Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Inspiriert durch den Thread vom Feldweg...möchte ich euch hier immer wieder mal ein paar Bilder aus meiner Region zeigen. Oft entstehen diese Bilder bei einem Spaziergang oder einer Wanderung in einer Landschaft die ich zu lieben gelernt habe und jeden Tag von neuem dankbar bin, dass wir an so einem schönen Ort leben dürfen. Oft ist es nicht nur die Landschaft, sondern auch das versteckte Detail welches auf einem Rundgang entdeckt werden kann.

 

 

 

 

Edited by Raumfahrer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön! Wir haben unseren für diese WE geplanten Appenzellerland Ausflug wegen des Wetters verschoben...

☹️

Bis gestern war hier auch Dauerregen angesagt, erst jetzt kommt langsam wieder die Sonne raus. Was wolltet ihr sehen/machen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Seealpsee. Eines meiner absoluten Lieblingsbilder, vielleicht gerade weil es nicht das stereotypische Bild vom Seealpsee ist, welches zu tausendfach im Netz zu finden ist.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

links Schäfler, dann Altenalptürm, rechts gehts weiter bis zum Säntis

 

 

Streusiedlungen mit Bauernhöfen sind sehr typisch für diese Region. Nach einer Sage soll damals ein Riese mit seinem Sack voller Häuser durch die Gegend gelaufen sein. Da sein Sack ein Loch hatte, sind verteilt auf die Gegend überall Häuser raus gefallen und somit die Streusiedlungen entstanden 

Da diese Gegend viele Hügel hat, gibt es hier eigentlich keine typischen Sonnenuntergänge, da die Sonne jeweils einfach hinter einem Hügel verschwindet bevor sie genug tief am Horizont ist. Dafür gibt es immer wieder schöne Stimmungen, wenn das Licht auf einen dieser Hügel scheint und der Bauer kurz vorher die Wiese gemäht hat und somit richtig grün-gelb leuchtet.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem wir hier gestern den ersten Schnee hatten, machte ich mich heute kurz auf den Weg ein paar Eindrücke vom Herbst und dem ersten Schnee einzufangen.

 

Kronberg im Hintergrund mit Schnee

 

Noch hat es Blätter

 

Blick vom "Ramsen" zur Hundwilerhöhe, Schnee zusammen mit Bäumen im Herbstkleid

 

Einsamer Stall, wie so oft hier in steilem Gelände

Share this post


Link to post
Share on other sites

Früher wurde hier viel mit Holz gemacht...


 



 



 



 



Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle welche Schnee und Licht mögen. Aktuell ist die Schwägalp im weissen Winterkleid und die Bergbahnen haben wieder den Laternliweg präpariert. Auf einem Spaziergang von ca. 45 Minuten, wandert man durch verschneite Wälder und Landschaften rund um die Talstation. Der Weg ist durch viele einzelne Laternen beleuchtet. Ein Besuch, der sich gerade mit Kindern sehr lohnt. Leider nicht jeden Tag "offen, s.h. Link.

 

Laterliweg Schrägalp

 

Edited by Raumfahrer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den schönen und informativen Thread. Macht richtig Lust, da mal hin zu fahren

/uploads/emoticons/default_smile.png">

Danke, wenn jemand in der Gegend ist, darf er sich gerne bei mir melden. Dann gibt es auch einen Espresso mit Tipps.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist genau diese Art Landschaft die mein Herz erobert hat. Hier zu Hause sein, was für ein Privileg  

/uploads/emoticons/default_wub.png">

 



Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Appenzellerland bietet wirklich eine traumhafte Landschaft. Ich kenne es leider nur von Kurzbesuchen, wenn ich von unserer Firma aus in Montlingen bin. Leider verlangt mein Chef das ich tagsüber arbeite und Abends fehlt mir dann die Zeit für ausgiebige Erkundungen des nahe gelegenen wunderschönen Berglandes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schwellbrunn wurde zum schönsten Dorf der Schweiz gewählt. Ob das stimmt, muss jeder selber wissen, schön ist es auf alle Fälle.

 

 

 

Die Linde ganz rechts auf dem Panorama, hier noch von Nahem

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine der schönsten Traditionen in der Gegend ist für mich das Silvesterchlausen. Jeweils am 13. Januar wir hier der Brauchtum des Alten Silvester gepflegt. Dabei sind jeweils Gruppen (Schuppel) von Chläusen unterwegs und "Zeuerlen" (ein Naturjodel) beim Hof eines Bauers oder bei einem Haus und wünschen damit ein gutes neues Jahr. Es gibt "Schöne", "Wüschti" und "Schön Wüschti" Schuppel, diese unterscheiden sich durch die Kopfdeckung "Hauben" und ihre Gewänder. Oft arbeiten diese das ganze Jahr an ihren Hauben.

