Jump to content

Samyang FE 35mm f/1.4 AF


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 9 Stunden schrieb MaTiHH:

Sorry, da vertehe ich nicht - da Sammy it zwar wunderbar, aber genau die von dir am 24er bemängelten Aberrationen sind bei dem Objektiv doch extrem...

Schaust du mal hier: https://phillipreeve.net/blog/review-samyang-af-35-1-4-fe/ versus hier: https://phillipreeve.net/blog/review-sony-fe-24mm-1-4-gm/

War heute den ganzen Tag mit dem Samy unterwegs. Auch in extremen Situationen nur sehr geringe chromatische Aberrationen bei Offenblende. Spielen praktisch keine Rolle. Beim Sony deutlich mehr. In¬†¬†zahlreichen Reviews kommt man zu stark divergierenden Ergebnissen. Mein Exemplar hat praktisch keine. Heute bei f1.4 in einer gro√üen Kathedrale. Megascharf bis in die Ecken. Auch der AF sa√ü bei lowlight perfekt mit der A7 iii. Fr√ľher habe ich Samyang bel√§chelt. Jetzt nicht mehr.¬†

Link to post
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Ynos2015:

War heute den ganzen Tag mit dem Samy unterwegs. Auch in extremen Situationen nur sehr geringe chromatische Aberrationen bei Offenblende. Spielen praktisch keine Rolle. Beim Sony deutlich mehr. In¬†¬†zahlreichen Reviews kommt man zu stark divergierenden Ergebnissen. Mein Exemplar hat praktisch keine. Heute bei f1.4 in einer gro√üen Kathedrale. Megascharf bis in die Ecken. Auch der AF sa√ü bei lowlight perfekt mit der A7 iii. Fr√ľher habe ich Samyang bel√§chelt. Jetzt nicht mehr.¬†

Kann ich best√§tigen - meins verh√§lt sich genauso ūüĎć

Link to post
Share on other sites

Am 29.2.2020 um 22:39 schrieb MaTiHH:

Zeigt doch mal...

Genau hier ist doch bildlich wie schriftlich bestens dargestellt und formuliert, was das Besondere bei diesem hervorragenden Objektiv ist!

https://www.opticallimits.com/sonyalphaff/1066-samyang35f14fe

Dass Kosten und Qualität nicht nur bei diesem Objektiv von Samyang eine extra Klasse darstellt, beweist das 135 mm Model schon seit vielen Jahren, und zwar konkurrenzlos (Preis, Leistung).

Link to post
Share on other sites

Bei den Bildern dort muss man doch nur hinschauen, um die Unmengen an CAs zusehen. Genau wie bei jedem anderen 35er auch... Da sehe ich absolut nichts besonderes und schon gar keine herausragende Schärfe. 

Edited by MaTiHH
Link to post
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb MaTiHH:

Bei den Bildern dort muss man doch nur hinschauen, um die Unmengen an CAs zusehen. Genau wie bei jedem anderen 35er auch... Da sehe ich absolut nichts besonderes und schon gar keine herausragende Schärfe. 

Lateral CAs are very moderate, less so LoCAs (Bokeh fringing) albeit that's still rather normal these days.

Auszug aus dem Gesamturteil, von meinem Link oben.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 19 Minuten schrieb MaTiHH:

Bei den Bildern dort muss man doch nur hinschauen, um die Unmengen an CAs zusehen. Genau wie bei jedem anderen 35er auch... Da sehe ich absolut nichts besonderes und schon gar keine herausragende Schärfe. 

Zur Sch√§rfe m√∂chte ich Dir sagen, Bild Nr.6 (Die H√ľtte) z. B. erhellt jeden Blindg√§nger mit Sch√§rfe, alle anderen Bilder ebenfalls.

Edited by DER Kanzler
Link to post
Share on other sites

Ihr k√∂nnt euch das gern sch√∂nreden, habe ich nix dagegen. Solange aber nur auf den einen (von vielen) Test verweisen wird, der das Objektiv im Gegensatz zu allen (!) anderen lobt, und nicht ein einziges eigenes (umkorrigiertes) Bild zeigt, m√ľsst ihr nicht erwarten, dass euch das jemand abnimmt. Jedenfalls keiner mit Augen im Kopf.

