Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
- - - - -

Vergleich Zeiss 16-70 vs. Kit Lens 16-50

Sony objektive

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Musicdiver

Musicdiver

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.786 Beiträge
  • LocationHD

Geschrieben 06. April 2017 - 07:05 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Vergleich des Zeiss 16-70 versus Kit Objektiv 16-50:
https://m.youtube.co...h?v=RjrPfTwvUuk
Pixel-Peeper, Systemignorant, Foren-Separatist, Lichtemotionist, Fatalfototourits, stets auf der Suche nach dem perfekten Bild.

#2 Alfred_M.

Alfred_M.

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 290 Beiträge
  • LocationNördliches Burgenland

Geschrieben 06. April 2017 - 07:30 Uhr

Interessanter Vergleich. Interessant finde ich aber auch, wie er die deutlich sichtbaren Unterschiede ständig zu Gunsten des 16-50 kleinredet.


  • Musicdiver gefällt das

#3 Musicdiver

Musicdiver

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.786 Beiträge
  • LocationHD

Geschrieben 06. April 2017 - 07:41 Uhr

Das sehe ich auch so. Das Zeiss ist weitgehend in fast allen Situationen besser.
Pixel-Peeper, Systemignorant, Foren-Separatist, Lichtemotionist, Fatalfototourits, stets auf der Suche nach dem perfekten Bild.

#4 Guest_Foto(an)fänger_*

Guest_Foto(an)fänger_*
  • Guests

Geschrieben 06. April 2017 - 09:11 Uhr

Das sagt er doch auch.
...es ist deiner Meinung nach nur nicht viel besser.

#5 Musicdiver

Musicdiver

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.786 Beiträge
  • LocationHD

Geschrieben 06. April 2017 - 10:53 Uhr

Ich habe beide, und das Kit Objektiv ist durchaus brauchbar und hat mich in manchen Situationen gerettet, da ich kompakt unterwegs war.
Das Zeiss 16-70 macht aber immerzu die besseren Bilder.
Pixel-Peeper, Systemignorant, Foren-Separatist, Lichtemotionist, Fatalfototourits, stets auf der Suche nach dem perfekten Bild.

#6 nightstalker

nightstalker

    Jedimeister

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 24.311 Beiträge

Geschrieben 06. April 2017 - 11:35 Uhr

so langsam kommt es auch in reelle Preislagen ... aktuell noch 850.- ... da sind wir schon näher an der (meiner Meinung nach) gerechtefertigten Einpreisung von rund 600.- Euro

 

UVP 1099.- war ein schlechter Scherz


Der Amateur sorgt sich um das Equipment, der Profi um das Geld, der Meister um das Licht und ich  .... mache Bilder

 

Mitmachthreads

Oh Gott ein Suppenzoom -> http://www.systemkam...tzen/?p=1075117
Schräges und Hintersinniges -> http://www.systemkam...machthread.html
Kompaktkameras->http://www.systemkam...machthread.html

NEU: St. Patricks Day Greenings ->http://www.systemkam...chen/?p=1387315

Meine Bilder


#7 kaiwin

kaiwin

    Altkramliebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 717 Beiträge

Geschrieben 07. April 2017 - 15:22 Uhr

Wenn man noch den Vergleich des Zeiss mit dem 18-105 und dann noch den Vergleich 18-105/Kitzoom anschaut, stellt man fest, dass das Zeiss eigentlich immer schärfer ist, außer im ganz nahen Bereich, da scheint es etwas schwächer als Kit und 18-105.
Im Prinzip ist es eine Frage des Geldbeutels und des Geschmacks, wer mit dem Motorzoom des Kits leben kann, bekommt ordentlich Value for Money. Für das G18-105 spricht eigentlich nur der Telebereich.

Bleibt die Frage, sind Zeiss und Sony G so schlecht, oder ist das Kit so gut...


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Bearbeitet von kaiwin, 07. April 2017 - 15:23 Uhr.


#8 Peabody

Peabody

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 07. April 2017 - 16:04 Uhr

Bleibt die Frage, sind Zeiss und Sony G so schlecht, oder ist das Kit so gut...
 

 

Sie sind lichtstärker als das Kit  :)


Bearbeitet von Peabody, 07. April 2017 - 16:04 Uhr.


#9 pizzastein

pizzastein

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.400 Beiträge

Geschrieben 07. April 2017 - 16:43 Uhr

Bleibt die Frage, sind Zeiss und Sony G so schlecht, oder ist das Kit so gut...

 

Mal abgesehen von den letzten Ecken bei 16 mm finde ich das Kit gut. Das Zeiss bietet aber doch in einigen Punkten etwas mehr:

 

- bessere Ecken bei 16mm

- mehr Lichtstärke am langen Ende

- größerer Brennweitenbereich

- klarere Farben

- die Gegenlichtfähigkeiten hätte ich mal gerne im Direktvergleich (hab's selbst nie gemacht). Ich würde vermuten, dass das Zeiss besser ist durch bessere Vergütung
 


flickr

PEN-F mit 45/1.8, Makro 60/2.8, 75-300II

a6500, insbesondere mit Touit 12/2.8, SEL1670, SEL24f18, Sigma 30/1.4, SEL35f18, SEL50f18

A7 vor allem mit Samyang 135/2


#10 kaiwin

kaiwin

    Altkramliebhaber

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 717 Beiträge

Geschrieben 07. April 2017 - 17:17 Uhr

Sie sind lichtstärker als das Kit :)

Nicht am unteren Ende


Gesendet von iPad mit Tapatalk

#11 droehnwood

droehnwood

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 405 Beiträge

Geschrieben 08. April 2017 - 08:43 Uhr

 

- die Gegenlichtfähigkeiten hätte ich mal gerne im Direktvergleich (hab's selbst nie gemacht). Ich würde vermuten, dass das Zeiss besser ist durch bessere Vergütung
 

 

Tja, da habe ich mal einen Beitrag von Phillip gesehen, der dem Zeiss nicht gerade gute Gegenlichtfähigkeiten bescheinigt. Mit dem Kit habe ich schon mal ganz ordentliche Ergebnisse erhalten. Einen Vergleich diesbezüglich habe ich nie angestellt...


SONY A6500 • 1018 • 35F18 • 1670Z • Altglas • https://flic.kr/ps/2Phoya




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Sony, objektive

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0