Jump to content

In der Ausstellung, im Museum - zum Mitmachen


bilderfinder

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 2 Stunden schrieb leicanik:

Welches aber ja nicht das Hauptmotiv ist. Der Anschnitt stört mich bei dem Bild gar nicht. Die Bank an den Bildrand zu kleben, hätte mir dagegen nicht gefallen.

.... welches aber nicht das Hauptmotiv ist ??? offen bleibt bilderfinder's sicht bzw. interpretation. Aus meiner Sicht ist die Gesamtabbildung = Hauptmotiv. Nix hören, nix reden aber sehen ist zwar auf den Besucher ausgerichtet, etwas mehr nach links gerückt spielt hier aber keine Rolle.    

Link to post
Share on other sites

Am 17.8.2022 um 16:09 schrieb klm:

Am linken Rand bis an die Bank ran wäre für das rechte Kunstwerk vorteilhaft gewesen. Ja ja hätte, hätte nix mit kette :) 

vor 14 Stunden schrieb leicanik:

Welches aber ja nicht das Hauptmotiv ist. Der Anschnitt stört mich bei dem Bild gar nicht. Die Bank an den Bildrand zu kleben, hätte mir dagegen nicht gefallen.

So, angeregt von euren Bemerkungen, habe ich mir das Foto nochmals angesehen.

So, wie ich es gepostet habe, ist es unbeschnitten, nur in LR gerade gerichtet. Auf der rechten Seite ist also nicht mehr da, das recht Bild ist angeschnitten. (Hätte, hätte...😊)

Ich habe mich nochmals damit gespielt:

Es bis an den Rand der Bank zu beschneiden hat mir nicht gefallen, ein noch stärkerer Beschnitt aber schon. Damit ist das Foto m.E. etwas ausgewogener (vorher hatte es links mehr Gewicht). Außerdem gibt es jetzt auf beiden Seiten eine angeschnittene Person, was mir ganz gut gefällt weil es wahrscheinlich dem menschlichen Streben nach Symmetrie entgegenkommt. (Wem das nicht reicht, der kann es ja als Anlass nehmen, über die Unvollkommenheit des Menschen zu philosophieren...😂)

Und das Foto wirkt verdichtet, d.h. zumindest in meiner Wahrnehmung rückt die Besucherin näher an die Bilder, da mein Blick nicht mehr so leicht links an ihr vorbeigeht.

Ich freue mich über eure - gerne auch divergierenden - Meinungen dazu! Sicher bin ich mir nur, dass es nicht nur eine gültige Version gibt. (Ich hatte das Foto vorher sicher nicht so genau betrachtet...)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb bilderfinder:

So, angeregt von euren Bemerkungen, habe ich mir das Foto nochmals angesehen.

So, wie ich es gepostet habe, ist es unbeschnitten, nur in LR gerade gerichtet. Auf der rechten Seite ist also nicht mehr da, das recht Bild ist angeschnitten. (Hätte, hätte...😊)

Ich habe mich nochmals damit gespielt:

Es bis an den Rand der Bank zu beschneiden hat mir nicht gefallen, ein noch stärkerer Beschnitt aber schon. Damit ist das Foto m.E. etwas ausgewogener (vorher hatte es links mehr Gewicht). Außerdem gibt es jetzt auf beiden Seiten eine angeschnittene Person, was mir ganz gut gefällt weil es wahrscheinlich dem menschlichen Streben nach Symmetrie entgegenkommt. (Wem das nicht reicht, der kann es ja als Anlass nehmen, über die Unvollkommenheit des Menschen zu philosophieren...😂)

Und das Foto wirkt verdichtet, d.h. zumindest in meiner Wahrnehmung rückt die Besucherin näher an die Bilder, da mein Blick nicht mehr so leicht links an ihr vorbeigeht.

Ich freue mich über eure - gerne auch divergierenden - Meinungen dazu! Sicher bin ich mir nur, dass es nicht nur eine gültige Version gibt. (Ich hatte das Foto vorher sicher nicht so genau betrachtet...)

 

mich hatte der Beschnitt von dem Bild rechts überhaupt nicht gestört - aber jetzt, im direkten Vergleich, finde ich tatsächlich dieses hier deutlich eindringlicher!

Ich scheue mich auch oft, Menschen zu "zerteilen" - aber wenn ich mich mal aufraffe, die Aufteilung gründlicher aus zu testen, merke ich bisweilen, daß das durchaus passend sein kann....

(das kennt man übrigens auch von vielen Gemälden aus verschiedenen Jahrhunderten...... und die Künstler hatten ja alle Freiheiten, wie sie die Personen und die Aufteilung  anlegen ;) ) 

Link to post
Share on other sites

:confused:

.......was nu...... ist das jetzt 'ne Baustelle - oder doch wieder Kunst ???

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Albertina, Wien

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

XT3 + 18-55mm

Link to post
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb bilderfinder:

Albertina, Wien

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

XT3 + 18-55mm

Miriam Cahn erkenne ich - wenn man ihre Arbeiten kennt, paßt Dein Foto noch besser.....

Link to post
Share on other sites

Ai Weiwei in der Albertina modern/Wien

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Link to post
Share on other sites

Ai Weiwei  bedient sich bei seiner Kunst gerne an schon bestehenden Objekten oder Bildern, die er transformiert.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Seinen Gefängnisaufenthalt hat er in mehreren (verkleinerten) Nachbauten seiner Zelle bzw. Szenen darin nachgestellt. Die Lustern ähnliche Muster auf der Tapete stellt übrigens Überwachungskameras dar.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ich habe mich in eines der Fotos seiner Serie "Study of Perspective" hineinreklamiert....😉

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

ein paar Eindrücke von der documenta 15

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

ja, so läßt sich das aushalten 

 

:ph34r:

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Berlin-Mitte, Fotogalerie
Sony A7R II + Minolta 2/50 PF

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

der bemalte Spiegel ist ein Kunstwerk, in dem sich andere Kunst und die Besucherin spiegeln

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...