Link to post
Share on other sites

vor 55 Minuten schrieb MaTiHH:

Ihr k√∂nnt euch das gern sch√∂nreden, habe ich nix dagegen. Solange aber nur auf den einen (von vielen) Test verweisen wird, der das Objektiv im Gegensatz zu allen (!) anderen lobt, und nicht ein einziges eigenes (umkorrigiertes) Bild zeigt, m√ľsst ihr nicht erwarten, dass euch das jemand abnimmt. Jedenfalls keiner mit Augen im Kopf.

Wir reden dann, wenn wir es f√ľr richtig halten, um Missverst√§ndnisse andererseits fernzuhalten. Viel Freude f√ľr diejenigen, die dieses wunderbare Objektiv verwenden, danke f√ľr das Lesen.

Link to post
Share on other sites

Und bei dem von Martin zitierten Test bei Phillip Reeve kann ich auf den 100% Crops auch keine "extremen" CAs entdecken. Ganz im Gegenteil. Er schreibt dazu ja auch nur:

Zitat

Axial CA isn’t well corrected until f/4 and in high contrast scenarios you will see quite bit of color fringing. This is usual for a fast 35mm lens and can be manually corrected to some degree.

 

Link to post
Share on other sites

Am 3.3.2020 um 14:11 schrieb MaTiHH:

Bei den Bildern dort muss man doch nur hinschauen, um die Unmengen an CAs zusehen. Genau wie bei jedem anderen 35er auch... Da sehe ich absolut nichts besonderes und schon gar keine herausragende 

Die chromatischen Aberrationen sind nach ausgiebigem Testen auch in extremen Stuationen beim Samyang sehr gering. Beim 24 1.4 GM waren diese definitiv deutlich präsenter und beim vergrößern störend.

Beim Samyang ist aber auch nicht alles perfekt. Der AF macht Geräusche, die beim Filmen mit AF in ruhiger Umgebung deutlich zu hören sind. Der AF pumpt im AFS fast immer ein bisschen. Im AFC hingegen  nie und sitzt praktisch immer ohne Einschränkung gleich den nativen Sony Linsen. 

Je nach Hintergrund und dessen Abstand zum Motiv und dem Kameraobjektabstand ist das Bokeh ein bisschen unruhig. Das lies sich beim 24 f1.4 GM auch manchmal beobachten, war dort aber insgesamt etwas besser. 

Keine Einschränkungen hingegen bei der Schärfe des Samyang. Diese ist einfach herausragend und deckt sich mit den Testergebnissen von optical limits, welche eigentlich immer repräsentativ sind. Und ich hatte schon sehr viele Objektive im Nikon-, Fuji-x- und Sonysystem. 

Ich habe beim Samyang die Software mit der Lensstation auf den neuesten Stand V4.0 gebracht. 

Wer häufig mit AF filmt, sollte definitiv die Finger vom Samyang lassen. Ansonsten klare Kaufempfehlung.

 

Edited by Ynos2015
Link to post
Share on other sites

Ich war nochmals mehrere Stunden mit dem Samy Street und Porttait unterwegs. 

Zum AF: 100% Trefferquote! Kein einziges Bild (>100) nicht auf den Punkt.  Perfekt. Augen AF genauso schnell und treffsicher wie bei GM Linsen. Zu Sportaufnahmen kann ich nichts sagen.

Die Schärfe ist schon bei f1.4 bis in die Ecken phänomenal. Am 24 MP Sensor nimmt die Schärfe beim Abblenden nicht zu. 

Beim Bokeh muss man wie bei allen Weitwinkelobjektiven genau planen, damit es nicht zu unruhig wird.

Nur bei einer extremen Situation konnte ich in der 200% Ansicht diskrete lila Farbsäume beobachten. 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
√ó
√ó
  • Create New...