 

ein Schuppel Schöner Chläuse

 

ein Schuppel Schöner Chläuse zusammen mit einem noch jungen Schuppel Wüschte

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By octane
      https://www.photoscala.de/2018/11/12/nws-instruments-kuendigt-hochleistungs-objektive-made-in-switzerland-an/
      Na da bin ich ja gespannt. Die nächste Kickstarterkampagne ist im Anrollen. Diesmal stehen dahinter immerhin zwei ehemalige Leica Mitarbeiter. Einer davon war mal Chef von Leica Camera (erfolglos aber googelt selber).
      Weshalb diese Firma jetzt ausgerechnet in der Aargauer Provinzkaff Lenzburg ihren Sitz hat, erschliesst sich mir auch nicht.
      Ganz in der Nähe, in Aarau, hat die Firma Kern bis 1991 unter anderem auch Objektive gebaut.
    • By Raumfahrer
      Wisst ihr was ein Biwak ist? Hier in der Schweiz gibt es noch die Regel, dass an den meisten Orten in den Bergen das Biwakieren erlaubt ist. Will heissen, man darf übernachten aber nicht Camping betreiben. Also am Abend Zelt aufstellen, kein offenes Feuer, kein Abfall hinterlassen (sollte selbstverständlich sein..), und den Ort am Morgen so verlassen wie man ihn angetroffen hat.
      Mit meiner Frau haben ich vor unserer Zeit mit Kindern, an diversen Orten in der Schweiz auf dieser Art übernachtet, egal ob Sommer oder Winter, und immer wieder war es ein tolles Erlebnis mit meistens wunderbaren Stimmungen von Licht und Natur...
      Unseren Kindern erzählten wir natürlich immer wieder davon und es gab auch das eine oder andere Foto von diesen Touren. Da ist es nicht erstaunlicher, dass der Wunsch unserer Kinder immer grösser wurde mit uns zusammen auch mal so eine Tour zu machen. Nun war es soweit. Die Ausrüstung war inzwischen auch bei den Kinder vorhanden (warme Schlafsäcke und Matten), Zelte und Kocher hatten wir noch gut eingelagert. Da dieser Herbst immer noch relativ war ist, wagten wir uns sogar etwas in die Höhe. Relativ spontan entschieden wir uns für dieses Abenteuer und schon einen Tag später waren wir mit Zelt und allem unterwegs zu unserem Nachtplatz.
      Gegen den späteren Abend stellten wir dann unsere Zelte auf, damit noch genug Zeit für die Abendstimmung blieb und sieh da, wir wurden mit einer prächtigen Aussicht belohnt. In der Nacht dann noch der Versuch mit meinem Voigtländer 15mm ein paar Sterne einzufangen, was für Blende 4.5 gar nicht so schlecht gelungen ist, klar ein Grossdruck gibt das nicht.
      Kaum im Zelt und im warmen Schlafsack, hörte ich draussen ein Geräusch. Es musste von den Hufen eines Tieres kommen, also ein Steinbock oder Gämse. Am nächsten Morgen staunten wir dann entsprechend, als wir vor dem Zelt, in 10 Meter Entfernung, einen Steinbock beim Fressen sahen. Wir konnten sicher eine halbe Stunde zuschauen und uns langsam annähern. Dann hörte ich auf einmal das Geräusch von aufeinander knallenden Hörner. Schnell in die Richtung vom Geräusch und siehe da, zwei Kerle in schönster Morgensonne im "Zweikampf" .
      Dann war es Zeit unsere Zelte zusammen zu packen und uns auf den Heimweg zu machen. Was bleibt, ist eine traumhafte Erringung als Familie ein tolles Abenteuer erlebt zu haben und dabei ist auch noch das eine oder andere nette Foto entstanden, was ich euch nun zeigen möchte. Den genauen Ort möchte ich nicht öffentlich machen, kann aber per PN nachgefragt werden. Das ganze fand im Alpstein statt, so viel kann ich sagen.
      Euch nun ein schönes Wochenende und liebe Grüsse

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
       
    • By Raumfahrer
      Wir verbrachten einen Teil unserer Sommerferien im Engadin. Für mich ein wunderbarer Ort wenn man der Hitze weichen will. Wir konnten am Morgen mit dem Bike eine Tour zu einem der Bergseen machen, dort oben baden und am Abend noch eine Runde auf dem Silsersee mit dem SUP drehen, einfach traumhaft!
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By octane
      Noch bis am 26.11. gibt es bei Interdiscount.ch 12% Rabatt auf alle System- und Kompaktkameras von Sony.
       
      Z.b. Sony Alpha 9 für CHF 4971.90 (4261 Euro) Allerdings nur 2 Jahre Garantie.
      https://www.interdiscount.ch/idshop/product/digitalsystemkamera/942512_ER-8850233098241/sony-alpha-9-body/detail.jsf
       
      Hinweis: es kann nur mit Schweizer Wohnadresse bestellt werden.
       
    • By octane
      Achtung gilt nur für die Schweiz.

      Extreme Schnäppchen gibt es zurzeit bei Interdiscount.ch (Coop Gruppe, also kein Hinterhofkistenschieber) in der Schweiz. Auf die meisten Sony Artikel gibt es volle 20% Rabatt! Gilt nur heute und morgen. Auch für andere Hersteller gibt es Rabatt.

      Bsp. für Sony inkl. 8% Mwst. (angeblich alles an Lager):

      Sony Alpha 9 CHF 4559.20
      Sony Alpha 7R II CHF 2559.90
      Sony FE 100-400 GM CHF 2399.20
      Sony FE 70-200 GM CHF 2279.90


      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

      Liebe deutsche Kollegen. Rechnet die Preise lieber nicht in Euro um...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy