weiterhilft.

 

Weiß jemand was?

 

Danke und Gruß,

Christian

Link to post
Share on other sites

Guest cditfurth

Nicht wirklich aber wenn ich meinen Scanner nutze, kann ich einstellen in welches Dateiformat er speichert,

und JPG kann doch eigentlich jede Foto-Software lesen.

 

 

Danke, aber es geht nicht um Dateiformate, sondern um einen Pfad, den PS nicht findet, obwohl er vorhanden ist.

 

Gruß,

Christian

Link to post
Share on other sites

Guest cditfurth

Danke, ich kenne noch andere Umwege zum Ziel, ein Analog-Dokument in PS zu öffnen. Aber der Direktimport ist bei Weitem der komfortabelste Weg. Ohne Stativ und Wasserwaage könnte ich zudem ein Dokument mit der Kamera nicht so exakt ausrichten, wie mein Scanner das kann. Der im Übrigen ein extrem schnelles Spitzenmodell ist, was den Import flotter macht als mit jeder Kamera. Ich danke allen für Lösungsvorschläge, möchte aber doch gern wissen, wie ich mit der PS-Macke umgehen kann, die seit dem letzten CC-Update auftritt.

 

Gruß,

Christian

 

 

Link to post
Share on other sites

Photoshop unterstützt die WIA Importfunktionalität seit dem letzten Update nicht mehr, was zu eben dieser Fehlermeldung führt. Aus welchem Grund auch immer man diese Funktionalität nun ausgeschlossen hat.

 

Damit bleibt vermutlich lediglich der Weg den Scan per externer Software durchzuführen.

Link to post
Share on other sites

Guest cditfurth

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Danke für den Hinweis. Im Menü wird die WIA-Schnittstelle noch angeboten und meine Scanner werden angezeigt. Da wird der Nutzer mal wieder veräppelt. PS ohne Scanner-Import, das ist absurd.

 

Gruß,

Christian

Link to post
Share on other sites

wieso machst Du nicht einfach ein Foto und nimmst das?

 

Einfacher, als mit nem Scanner rumzumachen .. das war auch das letzte, was mein Scanner gehört hat, bevor er in die Mülltonne wanderte ...

 

Mein Win 10 will meinen alten Scanner nicht bedienen. Also habe ich einige Scan-Apps ausprobiert, mit automatischer Eckenanpassung etc. Geht wunderbar. Auf dem Balkon, bei sonnenlosem Wetter.

 

Nach Zeit-Aufwandsberechnung für Lichtführung, Ausrichtung, Knickentfernung, Bildübertragung... steht ein neuer Scanner auf meiner Einkaufsliste.

 

Link to post
Share on other sites

Hier ist wohl eine Lösung:

 

Funktioniert, zumindest bei mir, auch danach nicht.

 

Meine obige Aussage beruht übrigens auf einer angeblich offiziellen Auskunft Adobes auf eine Kundenanfrage zu eben diesem Problem mit PS v19.1.0, welche in einem Forum veröffentlicht wurde. Ich finde es auf die Schnelle leider nicht mehr und bin über zig Verlinkungen dorthin gekommen.

 

Wie auch immer, bei mir heisst es nun etwas weniger bequem die native Scannersoftware zu verwenden und die Ergebnisse danach in PS zu öffnen …

Link to post
Share on other sites

Danke, ich kenne noch andere Umwege zum Ziel, ein Analog-Dokument in PS zu öffnen. Aber der Direktimport ist bei Weitem der komfortabelste Weg. Ohne Stativ und Wasserwaage könnte ich zudem ein Dokument mit der Kamera nicht so exakt ausrichten, wie mein Scanner das kann. Der im Übrigen ein extrem schnelles Spitzenmodell ist, was den Import flotter macht als mit jeder Kamera. Ich danke allen für Lösungsvorschläge, möchte aber doch gern wissen, wie ich mit der PS-Macke umgehen kann, die seit dem letzten CC-Update auftritt.

 

Gruß,

Christian

Bn nicht sicher, ob ich dich richtig verstehe. Wenn PS einen Pfad sucht, dann um ein dort abgelegtes file zu importieren? Dieses File wurde durch die Scanner App generiert und abgelegt? PS wird kaum den Scanner direkt ansteuern. Und wenn auch wird er auch nur ein tiff importieren, das von der Scanner App bzw Treiber generiert wurde. Twain ist heut glaube ich nicht mehr standard.

