Jump to content

Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 8-18mm F2.8-4.0 Asph.


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am ‎07‎.‎09‎.‎2019 um 10:11 schrieb somo:

Auch hier noch die drei Soča-Tröge aus Slovenien, welche wir mit einer 30km Wanderung abgewandert sind. Alle mit 8-18 und an der GX8. Ich hätte diese Bilder eigentlich gerne mit der G9 und dem High-Resolution Modus geschossen, allerdings ist der ja bei ca. 1 sek begrenzt... Daher hat sich auch irgendwie die GX8 zu meiner Landschaftskamera entwickelt, während an der G9 immer die Tele-Objektive hängen.

Danke für deine Mitnahme ins Soča Tal und die wunderbaren Bildbeispiele. Ich durchstreife seit Jahren dieses ursprüngliche und oft einsame Tal von der Südseite bis zum Soča Quellschlund. Der Vršičpass und der Wasserfall Slap Peričnik im Vrata Tal ist ein lohnender Abstecher. Weiter hinten im Tal eröffnet sich einem der Blick zur mächtigen Triglav Nordwand. Ein Traum.

In der weiteren Umgebung sind Gänsegeier sehr gut zu beobachten:

46.226918ºN 13.016729ºE

 

Link to post
Share on other sites

  • Replies 341
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor einer Stunde schrieb sardinien:

Der Vršičpass und der Wasserfall Slap Peričnik im Vrata Tal ist ein lohnender Abstecher. Weiter hinten im Tal eröffnet sich einem der Blick zur mächtigen Triglav Nordwand. Ein Traum.

In der weiteren Umgebung sind Gänsegeier sehr gut zu beobachten:

46.226918ºN 13.016729ºE

Wird direkt notiert für die nächste Reise nach Slowenien! Will auf jeden Fall auch noch in den Süden des Landes um Braunbären zu fotografieren. Auf dem Rückweg hatte ich den Vršičpass schon eingeplant, deine Infos ergänzen das perfekt! Danke Gerd!

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...

Bin seit einiger Zeit auch ganz angetan von der Linse, liegt mir eher als das 7-14mm, vor allem der Bereich bis 18mm machen es universeller nutzbar

http://

when evening comes by Carsten Weigel, auf Flickr
Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Über zwei Jahre hab ich darüber nachgegrübelt, welches der vielen MFT-UWW's es denn nun für mich werden soll, und dann kam ja auch noch das 10-25 dazu. Letztlich fiel meine Entscheidung zwischen dem 10-25 und dem 8-18 zugunsten des 8-18, da es für meine typischen Fotos und in Ergänzung meiner anderen Objektive die sinnvollere Wahl ist (Eher Landschaft, Natur, ein wenig Architektur, und wenn LowLight, dann eh meist mit Stativ.

Mit den ersten Testaufnahmen bin ich sehr zufrieden, besonders eindrucksvoll finde ich den doch recht geringen Schärfeabfall in den äußersten Bildecken sowie die sehr sehr moderaten Flares in extremen Gegenlicht-Situationen. Da haben mich etliche Berichte zu MFT-UWW's doch sehr abgeschreckt. Insgesamt ist der erste Eindruck sehr gut, haptisch ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Zudem passt es größenmäßig sowohl zur G9 als auch zur EM5-II sehr gut und passt auch gerade noch in meine gewohnte Fototasche rein.

Hier mal ein paar der ersten Bilder:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...