Jump to content

Wo verkauft ihr Eure nicht benötigte Ausrüstung?


KaiP
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

wo verkauft Ihr denn die Objektive, Stative, etc die ihr nicht mehr benötigt?

 

Ich habe bisher Ebay Kleinanzeigen genutzt aber da ist meiner Meinung nach nicht sehr viel Bewegung drin.

Das dauert teilweise ewig bis etwas (wenn überhaupt) weg ist.

 

Ebay fand ich früher ganz praktisch nur mitlerweile sind mir die Gebühren zu hoch.

Ich will gerade 3 Objektive plus einen Metabones loswerden da ist man ruck zuck bei 300€ Gebühren.

Das würde ich mir und den Käufern gerne sparen.

 

Habt Ihr Tipps für mich?

 

 

 

Danke und Grüße

 

Kai

Link to post
Share on other sites

Halla Kai,

 

in den letzten Monaten habe ich die Verkaufsaktionen von ebay genutzt und max. 9,99€ Gebühren bezahlt, manchmal nur 1€. Damit hatte ich sehr gute Erfolge (konnte den Kauf der G9 mehr als refinanzieren) und bin mit vertretbaren Kosten davon gekommen.

Allgemein warte ich immer auf solche Aktionen; zu normalen Kursen ist bei höherpreisigen Artikel ebay uninteressant geworden.

 

VG Bernfried

Edited by xbeam
Link to post
Share on other sites

Ok Danke für den Tip. Ebay hat momentan wieder eine Aktion und zwar wie immer ab 1€ ist umsonst und Sofortkauf und Preisvorschlag ist umsonst.

Aber helf mir, diese Aktionen sind doch immer nur der Preis für die Auktion an sich. Die 10% Verkaufsprovision gibt es immer oder?

 

Grüße Kai

Link to post
Share on other sites

Ok Danke für den Tip. Ebay hat momentan wieder eine Aktion und zwar wie immer ab 1€ ist umsonst und Sofortkauf und Preisvorschlag ist umsonst.

Aber helf mir, diese Aktionen sind doch immer nur der Preis für die Auktion an sich. Die 10% Verkaufsprovision gibt es immer oder?

 

Grüße Kai

 

Nee, die von mir genannten 1€ oder 9,99€ sind die max. Verkaufsprovision; Einstellgebühr entfällt.

Da musst Du Dir die Bedingungen genau anschauen. Das wechselt schon mal.

Ich handhabe es so, dass ist zu verkaufende Artikel (nicht nur Fotosachen) vorher fotografiere, Daten erfasse und dann bei Ankündigung einer Aktion schnell einstellen kann.

 

Gruß Bernfried

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

eBay, eBay Kleinanzeigen, und nur so aus Interesse habe ich es mal auf Quoka gestellt

 

eBay funktioniert, aber 10% Provision, immer muss versendet werden, teilweise 5 oder 5 Beobachter und trotzdem kauft keiner. Außerdem weiß man nie wer kauft, habe ein Stativ verkauft, der Käufer hat 20 Tage gebraucht um zu bezahlen und dann irgendwann zwischendurch die Adresse geändert. Das habe ich natürlich nicht mehr gesehen da ich brav direkt nach kauf alles Versandfertig gemacht habe, jetzt kam der Mist zurück...

 

eBay Kleinanzeigen ist langwieriger, obwohl es mehr Leute sehen als bei eBay, und meist auch mehr Leute auf Beobachten setzen. Ist etwas eine Weile drin, sehen es die Leute nicht mehr in der Suche und vergammelt auf irgendwelchen Beobachtungslisten... Ist mir aber dennoch angenehmer, man kann sich aussuchen wer es bekommt, und muss nicht zur Post wenn die Person in der Nähe wohnt. Dafür gibt es so "was is letzte Preis" Anfragen...

 

Quoka ist bei mir bisher völlig für die Katz'. Kaum Aufrufe, keiner meldet sich...

Link to post
Share on other sites

Auch Ankaufportale sind interessant, einfach mal nach "Kamera verkaufen" suchen.

 

Es lassen sich m.E. oft vergleichbare Erlöse wie in der Bucht erzielen und das ohne Gebühren und ohne Risiko.

Man beschreibt in einem Onlineformular selbst die Kamera oder das Objektiv und den Zustand.

Dann wird sofort der Ankaufpreis angezeigt. Den erhält man natürlich nur, wenn nach kostenlosem Versand der Portalbetreiber

bezüglich des Zustands nicht anderer Meinung ist. Ggf. erhält man ein schlechteres Angebot per Mail.

Wenn man ablehnt, erhält man die Ware kostenlos zurück.

 

Bei einem der Ankaufportale habe ich allerdings eine eigenartige Erfahrung gemacht. Eine einwandfreie Lumix GX7

wurde als defekt bewertet und mir wurde die kostenlose Entsorgung angeboten. Ich habe die Kamera natürlich zurückverlangt.

Bei einem anderen Portal wurde meine Beschreibung problemlos akzeptiert und ein guter Preis gezahlt.

 

Eine Online-Bewertung ist auf jeden Fall interessant, auch wenn man dann doch im Forum oder woanders verkauft.

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Wenn es darum geht Kameras oder Objektive schnell zu verkaufen, sind Ankaufportale der richtige Ansprechpartner. Allerdings sollte man bezüglich der Preise

kompromissbereit sein. Das Teil soll ja mit Gewinn und z.B. bei Rebuy mit 18 Monaten Garantie wieder verkauft werden. Das drückt natürlich ganz erheblich auf die Einkaufspreise.

 

Ein Beispiel:

Ich versuche gerade mein Oly 75-300 II zu verkaufen. Der Ankaufspreis von Rebuy liegt für das Objektiv in "sehr gutem Zustand" bei 242,20 Euro. Verkauft wird es dann

für 352,00 Euro. Die Tatsache, dass mein Objektiv noch eine Herstellergarantie hat spielt beim Ankaufpeis keine Rolle. Vergessen darf man auch nicht die Cashback-Aktionen der

Hersteller. Bezogen auf das von mir angebotene Objektiv sind das aktuell beim Neukauf 100,00 Euro. Da wird es dann schwer ein Objektiv, für das ich selbst einiges mehr bezahlt

habe, noch zu einem für mich angemessen Preis zu verkaufen.

 

Mein Fazit:

Für jeden Artikel findet sich ein Käufer, aber nur dann wenn der Preis stimmt! Die Tatsache, das viele Angebote z.B. bei Ebay-Kleinanzeigen über den Preisen der Grauimporte liegen (Neuware),

wird niemanden überzeugen, Gebrauchtware zu kaufen! Ich habe schon viel über Ebay-Kleinanzeigen verkauft, zu einem angemessenen Preis. Wichtig hierbei ist eine ausführliche Beschreibung

des Artikels. Ich biete auch grundsätzlich die Bezahlung via Paypal an (auch mit Käuferschutz). Der Versand erfolgt grundsätzlich nur noch mit DHL. Zeitnah erhält der Käufer die Sendungs-ID, worauf

ich auch schon in meinem Anbebot hinweise. Es geht da ja letztendlich um ein Stück weit Vertrauensbildung. Sofern Kaufinteresse besteht erhält der Interessent vorab auch meine Kontaktdaten. Mit einer

Rückrufnummer habe ich schon viele Bedenken aus dem Weg räumen können. Bei hochpreisigen Angeboten gewähre ich den Kunden ein 14-tägiges Rückgaberecht. Wer eine Gebrauchkamera im

vierstelligen Bereich kauft, möchte auch ein Stück weit Sicherheit. Die üblichen Anmerkungen in manchen Anzeigen sind da nicht immer vertrauenserweckend. Ich habe mit meinen Angeboten bisher

nur gute Erfahrungen gemacht. Und wenn es mit der eigenen Preisvorstellung nicht klappt, einfach das Angebot rausnehmen und später nochmal einstellen:

 

Mein Motto:

In der Ruhe liegt die Kraft!

Edited by Jochen K.
Link to post
Share on other sites

Wenn es darum geht Kameras oder Objektive schnell zu verkaufen, sind Ankaufportale der richtige Ansprechpartner. Allerdings sollte man bezüglich der Preise

kompromissbereit sein. Das Teil soll ja mit Gewinn und z.B. bei Rebuy mit 18 Monaten Garantie wieder verkauft werden. Das drückt natürlich ganz erheblich auf die Einkaufspreise.

 

Ein Beispiel:

Ich versuche gerade mein Oly 75-300 II zu verkaufen. Der Ankaufspreis von Rebuy liegt für das Objektiv in "sehr gutem Zustand" bei 242,20 Euro. Verkauft wird es dann

für 352,00 Euro. 

 

Wenn Du das Objektiv jetzt für 352  Euro verkauft hast, dann hat der Käufer nicht aufgepasst.

Das Portal XOXS z.B. bietet für Zustand "wie neu" 280 Euro, bei "sehr gut" sind es 254 Euro.

 

Laut Geizhals gibt es das Objektiv neu bei einem deutschen Fotohändler für 417,90 Euro, von Olympus gibt es 100 Euro  Cashback, macht 317 Euro für ein absolut neues Objektiv mit voller Garantie und Rückgaberecht. Auf alles das verzichtet Dein Käufer für 63 Euro und musste davon evtl. auch noch die Versandkosten tragen.

