Jump to content
Phanter

Preis Sony 100mm STF

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hier mal ein Thread nur zu dem Preis der neuen Objektive. Dort gibt es komischerweise nämlich einige Ungereimtheiten. Zum Vergleiche die Preise von B&H aus den USA:

 

Sony 85mm 1.8 - 599$

Sony 85mm 1.4 GM - 1799$

Sony 100mm STF - 1499$

 

Wie wir alle wissen sind die Preise in den USA ohne MwSt angegeben. Deswegen Umrechnung zu deutschen Preisen + 19% MwSt:

 

Sony 85mm 1.8 - 558€ + 19%  -> 664€

Sony 85mm 1.4 GM - 1676€ + 19% -> 1995€

Sony 100mm STF - 1397€ + 19% -> 1662€

 

Hier zum Vergleich die Deutschen Preise:

 

Sony 85mm 1.8 - 649€

Sony 85mm 1.4 GM - 1749€

Sony 100mm STF - 1849€

 

Das 85mm 1.8, sowie viele andere Objektive, stimmen also im Preis halbwegs überein. Komischerweise ist das 85mm 1.4 GM in den USA deutlich teurer und das 100mm STF in Deutschland deutlich teurer. Dies geht sogar soweit, dass das 100mm STF in den USA billiger ist als das GM, während es hier genau umgekehrt ist. Wodurch kommt dies zustande? Glaubt ihr das STF wird in Deutschland noch im Preis fallen? Als potentieller Käufer hoffe ich schon darauf.

 

PS USA Facts: Ja die USA haben auch MwSt, auch wenn die Teils deutlich niedriger ist als hier. B&H z.B. verschickt aber in alle Staaten außer New York direkt MwSt frei. Theoretisch müssen die Amis dies dann in ihrem Steuerbescheid angeben, aber wir können ja alle raten wie oft sie das machen. Alaska, Delaware, Oregon und Montana haben eh eine MwSt von 0%, die meisten anderen eine MwSt von um die 5%, von der man sich als Tourist aber befreien lassen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest User73706

Mir ist nicht ganz klar, worauf dieses Thema hinauslaufen soll? Unterschiedliche Preise in unterschiedlichen Ländern und besonders auf anderen Kontinenten sind doch ganz normal und warum einzelnen Objektive unterschiedlich bepreist werden, ist doch am Ende reine Spekulation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest User73706

Preisnachlässe gibt es immer und die sind aber leider auch immer unterschiedlich vom Preis und Zeitraum. Das 85 1.4 hat glaube ich bei 2.2k angefangen und liegt jetzt schon bei 1.700. Andere haben sich kaum verändert.

 

Soweit ich das die letzten 3.5 Jahre beobachten konnte, gibt es da keine echte Regelung und auch keinen Richtwert. In jedem Fall kann man nach 1 besser 2 Jahren definitiv etwas sparen und wenn man ein Objektiv auch nicht zwingend "braucht" dann kann man sich ja auch ruhig Zeit lassen.

 

Am wenigsten verändert im Preis haben sich die Batis-Objektive. Bei GM, Zeiss Sony etc. ging in jedem Fall mehr aber eben auch nicht bei allen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die UVP des 85mm 1.4 GM lag bei 2000€ vor Release. Das lässt in der Tat hoffen, dass das 100mm auch noch sinkt.

 

Das Batis scheint seinen Neupreis in der Tat zu halten. Auch wenn der Wiederverkaufswert gerade in den Keller fällt.

Edited by Phanter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergessen wir nicht das 2470GM, das man derzeit für 2050-2080 Euro bekommt. Das ist ein Verfall von 420-450 Euro gegenüber der UVP. Ich selbst leide etwas wegen meinem für UVP gekauften 85er GM.....werde mir bei Release erstmal soweit es geht alles Verkneifen. Vor allem was "GM" als Label hat. Bin beim 70-200 gespannt, wenn es mal in ordentlichen Stückzahlen verfügbar ist. Also bis die ersten mal gesättigt sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vergessen wir nicht das 2470GM, das man derzeit für 2050-2080 Euro bekommt. Das ist ein Verfall von 420-450 Euro gegenüber der UVP. Ich selbst leide etwas wegen meinem für UVP gekauften 85er GM.....werde mir bei Release erstmal soweit es geht alles Verkneifen. Vor allem was "GM" als Label hat. Bin beim 70-200 gespannt, wenn es mal in ordentlichen Stückzahlen verfügbar ist. Also bis die ersten mal gesättigt sind.

Wem sagst du das... Wir sollten mal austauschen. Dann wir es nicht so teuer...

Edited by Ghostin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By eymamafodo
      Hallo!