 

Mein Epson Multidingens ging unter Win7 sehr als Scanner. Leider unter Win10 nur rudimentär als Drucker. War einer der Gründe auf einen neuen Win10 kompatiblen Drucker/Scanner zu wechseln. War aber nicht der wichtigste Grund.

Link to post
Share on other sites

Mein Win 10 will meinen alten Scanner nicht bedienen. Also habe ich einige Scan-Apps ausprobiert, mit automatischer Eckenanpassung etc. Geht wunderbar. Auf dem Balkon, bei sonnenlosem Wetter.

 

Nach Zeit-Aufwandsberechnung für Lichtführung, Ausrichtung, Knickentfernung, Bildübertragung... steht ein neuer Scanner auf meiner Einkaufsliste.

 

 

 

Ich habe meine Scans jahrelang einfach mit dem Smartphone abfotografiert ... geht schnell und problemlos, dann per Mail auf den PC (wenn man keine Lust auf Datenübertragung hat)

 

Fertig ist der Farbscan, in einer Qualität, die auch mit guten Scannern mithalten kann

 

 

:) seit kurzem habe ich einen kleinen Reprostand, das ist natürlich etwas ganz anderes, aber für normale Scans bleibe ich wohl beim Smartphone .. da die Kamera meistens in einer oberen Ecke ist, ist die Lichtführung auch nicht so problematisch .. Fenster hinter einer Gardine gibt schönes Licht, zur Not reicht aber auch eine Lampe über dem Küchentisch, gerade ausgerichtet wird über die Kanten des Papiers an den Rändern des Bildes auf dem Handy

Link to post
Share on other sites

Ja, Scannen war immer ein Krampf mit PS... für Twain brauchte man immer Workarounds, aber WIA hat funktioniert...

 

Jetzt ist wohl auch Sense mit WIA... zum Glück können doch die üblichen Freeware-Verdächtigen auch gut scannen, z.B. XnView oder Faststone Image Viewer...

Edited by kirschm
Link to post
Share on other sites

Guest cditfurth

Wenn PS da so rumzickt, nimm einfach das kostenlose FastStone. Damit scanne ich problemlos.

 

Danke, aber das ist auch ein Umweg: Programmaufruf - Scan - Bild speichern - Bild in PS öffnen. Ich habe jetzt PS als Editor im Scannertreiber eingetragen. So landet der Scan automatisch als TIF in PS.

 

Trotzdem ist es Mist, dass Adobe den Direktimport abgeschafft hat. Den fand ich sehr praktisch.

 

Vielen Dank für alle Antworten.

 

Gruß,

Christian

Link to post
Share on other sites

Danke, aber es geht nicht um Dateiformate, sondern um einen Pfad, den PS nicht findet, obwohl er vorhanden ist.

 

Gruß,

Christian

 

Aha, dann habe ich Dich wohl falsch verstanden Christian. :(

 

Ich bin da noch etwas altmodisch, ich scanne Text oder selten mal ein Bild,

speichere den Scann unter *.JPG oder *.TIFF im vorgegebenen Ordner,

und danach öffne ich die Datei mit PS, in PS selber habe ich noch nie gescannt.

 

Zum scannen nutze ich am Mac die schlanke Software "Digitale Bilder", ist im BS integriert,

für meine Zwecke ideal und sehr einfach zu bedienen.

Link to post
Share on other sites

Danke, aber das ist auch ein Umweg: Programmaufruf - Scan - Bild speichern - Bild in PS öffnen. Ich habe jetzt PS als Editor im Scannertreiber eingetragen. So landet der Scan automatisch als TIF in PS.

Immerhin hättest du PS von FastStone aus aufrufen können („Bild bearbeiten mit ...“). Aber deine Lösung ist ja nochmal direkter.

Link to post
Share on other sites

Mein Win 10 will meinen alten Scanner nicht bedienen.  ...

Das kann man sehr oft umgehen. :cool:

Letzte Woche habe ich meinen alten Epson 1240U Photo (gekauft nocht für Win XP) aus dem Spitzboden geholt und unter W10 64Bit zum Laufen gebracht, was offiziell gar nicht geht.

 

Vorteil von dem alten Ding ist, dass dieser ein Durchlichtauflagemodul hat, mit dem ich große Flachfilmnegative (6x4,5 bis 6x9) scannen kann.

Da es aber nur alle Jubeljahre vorkommt, möchte ich nichts neues kaufen - wozu wenn Altzeug prächtig funktioniert?  

Man bekommt auch kein Support vom Hersteller, was klar ist - alle Hersteller wollen öfter neue Geräte verkaufen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...