 

Man muss aber natürlich den jeweiligen Einzelfall betrachten. Die verschiedenen Portale bieten teils sehr unterschiedliche Preise und sie unterscheiden sich auch in ihrer Bereitschaft, die eigene Zustandsbeschreibung zu akzeptieren.

Edited by panhans
Link to post
Share on other sites

Bei Ricardo.ch dem Schweizer Pendant zu ebay. Klappt gut. Gebühren sind halt da. Ich finde das Prinzip der Auktion aber gar nicht schlecht.

 

Die Preise in den Forenanzeigen sind sehr, sehr oft völlig überrissen. Sieht man dann daran, dass die Anzeigen wochen und monatelang drin sind und die Preise immer wieder reduziert werden.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Ich habe mein komplettes Sony A-Mount Equipment über das DSLR Forum oder Sony Forum verkauft. Ging immer rasch und seriös ab - null Probleme bisher.

Mit EBAY hab ich persönlich sehr schlechte Erfahrung gemacht (Betrugsopfer) - daher hab ich dort meinen Account gelöscht und verkaufe lieber gar nicht als nochmals etwas über EBAY abzuwickeln...

 

Einzige Ausnahme: als ich knapp vor Weihnachten auf die A7RIII gewechselt bin, hat mir mein Fotohändler einen Käufer für die A7RII empfohlen - noch dazu mit einem Superpreis für mich!

Link to post
Share on other sites

  • 3 years later...

Ich habe in letzter Zeit alles über Ebay- Kleinanzeigen erfolgreich verkauft. Bei hochpreisigeren Sachen biete ich das kostenpflichtige Paypal mit Käuferschutz an und übernehme dann auch die Paypalgebühren. Ich bin damit bisher gut gefahren. Man muss sich halt preislich an den anderen Angeboten orientieren.

Link to post
Share on other sites

Ebay-Kleinanzeigen, Festpreis und nur Banküberweisung oder Abholung. Dreistes Volk direkt bei der ersten Nachricht blockieren, dann haben die auch nicht die Möglichkeit einen schlecht zu bewerten und das Profil bleibt sauber.

Eventuell liegt es an meinen guten Preisen oder an der Tatsache dass ich gerne ausführlich Fragen beantworte aber ich bekomme irgendwie alles los. Und das ist wirklich kein billiger Plunder 🥴

Sehe selber bei Ebay-Kleinanzeigen immer wie die Leute ihre Sachen völlig überteuert einstellen, mir ist die Taktik dahinter nicht klar. Fängt man hoch an und geht dann "völlig überraschend" runter? Da hätte ich nicht einmal Lust anzufragen. 

 

Früher habe ich meine Sachen im DSLR-Forum angeboten aber ganz ehrlich da hängen wohl die schlimmsten Billigheimer überhaupt rum. Zu den gleichen Preisen bekomme ich das Zeug woanders sofort verkauft während der gleiche Artikel im DSLR-Forum 500 mal angeklickt wurde ohne dass ich je überhaupt eine Anfrage dazu bekomme. Ganz schlimm da. 

Link to post
Share on other sites

Ich stelle meinen Kram in der Regel in Ebay Kleinanzeigen ein, und für 10% mehr auf Ebay. Bisher habe ich noch alles Fotoequipment losbekommen. Immer als Festpreis.

Aber man muss echt aufpassen wegen Betrügern. Ein bisschen gesunder Menschenverstand reicht schon, aber es sind einfach viele Betrüger unterwegs. Ich bekomme für jedes Angebot mindestens ein paar Anfragen die offensichtlich betrügen wollten.

Besonders lustig war einmal eine PlayStation. Da "ging das Paypal nicht", und der Verkäufer wollte mich statt dessen an Ebay vorbei auf ein Bankkonto bringen. Ich meinte nein danke, entweder bezahle ich über ebay selbst oder gar nicht. Der Verkäufer verwendete auch ein eigenartig gebrochenes Deutsch, wie es leider bei Betrügern häufig ist.

Ich wollte die Sache schon aufgeben, da kam dann die Antwort "wäre es OK wenn ich das Angebot noch mal über das Konto von meinem Papa einstelle?" 😂

Und so löste es sich dann auf. Neu eingestellt, gekauft, offensichtlich von einer sehr jungen Person, Gamertag "Bözeronkel" oder so, der noch nicht vom Gerät gelöscht war.

Link to post
Share on other sites

Ich verkaufe sie entweder im DSLR-Forum oder bei Wirkaufens.de

Bei wirkaufens bekomm ich in der Regel den gleichen preis wie im DSLR Forum oder teilweise sogar mehr. 

Rebuy zahlt meistens viel zu wenig genauso wie mpb. 

Ebay oder Ebay-kleinanzeigen versuche ich zu meiden, weil entweder wirds zu teuer (Ebay) oder aber man wird von Bots zugespammt. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...