      Als Neumitglied möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Kai und ich fotografiere seit 2015 mit dem Sony Alpha System. Mein Leidenschaft sind schwarz-weiß Portraits, ich bin aber auch häufiger auf Events anzutreffen. Ich bin damals direkt mit der Sony A7II eingestiegen und habe mir langsam meinen E-Mount Objektivpark zusammen gesammelt - damals gab es ja noch nicht so viele Optionen.
      Sehr früh kam ja die Möglichkeit auf mit Adaptern wie dem Metabones schon vorhandene Canon Objektive - mal gut, mal weniger gut - weiter zu nutzen und sich den Wechsel so zu vereinfachen. Heute bieten u.a. Sigma und Tamron zusätzlich schon eine ganze Reihe an nativen E-Mount Objektiven an, die größtenteils günstiger als die Sony-Objektive sind und ebenfalls eine gute - z.T. vielleicht auch bessere Abbildungsleistung bieten. Gerade lauer ich auf die neuen Releases von Tamron und hoffe auf ein baldiges 70-200 2.8, welches nicht gleich so ein Vermögen verschlingt wie das GM. Hätte es damals schon das Tamron 28-75 gegeben, hätte ich heute wohl nicht das 24-70GM, welches zwar unfassbar gut ist, aber auch extrem viel Überredungskunst beim Finanzminister gebraucht hat. 😀
      Daher die Frage, die mich sehr interessiert und die auch bestimmt Nutzer anderer Kamerasysteme bewegt hat,  inwieweit das Angebot an "günstigen" oder auch besonderen (Art Serie?!) Dritthersteller Objektiven Euren System-Wechsel beeinflusst hat? Haben die keine Rolle in der Entscheidung gespielt oder waren die dann doch vielleicht ein oder sogar der Punkt auf der Pro und Contra Liste?
      Ich freue mich auf Eure Meinung und bedanke mich schon mal recht herzlich!
       
      PS: Das Bild dient nur Eurer Unterhaltung und hat nichts mit der Frage zu tun 😅

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By MaTiHH
      Da wir uns nebenan im BBT auf die Bilder zur Anschauung konzentrieren wollen hier ein Thread , in dem die individuellen Erfahrungen ausgetauscht werden können.
    • By MaTiHH
      Dann starten wir doch mal zu dem neuen Gehäuse. Hier mit dem 110 Voigtländer bei Offenblende:
      Ohne Bearbeitung direkt aus LR (Profil ist schon da):

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Und hier ein 100% Crop zur Demonstration des Auflösungsvermögens.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By eric-d
      Hallo, 

      hier biete ich euch meine fast neue A6400 an. Wenig benutzt, diente sie nur als Cropverlängerung für meine A9. Hier liegt auch ein wenig der Verkaufsgrund.

      So genial klein und leistungsfähig die A6400 auch ist, den Job macht sie gut.
      Mir ist sie aber etwas zu klein und ich schiele auf eine A7R III als 2. Body.
      Daher der Verkauf.

      Die kleine Sony ist fast neu, aus July 2019 mit wenigen Auslösungen, 
      Sie ist ein ebay Kauf, das bedeutet ein Import, das Menue ist nicht Deutsch aber English.

      Ich gebe zum ganzen Originallieferumang inklusive OVP , noch zwei extra Akkus und ein extra USB Ladegerät, welches auch den Original Sony Akku problemlos lädt.

      Das ganze zum Schnäppchenpreis vom 690,-, für eine fast neue Alpha 6400.

      Und hier ist der Versand innnerhalb D inklusive.
      Vorab-Überweisung mit anschliessendem Versand mit DHL/Hermes 
      oder Barzahlung bei Abholung in 49716 sind die Optionen. 
      Paypal nutze ich nicht.

      Abholung wäre mir am liebsten, damit sich der Käufer vom sehr guten Zustand überzeugen kann. 


      Bitte beachten:
      Dies ist ein Privatverkauf von gebrauchter Ware. 
      Ich kann daher als Privatperson KEINE Garantie, Rücknahme oder Gewährleistung anbieten. 
      Wer den Gegenstand kauft, erklärt sich damit einverstanden.
      Mwst.ausweis geht natürlich auch nicht.
       
       
    • By Frank-HL
      Ich verkaufe:
      Canon EF 100mm 2,8 L IS USM Macro Objektiv inkl. Schutzdeckeln, Sonnenblende und OVP.
      Das Objektiv befindet sich technisch wie optisch in einem tadellosen Zustand. 
      Privatverkauf, daher keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme.
      Das Objektiv kann jederzeit (nach vorheriger Terminabsprache) vor Ort besichtigt und getestet werden.
      Verkauf am liebsten an Selbstabholer, ein Versand ist aber möglich (nur innerhalb Deutschland, zzgl. Versandkosten)
      Mögliche Zahlungsmöglichkeiten: Barzahlung bei Abholung, Überweisung.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy